Wartezimmer zum Jenseits

Spielfilm, Kriminalfilm
Wartezimmer zum Jenseits

Infos
Originaltitel
Wartezimmer zum Jenseits
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1964
Altersfreigabe
16+
Sky Nostalgie
Di., 04.09.
14:25 - 16:00


Knallharte Krimikost mit vielen deutschen Topstars. - Student Micklem will den brutalen Mord an seinem Onkel Cyrus aufklären. Er stößt auf ein internationales Verbrechersyndikat, das unter dem Tarnnamen "Schildkröte" bekannt ist. In Triest trifft Micklem auf den Boss der Bande, Marchese Alsconi .

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Wartezimmer zum Jenseits" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Der junge Polizist Jonathan (Channing Tatum) wird von seiner dunklen Vergangenheit eingeholt.

Ein Cop mit dunkler Vergangenheit

Spielfilm | 16.10.2018 | 23:35 - 01:05 Uhr
Prisma-Redaktion
2.57/507
Lesermeinung
3sat Der Kunstfälscher Jan Vleuten alis "Der blonde Affe" (Jürgen Prochnow).

Der blonde Affe

Spielfilm | 05.11.2018 | 00:45 - 02:15 Uhr
Prisma-Redaktion
2.8/505
Lesermeinung
ZDF Im Vorraum des Kinos trifft Lucas (Antonio Fagundes) seine schöne Sitznachbarin, Suzana (Maite Proenca), wieder und wechselt ein paar belanglose Worte mit ihr.

Die Lady aus dem Kino Shanghai

Spielfilm | 11.11.2018 | 03:50 - 05:40 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
News
Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr

Familie wider Willen: Jade (Lea Ruckpaul, links) und Oliver (Tilman Pörzgen, zweiter von links) wollen heiraten. Doch wenn es nach Olivers Mutter Claudia (Rebecca Immanuel, zweite von rechts) und Jades Vater Herb (Christoph M. Ohrt, rechts) geht, dann ist das letzte Wörtchen noch nicht gesprochen.

Rebecca Immanuel und Christoph M. Ohrt sind aus der Serie "Edel & Starck" bekannt. Das Traumpaar übe…  Mehr