Wege zum Glück

  • Als sich Sophie und Frederik in ihren Aussagen widersprechen, setzt die Polizei die beiden zunehmend unter Druck (v.l.: Holger C. Gotha, Katrin Griesser). Vergrößern
    Als sich Sophie und Frederik in ihren Aussagen widersprechen, setzt die Polizei die beiden zunehmend unter Druck (v.l.: Holger C. Gotha, Katrin Griesser).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Stefan Erhard
  • Constanze und Elsa bauen gemeinsam ein Bett auf (v.li.: Kaja Schmidt-Tychsen, Corinna Ariadne Horn). Vergrößern
    Constanze und Elsa bauen gemeinsam ein Bett auf (v.li.: Kaja Schmidt-Tychsen, Corinna Ariadne Horn).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Stefan Erhard
  • Eva, die sich Sorgen wegen Frederik und Sophie macht, wird von Herrn Adam aufgemuntert (v.li.: Karin Ugowski, Hans-Jochen Röhrig). Vergrößern
    Eva, die sich Sorgen wegen Frederik und Sophie macht, wird von Herrn Adam aufgemuntert (v.li.: Karin Ugowski, Hans-Jochen Röhrig).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Stefan Erhard
  • Judith ist entsetzt, wie schamlos Jessica ihre Opferrolle vor Alexander spielt (v.l.: Timo Hübsch, Marijam Agischewa, Christina Athenstädt). Vergrößern
    Judith ist entsetzt, wie schamlos Jessica ihre Opferrolle vor Alexander spielt (v.l.: Timo Hübsch, Marijam Agischewa, Christina Athenstädt).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Daniela Incoronato
  • Alexander trennt sich endgültig von Jessica (v.li.: Timo Hübsch, Christina Athenstädt). Vergrößern
    Alexander trennt sich endgültig von Jessica (v.li.: Timo Hübsch, Christina Athenstädt).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Daniela Incoronato
  • Michael gibt sich betont verständnisvoll, damit Sophies Aussage bei der Polizei positv für ihn ausfällt (v.li.: Steven Merting, Katrin Griesser). Vergrößern
    Michael gibt sich betont verständnisvoll, damit Sophies Aussage bei der Polizei positv für ihn ausfällt (v.li.: Steven Merting, Katrin Griesser).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Stefan Erhard
  • Susanne Gärtner (Julia) Vergrößern
    Susanne Gärtner (Julia)
    Fotoquelle: ORF/ZDF/Boris Guderjahn
  • Susanne Gärtner (Julia) Vergrößern
    Susanne Gärtner (Julia)
    Fotoquelle: ORF/ZDF/Hans Leitner
Serie, Telenovela
Wege zum Glück

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2005
ORF2
Fr., 08.02.
14:25 - 15:10
Kapitel 772


In Falkental bleibt zurzeit kein Stein auf dem anderen. Jeder ist mit jedem zerstritten. Sophie nimmt es Frederik übel, dass er ihren Ex-Freund angezeigt hat und geht seither auf Distanz zu ihm. Judith versucht vergeblich, mit ihrem Sohn ins Reine zu kommen. Und Nora wird immer tiefer in Jessicas Lügen verstrickt. Jeder Schachzug sitzt perfekt. Doch obwohl die Ausführung des Plans tadellos klappt, ist das Ergebnis letztendlich nicht zufriedenstellend.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Michael (Erich Altenkopf, r.) spricht Paul (Sandro Kirtzel, l.) sein Mitgefühl aus.

Sturm der Liebe

Serie | 22.01.2019 | 15:10 - 16:00 Uhr (noch 8 Min.)
3.56/50429
Lesermeinung
MDR Rote Rosen - Logo

Rote Rosen

Serie | 23.01.2019 | 07:10 - 08:00 Uhr
3.23/50359
Lesermeinung
BR Johann Eberle (Joost Siedhoff, Mitte) wird von Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfried von Lüttichau) im Polizeiauto aufs Revier gefahren.

Hubert und Staller - Die ins Gras beißen

Serie | 08.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.96/5085
Lesermeinung
News
"Werk ohne Autor" von Florian Henckel von Donnersmarck erzählt die Lebensgeschichte eines deutschen Künstlers (Tom Schilling).

Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck darf auf einen Oscar hoffen. Und das, obwohl es an seinem…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Ein cooler Hund: Der Däne Mads Mikkelsen gibt als Profikiller "Black Kaiser" Vollgas im Actionreißer "Polar".

Dänemarks Filmstar Mads Mikkelsen (53) zeigt bei Netflix in der stylischen Comicverfilmung "Polar", …  Mehr

Regisseur Andreas Herzog (zweiter von links) war für den "Tatort: Zorn" verantwortlich. Dieser Krimi brachte bei dem Dormunder Oberbürgermeister Ullrich Sierau scheinbar ein Fass zum Überlaufen. ?Es ist eine plumpe Darstellung ohne jedwede regionalen Kenntnisse?, schreibt er laut "dortmund24.de" in einem offenen Brief an den WDR.

Der Dortmunder "Tatort" ist ausgerechnet in seiner "Heimatstadt" massiv in die Kritik geraten. Dortm…  Mehr

Jan Böhmermann geht mit dem Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld auf Tour.

In seiner Show machte Jan Böhmermann immer wieder mit satirischen Songs auf sich aufmerksam. Nun geh…  Mehr