Weg vom Öl

Report, Dokumentation
Weg vom Öl

Infos
Produktionsland
Deutschland
arte
Di., 12.02.
22:00 - 22:55
Wirtschaftlicher Wandel am Golf


Erdöl, das schwarze Gold, hat binnen weniger Jahrzehnte Beduinen zu Global Players gemacht und Fischerdörfer am Arabischen Golf zu Hightech-Cities. Doch der Markt für Öl und Gas ist im Wandel: Erneuerbare Energien werden immer effizienter. Das haben auch die Golfstaaten eingesehen und "Visionen" für eine Wirtschaft ohne Öl entwickelt. Forscher aus aller Welt arbeiten in Saudi-Arabien, in Katar oder im Oman an Fenstern, die Strom produzieren können, an Fassaden, die Hitze abweisen, oder an Zement aus Abfällen der Ölförderung. Solange allerdings die Herrscher in diesen Staaten so weitermachen wie bisher, wird jeder wirtschaftliche Wandel von der Engstirnigkeit mancher ihrer Politiker bedroht. Und damit sich wirklich was ändert, muss auch die Bevölkerung umdenken: weg vom bequemen Beamtenjob, hin zum größeren Risiko in der Privatwirtschaft. Außerdem wird die Mehrheit der Bevölkerung weiterhin kein eigenes Geld verdienen, solange die Frauen keine aktivere Rolle übernehmen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Meine Frau, die Wildnis und ich

Meine Frau, die Wildnis und ich - In der Wüste Mexikos(Mexico)

Report | 23.02.2019 | 05:10 - 06:00 Uhr
2/501
Lesermeinung
HR Planet Wissen - Logo

Planet Wissen

Report | 23.02.2019 | 06:45 - 07:45 Uhr
3.61/5049
Lesermeinung
NDR Hannover... made in China

Hannover... made in China - Kaffee und Currywurst fürs Reich der Mitte

Report | 23.02.2019 | 08:30 - 09:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schmerzhafte Verletzung für Wolfgang Bahro: Der "GZSZ"-Star läuft wegen eines Sturzes derzeit auf Krücken.

Nach einem schmerzhaften Sturz ist "GZSZ"-Star Wolfgang Bahro derzeit auf Krücken angewiesen. Was be…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Warum? Thomas Peters (Thorsten Merten) erschießt einen Richter.

Dramatisch inszeniert und teils hervorragend gespielt, leistet sich der fünfte Tatort aus Franken är…  Mehr

Daniel Craig wird zum fünften Mal in die Rolle des James Bond schlüpfen. Ab April wird der 25. Film der Reihe unter dem Arbeitstitel "Shatterhand" gedreht.

James Bond goes Karl May? Das zumindest könnte man denken, wenn man den Titel des neuen Films um Age…  Mehr

Familie Strelzyk (von links: Tilman Döbler, Karoline Schuch, Friedrich Mücke, Jonas Holdenrieder) lässt nichts unversucht, um die DDR verlassen zu können.

Michael Herbig erzählt in "Ballon" die wahre Geschichte einer waghalsigen Flucht aus der DDR. Für da…  Mehr