Seit Jahrzehnten wird Kenia von Terroranschlägen der militanten islamistischen Al-Shabaab erschüttert. Eines ihrer Ziele ist, zwischen Christen und Muslimen Angst und Misstrauen zu säen. Bis am 21. Dezember 2015 den Passagieren eines Reisebusses in der Grenzregion zwischen Kenia und Somalia ein beispielloses Zeugnis der Menschlichkeit gelingt. Islamisten griffen den Bus an und forderten die Muslime auf, sich getrennt von den Christen zu versammeln und diese zu verraten. Die Muslime weigerten sich jedoch und retteten den Christen damit das Leben. Die Regisseurin Katja Benrath gewann mit «Watu Wote - All of Us», ihrem Abschlussfilm an der Hamburg Mediaschool, 2017 den goldenen Studenten-Oscar und war 2018 für einen Oscar nominiert.