Was nicht passt wird passend gemacht

  • Wenn der Grundriss eines Hauses nicht mehr stimmt, eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg im Weg liegt oder ein toter polnischer Schwarzarbeiter nicht in das Loch im Rohbau passen will...dann wird es eben passend gemacht! Diese und viele andere Probleme löst der lausig-liebenswerte Bautrupp um Polier Horst, Weiberheld Kalle und Familienmensch Kümmel im Handumdrehen. - hintere Reihe v.l.n.r. Astrid (Alexandra Maria Lara), Philipp (Peter Thorwarth), Horst (Willi Thomczyk), Werner Wiesenkamp (Dietmar Bär), vorn, v.l.n.r. Kalle (Ralf Richter) und Kümmel (Hilmi Sözer) Vergrößern
    Wenn der Grundriss eines Hauses nicht mehr stimmt, eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg im Weg liegt oder ein toter polnischer Schwarzarbeiter nicht in das Loch im Rohbau passen will...dann wird es eben passend gemacht! Diese und viele andere Probleme löst der lausig-liebenswerte Bautrupp um Polier Horst, Weiberheld Kalle und Familienmensch Kümmel im Handumdrehen. - hintere Reihe v.l.n.r. Astrid (Alexandra Maria Lara), Philipp (Peter Thorwarth), Horst (Willi Thomczyk), Werner Wiesenkamp (Dietmar Bär), vorn, v.l.n.r. Kalle (Ralf Richter) und Kümmel (Hilmi Sözer)
    Fotoquelle: WDR/Senator Film
  • Horst (Willi Thomczyk) mit Tochter Astrid (Alexandra Maria Lara) im Bauwagen. Vergrößern
    Horst (Willi Thomczyk) mit Tochter Astrid (Alexandra Maria Lara) im Bauwagen.
    Fotoquelle: WDR/Senator Film
  • Die Firma steht vor dem Bankrott. v.l.n.r. Kümmel (Hilmi Sözer), Horst (Willi Thomczyk), Kalle (Ralf Richter), Werner Wiesenkamp (Dietmar Bär) und Philipp (Peter Thorwarth) Vergrößern
    Die Firma steht vor dem Bankrott. v.l.n.r. Kümmel (Hilmi Sözer), Horst (Willi Thomczyk), Kalle (Ralf Richter), Werner Wiesenkamp (Dietmar Bär) und Philipp (Peter Thorwarth)
    Fotoquelle: WDR/Senator Film
  • Bauarbeiter Kalle (Ralf Richter) ganz in seinem Element. Vergrößern
    Bauarbeiter Kalle (Ralf Richter) ganz in seinem Element.
    Fotoquelle: WDR/Senator Film
  • Astrid (Alexandra Maria Lara) Vergrößern
    Astrid (Alexandra Maria Lara)
    Fotoquelle: WDR/Senator Film
  • v.l.n.r. Kümmel (Hilmi Sözer), Horst (Willi Thomczyk), Philipp (Peter Thorwarth) und Kalle (Ralf Richter). Kalle sagt den Jungs wo's langgeht. Vergrößern
    v.l.n.r. Kümmel (Hilmi Sözer), Horst (Willi Thomczyk), Philipp (Peter Thorwarth) und Kalle (Ralf Richter). Kalle sagt den Jungs wo's langgeht.
    Fotoquelle: WDR/Senator Film
Spielfilm, Komödie
Was nicht passt wird passend gemacht

Infos
Originaltitel
Was nicht passt, wird passend gemacht
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2002
Kinostart
Do., 07. März 2002
DVD-Start
Do., 19. November 2009
WDR
Di., 23.04.
22:10 - 23:45


Wenn der Grundriss eines Hauses nicht mehr stimmt, eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg im Weg liegt oder ein toter polnischer Schwarzarbeiter nicht in das Loch im Rohbau passen will...dann wird es eben passend gemacht! Diese und viele andere Probleme löst der lausig-liebenswerte Bautrupp um Polier Horst, Weiberheld Kalle und Familienmensch Kümmel im Handumdrehen. Ärgerlich wird's erst, als ihnen ihr Boss Werner Wiesenkamp, der wieder mit den Lohnzahlungen im Verzug ist, ausgerechnet den schnöseligen Architektur-Studenten Philipp aufs Auge drückt. Denn der stellt sich nicht nur an wie der letzte Heuler, er besitzt auch noch die Frechheit, Horsts hübsches Töchterlein Astrid anzubaggern. Gut, dass der Vorarbeiter weiß, wie man mit solchen Typen umgehen muss - wer nicht passt, wird eben passend gemacht ...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Was nicht passt, wird passend gemacht" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Was nicht passt, wird passend gemacht"

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Alex (Matthias Schweighöfer, l.) und Jürgen (Detlev Buck)

Rubbeldiekatz

Spielfilm | 26.05.2019 | 20:15 - 22:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.13/5015
Lesermeinung
MDR Der allein erziehende Vater Frank Neu (Peter Lohmeyer) kümmert sich fürsorglich um seine Tochter Saskia (Nadine Fano) und um seinen jüngsten Sohn Benny (Georg Hans).

Vater braucht eine Frau

Spielfilm | 27.05.2019 | 12:30 - 13:58 Uhr
Prisma-Redaktion
3.25/504
Lesermeinung
SAT.1 (T)Raumschiff Surprise - Periode 1

(T)Raumschiff Surprise - Periode 1

Spielfilm | 27.05.2019 | 20:15 - 22:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.07/5029
Lesermeinung
News
Sophie Turner kritisiert das Verhalten zahlreicher "Game of Thrones"-Fans.

Nach der Ausstrahlung der allerletzten Folge von "Game of Thrones" sind viele Fans enttäuscht. Eine …  Mehr

Auch als Pensionär wird Butler Carson (Jim Carter) in Downton Abbey noch gebraucht.

Die Bewohner von "Downton Abbey" sind aufgeregt, weil sich königlicher Besuch angekündigt hat. Die F…  Mehr

Die Nachfolger von Uwe und Iris Abel werden gesucht.

Wenn im TV-Sommerloch gar nichts mehr geht, schlägt die Zeit der "medienaffinen" Promipaare. Wer zie…  Mehr

Der VfB Stuttgart will den Abstieg verhindern, Union Berlin in die Bundesliga aufsteigen.

Fans zwischen Hoffen und Bangen: Sowohl in der 1. als auch der 2. Bundesliga ist noch ein Platz frei…  Mehr

Die finale Folge von "Game of Thrones" hat Sky Atlantic Traumwerte beschert.

Auch wenn nicht alle Fans von der letzten Staffel begeistert waren, hat die finale Folge von "Game o…  Mehr