Warum bin ich so allein? - Wege aus der Einsamkeit

  • Maria P. mit "Zeitschenker" David L. Unter Einsamkeit leiden immer mehr Menschen und die Folgen können verheerend sein: laut Studien verringert Einsamkeit unsere Lebenserwartung stärker als Übergewicht oder Rauchen. Welche Entscheidungen müssen Menschen treffen, um zurück zu einem Gemeinschaftsgefühl zu finden? Vergrößern
    Maria P. mit "Zeitschenker" David L. Unter Einsamkeit leiden immer mehr Menschen und die Folgen können verheerend sein: laut Studien verringert Einsamkeit unsere Lebenserwartung stärker als Übergewicht oder Rauchen. Welche Entscheidungen müssen Menschen treffen, um zurück zu einem Gemeinschaftsgefühl zu finden?
    Fotoquelle: HR/WDR
  • Andreas W. in seiner Wohnung. Unter Einsamkeit leiden immer mehr Menschen und die Folgen können verheerend sein: laut Studien verringert Einsamkeit unsere Lebenserwartung stärker als Übergewicht oder Rauchen. Welche Entscheidungen müssen Menschen treffen, um zurück zu einem Gemeinschaftsgefühl zu finden? Vergrößern
    Andreas W. in seiner Wohnung. Unter Einsamkeit leiden immer mehr Menschen und die Folgen können verheerend sein: laut Studien verringert Einsamkeit unsere Lebenserwartung stärker als Übergewicht oder Rauchen. Welche Entscheidungen müssen Menschen treffen, um zurück zu einem Gemeinschaftsgefühl zu finden?
    Fotoquelle: HR/WDR
Report, Menschen
Warum bin ich so allein? - Wege aus der Einsamkeit

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
HR
Mi., 14.08.
21:45 - 22:15


Renate L. aus Castrop-Rauxel ist Mitte sechzig, lebt allein und fühlt sich einsam, seitdem ihr Partner vor ein paar Jahren überraschend verstorben ist. Ein Zustand, den sie nur schwer ertragen kann. Unter Einsamkeit leiden immer mehr Menschen, und die Folgen können verheerend sein: Laut Studien verringert Einsamkeit die Lebenserwartung stärker als Übergewicht oder Rauchen. Es gibt Faktoren in einer Biografie, die sie wahrscheinlicher machen, und es gibt Wege, Einsamkeit gar nicht erst entstehen zu lassen. Die Tabuisierung des Themas und die Scham von Betroffenen verhindern aber oftmals die richtigen Schritte. "Es war auf einmal eine Stille hier im Haus, ich bin ziemlich wahnsinnig geworden", beschreibt Renate L. ihr Lebensgefühl. Für sie war es höchste Zeit, ihre Lebenssituation zu verändern und Hilfe zu suchen. Filmautorin Adama Ulrich begleitet die Witwe bei ihrem Versuch, einen Weg aus der Einsamkeit zu finden. Vielerorts gibt es Hilfsangebote für einsame Menschen: selbst organisierte Netzwerke oder Freiwillige, die Zeit verschenken und Besuche machen. Durch Gemeinschaft ist es möglich, das Vertrauen ins Leben zurückzugewinnen. Welche Entscheidungen müssen Menschen treffen, um zurück zu einem Gemeinschaftsgefühl zu finden?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die sächsische Oberlausitz ist das größte zusammenhängende Teichgebiet Deutschlands.

Frühmorgens in den Karpfenteichen von Rietschen

Report | 24.08.2019 | 07:55 - 08:25 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Landesart Plus

Landesart Plus - Dorothea van der Koelen

Report | 24.08.2019 | 18:15 - 18:45 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Gott statt Drogen

Gott statt Drogen - Das Kloster der Ex-Junkies

Report | 25.08.2019 | 07:00 - 07:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Leg' dich nicht mit Taylor an! Taylor Swift plant, ihre ersten sechs Alben neu aufzunehmen, um einem verhassten Musikagenten Paroli zu bieten.

Taylor Swift hat angekündigt, ihre ersten sechs Alben neu aufzunehmen – ihre Beweggründe sind jedoch…  Mehr

Neben Bryan Cranston (rechts) erlangte Aaron Paul in der preisgekrönten Serie "Breaking Bad" weltweite Berühmtheit. Auch im "Breaking Bad"-Film soll es nun ein Wiedersehen mit Paul in seiner Rolle des Jesse Pinkman geben. Offenbar ist der Film sogar schon abgedreht ... "Breaking Bad" und das Spin-Off "Better Call Saul" sind auf Netflix verfügbar.

Schon länger ist bekannt, dass zur Kultserie "Breaking Bad" ein Film gedreht werden soll. Nun behaup…  Mehr

Ein Mann mit vielen Talenten: Luke Mockridge, 30, Sohn eines Kanadiers und einer Italienerin, der im deutschen Rheinland aufwuchs.

Mit seinem Auftritt im ZDF-Fernsehgarten erhitzte Luke Mockridge die Gemüter. Nun startet seine neue…  Mehr

Robert Lembke moderierte 44 Jahre lang "Was bin ich?" - nun wird der TV-Legende ein filmisches Denkmal gesetzt.

Robert Lembke war einer der bekanntesten und beliebtesten Moderatoren in der Geschichte des deutsche…  Mehr