Wege zum Ruhm

  • Colonel Dax (Kirk Douglas) ist angewidert und erbost über die arrogant zur Schau getragene Macht und Willkür seiner Vorgesetzten. Vergrößern
    Colonel Dax (Kirk Douglas) ist angewidert und erbost über die arrogant zur Schau getragene Macht und Willkür seiner Vorgesetzten.
    Fotoquelle: ZDF/Harris Kubrick Pictures
  • Der Brigade-General Paul Mireau (George Macready, Mitte) und Kommandant Saint-Auban (Richard Anderson, rechts) sind bereit, ein Exempel zu statuieren mit willkürlich ausgewählten Männern. Colonel Dax (Kirk Douglas) verfolgt angespannt die Diskussion. Vergrößern
    Der Brigade-General Paul Mireau (George Macready, Mitte) und Kommandant Saint-Auban (Richard Anderson, rechts) sind bereit, ein Exempel zu statuieren mit willkürlich ausgewählten Männern. Colonel Dax (Kirk Douglas) verfolgt angespannt die Diskussion.
    Fotoquelle: ZDF/Harris Kubrick Pictures
  • Vor Gericht tritt Colonel Dax (Kirk Douglas, vorne) als Verteidiger seiner Männer an, die der "Feigheit vor dem Feind" angeklagt wurden, um ein Exempel zu statuieren. Vergrößern
    Vor Gericht tritt Colonel Dax (Kirk Douglas, vorne) als Verteidiger seiner Männer an, die der "Feigheit vor dem Feind" angeklagt wurden, um ein Exempel zu statuieren.
    Fotoquelle: ZDF/Harris Kubrick Pictures
Spielfilm, Kriegsfilm
Wege zum Ruhm

Infos
Originaltitel
Paths of Glory
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1957
DVD-Start
Do., 13. März 2008
3sat
Fr., 09.11.
22:25 - 23:50


Frankreich, 1916: Die militärische Auseinandersetzung zwischen Deutschland und Frankreich ist zu einem verlustreichen Stellungskrieg erstarrt. Der ranghöhere französische General Broulard befielt dem rangniedrigeren Zweisternegeneral Mireau, eine deutsche Schlüsselposition einzunehmen. Mireau gibt zu bedenken, dass seine Truppen zu schwach für einen Sturmangriff seien. Broulard stellt eine Beförderung zum Dreisternegeneral in Aussicht, worauf Mireau seine Truppen wider besseres Wissen in den Kampf schickt. Colonel Dax versucht alles Menschenmögliche, um seine Leute anzuspornen, doch der Sturmangriff scheitert kläglich. Als einige der Frontsoldaten aufgrund des feindlichen Trommelfeuers nicht einmal ihre Schützengräben verlassen können, befielt Mireau, das Feuer auf die eigenen Männer zu eröffnen. Um Schuldige für die militärische Niederlage ausmachen zu können, lässt Mireau anschließend drei Soldaten auswählen und von einem Kriegsgericht wegen Feigheit vor dem Feind zum Tode verurteilen. Colonel Dax übernimmt die Verteidigung, doch ihm bleibt keine Chance, seine Männer zu retten. Als Broulard erfährt, dass Mireau während des Gefechts den Befehl gab, die eigenen Leute unter Feuer zu nehmen, lässt er ihn degradieren. Broulard bietet Colonel Dax Mireaus frei gewordenen Posten an, doch Dax lehnt verbittert ab. Tags darauf erhält er den Marschbefehl: Zurück an die Front.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Wege zum Ruhm" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Kleine Atempause in La Rochelle: Nummer Zwo (Martin Semmelrogge, li.), der erste Offizier (Hubertus Bengsch, 2. v. li.), Kriegsberichterstatter Werner (Herbert Grönemeyer, 3. v. li.), der Chefingenieur (Klaus Wennemann, 2. v. re.) und Kapitän Hellriegel (Jürgen Prochnow) genießen einen Abend in Luxus.

TV-Tipps Das Boot - Director's Cut

Spielfilm | 23.11.2018 | 22:00 - 01:15 Uhr
4.5/506
Lesermeinung
KabelEins Duell - Enemy at the Gates

Duell - Enemy at the Gates

Spielfilm | 03.12.2018 | 22:25 - 00:50 Uhr
Prisma-Redaktion
2.91/5011
Lesermeinung
ARD Der Rekrut Chris Taylor (Charlie Sheen) wird in Vietnam mit dem Grauen des Krieges konfrontiert.

Platoon

Spielfilm | 09.12.2018 | 01:50 - 03:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3.6/5010
Lesermeinung
News
Optimistisch trotz brutaler Diagnose: Susanna gibt sich nicht auf.

Der Sender begleitet vier junge Menschen, die wissen, dass sie wahrscheinlich bald sterben lassen, s…  Mehr

Judith Williams, Frank Thelen, Ralf Dümmel, Carsten Maschmeyer und Dagmar Wöhrl nehmen ein Produkt unter die Lupe. Für die folgenden Gründer und deren Ideen konnten sie sich begeistern.

Mit Folge zwölf ist die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" zu Ende gegangen. Z…  Mehr

Johannes B. Kerner sucht Superhirne, die mit ihm die Finalshow am Samstag bestreiten werden.

Um das große Show-Finale am Samstag zu erreichen, müssen die Kandidaten gegen Michael "Bully" Herbig…  Mehr

Josef Hader spielt in Maria Schraders Exil-Drama "Vor der Morgenröte" den österreichischen Großschriftsteller Stefan Zweig. Und das macht er sehr gut.

Josef Hader, gefeierter Kabarettist und Krimidarsteller, in der ernsten Rolle des Schriftstellers St…  Mehr

Christiane Paul und Heiner Lauterbach verteidigen als BND-Agenten deutsche Interessen "am Hindukusch". Daniel Harrichs Politthriller "Saat des Terrors" erzählt davon, wie Steuergelder den Terror mitfinanzieren.

Der realitätsnahe Thriller "Saat des Terrors" widmet sich den Verbindungen zwischen westlichen Gehei…  Mehr