Was nicht passt wird passend gemacht

  • Wenn der Grundriss eines Hauses nicht mehr stimmt, eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg im Weg liegt oder ein toter polnischer Schwarzarbeiter nicht in das Loch im Rohbau passen will...dann wird es eben passend gemacht! Diese und viele andere Probleme löst der lausig-liebenswerte Bautrupp um Polier Horst, Weiberheld Kalle und Familienmensch Kümmel im Handumdrehen. - hintere Reihe v.l.n.r. Astrid (Alexandra Maria Lara), Philipp (Peter Thorwarth), Horst (Willi Thomczyk), Werner Wiesenkamp (Dietmar Bär), vorn, v.l.n.r. Kalle (Ralf Richter) und Kümmel (Hilmi Sözer) Vergrößern
    Wenn der Grundriss eines Hauses nicht mehr stimmt, eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg im Weg liegt oder ein toter polnischer Schwarzarbeiter nicht in das Loch im Rohbau passen will...dann wird es eben passend gemacht! Diese und viele andere Probleme löst der lausig-liebenswerte Bautrupp um Polier Horst, Weiberheld Kalle und Familienmensch Kümmel im Handumdrehen. - hintere Reihe v.l.n.r. Astrid (Alexandra Maria Lara), Philipp (Peter Thorwarth), Horst (Willi Thomczyk), Werner Wiesenkamp (Dietmar Bär), vorn, v.l.n.r. Kalle (Ralf Richter) und Kümmel (Hilmi Sözer)
    Fotoquelle: WDR/Senator Film
  • Horst (Willi Thomczyk) mit Tochter Astrid (Alexandra Maria Lara) im Bauwagen. Vergrößern
    Horst (Willi Thomczyk) mit Tochter Astrid (Alexandra Maria Lara) im Bauwagen.
    Fotoquelle: WDR/Senator Film
  • Die Firma steht vor dem Bankrott. v.l.n.r. Kümmel (Hilmi Sözer), Horst (Willi Thomczyk), Kalle (Ralf Richter), Werner Wiesenkamp (Dietmar Bär) und Philipp (Peter Thorwarth) Vergrößern
    Die Firma steht vor dem Bankrott. v.l.n.r. Kümmel (Hilmi Sözer), Horst (Willi Thomczyk), Kalle (Ralf Richter), Werner Wiesenkamp (Dietmar Bär) und Philipp (Peter Thorwarth)
    Fotoquelle: WDR/Senator Film
  • Bauarbeiter Kalle (Ralf Richter) ganz in seinem Element. Vergrößern
    Bauarbeiter Kalle (Ralf Richter) ganz in seinem Element.
    Fotoquelle: WDR/Senator Film
  • Astrid (Alexandra Maria Lara) Vergrößern
    Astrid (Alexandra Maria Lara)
    Fotoquelle: WDR/Senator Film
  • v.l.n.r. Kümmel (Hilmi Sözer), Horst (Willi Thomczyk), Philipp (Peter Thorwarth) und Kalle (Ralf Richter). Kalle sagt den Jungs wo's langgeht. Vergrößern
    v.l.n.r. Kümmel (Hilmi Sözer), Horst (Willi Thomczyk), Philipp (Peter Thorwarth) und Kalle (Ralf Richter). Kalle sagt den Jungs wo's langgeht.
    Fotoquelle: WDR/Senator Film
Spielfilm, Komödie
Was nicht passt wird passend gemacht

Infos
Originaltitel
Was nicht passt, wird passend gemacht
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2002
Kinostart
Do., 07. März 2002
DVD-Start
Do., 19. November 2009
WDR
Di., 23.04.
22:10 - 23:45


Wenn der Grundriss eines Hauses nicht mehr stimmt, eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg im Weg liegt oder ein toter polnischer Schwarzarbeiter nicht in das Loch im Rohbau passen will...dann wird es eben passend gemacht! Diese und viele andere Probleme löst der lausig-liebenswerte Bautrupp um Polier Horst, Weiberheld Kalle und Familienmensch Kümmel im Handumdrehen. Ärgerlich wird's erst, als ihnen ihr Boss Werner Wiesenkamp, der wieder mit den Lohnzahlungen im Verzug ist, ausgerechnet den schnöseligen Architektur-Studenten Philipp aufs Auge drückt. Denn der stellt sich nicht nur an wie der letzte Heuler, er besitzt auch noch die Frechheit, Horsts hübsches Töchterlein Astrid anzubaggern. Gut, dass der Vorarbeiter weiß, wie man mit solchen Typen umgehen muss - wer nicht passt, wird eben passend gemacht ...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Was nicht passt, wird passend gemacht" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Was nicht passt, wird passend gemacht"

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Jörg Klein (Francis Fulton-Smith, li.) ist fassungslos über den unverhofften "Kindersegen". Zum Glück bieten sich Michael (Michael von Au, 3.v.re.) und seine Freundin Lena (Sonsee Ahray Floethmann, 2.v.re.) als Pflegeeltern für Tini (Ginger Wensky, 3.v.li.), Laura (Nina Szeterlak, re.) und den kleinen Jesus (Toni Henschelmann, 2.v.re.) an.

Die Kinder meiner Braut

Spielfilm | 20.04.2019 | 09:00 - 10:30 Uhr
2.8/505
Lesermeinung
ARD Uschi (Katja Riemann, li.) und Tongo (Günther Kaufmann) haben für Yagmur (Pegah Ferydoni) und Costa (Arnel Taci, re.) regionale Spezialitäten zubereitet.

Türkisch für Anfänger

Spielfilm | 20.04.2019 | 23:50 - 01:38 Uhr
Prisma-Redaktion
2.52/5027
Lesermeinung
RTL Hui Buh, das Schlossgespenst (Michael Herbig) hatte 500 Jahre Ruhe in seinem Schloss. Doch als König Julius der 111. (Christoph Maria Herbst, l.) einziehen will, stellt das Hui Buhs komplette Welt auf den Kopf...

Hui Buh, das Schlossgespenst

Spielfilm | 22.04.2019 | 14:50 - 16:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.59/5017
Lesermeinung
News
Es geht in die entscheidende Phase in der DEL: Sport1 zeigt das Auftaktspiel zum Playoff-Finale zwischen den Adlern Mannheim und dem EHC Red Bull München live. Los geht es am Donnerstag, 18. April, um 19.25 Uhr.

Die Adler Mannheim und der EHC Red Bull München stehen sich im DEL-Finale 2018/19 gegenüber. Ein Gro…  Mehr

Natascha Ochsenknecht hat die übertriebene Spendenbereitschaft nach dem Brand von Notre-Dame heftig kritisiert.

Natascha Ochsenknecht findet die Spendenaktion für den Wiederaufbau von Notre-Dame angesichts humani…  Mehr

Bob Dylan pflegt ein äußerst schwieriges Verhältnis zu seinen Fans und dem Rummel um seine Person.

Bob Dylan hat sich bei einem Konzert in Wien derart über das Verhalten des Publikums erzürnt, dass e…  Mehr

Schauspieler Alain Delon erhält in Cannes die Ehrenpalme.

Alain Delon wird in Cannes mit der Palme d'honneur ausgezeichnet. Diese Ehre wurde vor ihm erst neun…  Mehr

Doppeltes Babyglück bei Sky: Laura Lutz und Esther Sedlaczek verabschieden sich in die Babypause.

Baby statt Fußball: Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek hat sich via Instagram vorerst von der Bundesli…  Mehr