Weihnacht im Herzen

Marc Marshall präsentiert "Weihnacht im Herzen - berührende Geschichten aus dem Südwesten" vom "Deidesheimer Advent". Vergrößern
Marc Marshall präsentiert "Weihnacht im Herzen - berührende Geschichten aus dem Südwesten" vom "Deidesheimer Advent".
Fotoquelle: SWR
Unterhaltung
Weihnacht im Herzen

SWR
So., 23.12.
17:00 - 18:00
Berührende Geschichten aus dem Südwesten


Sänger und Entertainer Marc Marshall trifft in der Kulisse des "Deidesheimer Advent" auf Menschen aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, die berührende Geschichten und besondere Momente aus ihrem Leben erzählen. Mit großer Dankbarkeit und viel Gefühl blicken sie auf Begebenheiten dieses Jahres zurück, die sie vermutlich nicht wieder vergessen werden. "Weihnacht im Herzen - berührende Geschichten aus dem Südwesten" ist am Sonntag, 23. Dezember 2018, um 17 Uhr im SWR Fernsehen zu sehen. Hilfe für die Überlebenden von Ramstein Vor 30 Jahren passierte eines der schlimmsten Unglücke der letzten Jahrzehnte - die Flugschaukatastrophe von Ramstein. Seit diesem Tag ist das Ehepaar Jatzko unermüdlich im Einsatz für die Überlebenden. Sybille Jatzko, eine gelernte Krankenschwester, hatte 1988 bereits eine Ausbildung zur Gesprächstherapeutin absolviert, ihr Mann Hartmut ist Arzt und leitet eine psychosomatische Klinik. Die Jatzkos gehören zu den Ersten, die sich um die langfristigen, seelischen Leiden von Katastrophenopfern gekümmert haben und es bis heute tun. Das Ehepaar Witt verlor durch die Katastrophe ihren Sohn, der auf der Stelle tot war. Marliese Witt ist überzeugt: "Ohne diese Unterstützung wäre ich zu Grunde gegangen." Golftraining für Menschen mit Behinderung Seit 2017 gibt es in Mainz den Verein "Erdmännchen", der Menschen mit geistiger Behinderung Zugang zu Sport und Kultur eröffnen möchte. Einer der Gründer ist Golflehrer Nico Zimmermann. Er gibt den Vereinsmitgliedern regelmäßig Golfunterricht. Golf wird von vielen Menschen immer noch als Elitesport wahrgenommen. Dass dabei rehabilitierende und soziale Komponenten enthalten sein können, ist relativ neu. Daneben ist die soziale Funktion des Golfspielens von Bedeutung. Da sich Menschen mit Behinderung nur selten in der Öffentlichkeit bewegen, kann dieser Sport sie motivieren, hinauszugehen. Nichtbehinderte Mitspieler zu besiegen ist dabei nicht unmöglich. Marc Marshall hat mittrainiert. Die Clownetten im Altenheim Stefanie Schnitzler und Karin Dörlich besuchen als Clownetten regelmäßig Seniorenheime und sorgen dort für ein paar frohe Momente - natürlich ehrenamtlich. Sie sind Mitglieder des Vereins "xundlachen e. V. - klinikclowns im Rhein-Neckar-Kreis". Lachen, das ist inzwischen wissenschaftlich belegt, ist gesund. Auch wenn vielen im Altenheim das Lachen oft vergeht - die Clowns betrachten die Welt mit anderen Augen und öffnen Türen zu Phantasie, Humor, Freude, Hoffnung und Blödsinn. Marc Marshall hat sie bei einem ihrer Einsätze begleitet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Der Weihnachtsmann hat Einzug gehalten in Himmelpforten - und gibt Carlo das erste Tauschobjekt.

Carlo tauscht... sich durch Himmelpforten

Unterhaltung | 23.12.2018 | 13:00 - 13:30 Uhr
/500
Lesermeinung
SAT.1 The Voice Senior

The Voice Senior

Unterhaltung | 23.12.2018 | 20:15 - 23:05 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Moderator Wolfgang Lippert

Ein Kessel Weihnacht

Unterhaltung | 23.12.2018 | 22:30 - 00:40 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr