Was Sie schon immer über Singles wissen wollten

Was Sie schon immer über Singles wissen wollten Vergrößern
Fernsehfilm, Komödie
Was Sie schon immer über Singles wissen wollten

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2005
RTL Passion
Sa., 07.12.
20:15 - 21:50


Tina Lenz tun die vielen Single-Frauen, die ihr tagtäglich in Berlin über den Weg laufen, richtig leid. Im Restaurant den schlechtesten Tisch bekommen, zuhause keinen zum Kuscheln und Klönen haben - zum Glück hat sie ihren Freund Holger, mit dem sie schon seit acht Jahren in eheähnlicher Zweisamkeit zusammenlebt. Dass Holger sich lieber hinter seinen Computer verkrümmelt, statt sich mit Tina zu beschäftigen, nimmt die junge Frau in Kauf - hauptsache sie ist kein Single. Als Tinas Chef jemanden für die Betreuung eines Projektes über Singles sucht, behauptet sie spontan Single zu sein. Mit diesem Geständnis outet sich Tina als Betroffene mit Insider-Wissen und erhält somit den Auftrag, eine Dokumentation über Singles zu produzieren. Als Fotograf wird ihr ein junger Mann, dem sie einmal flüchtig in der U-Bahn begegnet ist, zur Seite gestellt. Tom und Tina verstehen sich von Anfang an recht gut, alleine Toms Einstellung zu Beziehungen kann Tina nicht teilen. Der Fotograf betont immer wieder, wie befreiend er es findet, ungebunden zu sein, während Tina immer wieder davon schwärmt, wie toll das Zusammenleben mit Holger ist. Doch eines Tages erwischt Tina ihren Partner beim Intensiv-Chatten im Internet. Für die junge Frau bricht eine Welt zusammen. Holger scheint aber nicht einmal Schuldgefühle zu haben, und als Tina ihn vor einem Ultimatum stellt, zieht ihr Freund - oder vielmehr nun Ex-Freund - einfach aus. Völlig überraschend und ungewollt ist Tina zu der von ihr so bemitleideten Gattung "Single" geworden. Als Tom von der Trennung erfährt, beglückwünscht er Tina zu ihrem neuen Status. Doch Tina tut sich mit dem Alleinsein schwer. Die Interviews, die sie im Rahmen ihrer Recherche führt, führen ihr vor Augen, dass das Single-Dasein noch viel schlimmer ist, als sie befürchtet hat. Doch Tom ist immer wieder bemüht, sie mit seinen Single-Tipps aufzuheitern. Er begleitet sie sogar zu einem Single-Seminar. Dort werden die Daten aller Teilnehmer in einem Flirt-Computer gespeichert, der später den jeweils idealen Partner ermittelt. Überraschend nervös wartet Tina nun auf das Computerergebnis und hofft, bei dem Blind-Date den für sie perfekten Mann kennen zu lernen. Auch Tom soll an diesem Abend die Traumfrau treffen. Als sich herausstellt, dass der Computer sie zusammengebracht hat, merken Tom und Tina, wie nahe sie sich in den letzten Wochen tatsächlich gekommen sind. Doch dann taucht Holger, Tinas Ex, wieder auf...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Was Sie schon immer über Singles wissen wollten" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Robert Merten (Peter Sattmann) ist ein charmanter Begleiter für Hildegard  Timm (Charlotte Schwab).

Küss mich, Tiger!

Fernsehfilm | 07.12.2019 | 16:05 - 17:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.13/508
Lesermeinung
BR Annabelle Schrader (Simone Thomalla) steht vor den schwierigsten Entscheidungen ihres Lebens.

Am Anfang war der Seitensprung

Fernsehfilm | 07.12.2019 | 23:30 - 01:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.06/5016
Lesermeinung
SWR Katharina (Thekla Carola Wied) träumt von einer eigenen Wohnung in Venedig.

Mein Traum von Venedig

Fernsehfilm | 08.12.2019 | 02:15 - 03:45 Uhr
3.33/506
Lesermeinung
News
Wie sehr es im berüchtigten Frankfurter Bahnhofsviertel auch menschelt, zeigt kabel eins mit einer neuen Dokutainment-Reihe.

In einer neuen Doku-Reihe blickt kabel eins auf das mitunter sehr bunte Treiben im Frankfurter Bahnh…  Mehr

Marie (Christine Eixenberger, links) hat bei Angie (Sylta Fee Wegmann) übernachtet, nachdem diese von einem Stalker verfolgt wurde. Offenbar ist ihr der Stalker bis zu ihrer Wohnung gefolgt, da sie dort am nächsten Morgen einen Drohbrief auf ihrem Balkon findet.

Maries Freundin Angie rettet einen Mann aus einem brennenden Fahrzeug. Zum "Dank" wird sie anschließ…  Mehr

Nach der Trennung von Ike Turner landete Tina Turner Hit um Hit. Sie nennt insgesamt acht Grammys ihr Eigen.

Viele Steine wurden Tina Turner in den Weg gelegt, doch sie hat sich durchgebissen und eine Weltkarr…  Mehr

Nach 28 Jahren wieder in den alten Rollen vereint: Zum 30-jährigen Dienstjubiläum schenkte der SWR seiner Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) eine "Rückkehr" zum skandalumwitterten "Tatort: Tod im Häcksler" von 1991. Spielpartner damals wie heute: Ben Becker.

Der Krimi "Tod im Häcksler" löste 1991 einen Skandal aus, es gab wütende Proteste gegen den "Tatort"…  Mehr

Mit "Unsere Schätze - Die große 'Terra X'-Show" (Mittwoch, 20. November, 20.15 Uhr) wagt Johannes B. Kerner ein "Experiment", wie er selbst sagt und kündigt an: "Ich glaube, das knallt an allen Ecken und Enden."

Über mangelnde Beschäftigung kann sich Johannes B. Kerner nicht beklagen. Er moderiert bis zum Jahre…  Mehr