Wein im Gebirge - Der Klimawandel und seine Folgen

  • Weinreben Vergrößern
    Weinreben
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ORF-Tirol
  • Weinreben , Weinbauer Christoph Tiefenbrunner von der gleichnamigen Kellerei in Entiklar. Vergrößern
    Weinreben , Weinbauer Christoph Tiefenbrunner von der gleichnamigen Kellerei in Entiklar.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ORF-Tirol
  • Weinreben , Weinbauer Vergrößern
    Weinreben , Weinbauer
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ORF-Tirol
  • Weinreben , Weinbauer Vergrößern
    Weinreben , Weinbauer
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ORF-Tirol
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Wein im Gebirge - Der Klimawandel und seine Folgen

Infos
Produktionsland
A
Produktionsdatum
2018
3sat
Fr., 09.11.
02:55 - 03:20


Das EU-Interreg-Programm "Rebecka" erforscht die Auswirkungen der Erderwärmung auf den Anbau von Wein, insbesondere der Sorte Blauburgunder, in hohen Lagen. Grenzüberschreitend arbeiten entsprechende Einrichtungen in Bozen, Graz und Klagenfurt zusammen. In den vergangenen Jahren wurden in Kärnten 150 Hektar mit Reben bestückt und 2011 erstmals 100 000 Flaschen Wein abgefüllt. Kein anderes Land in der EU pflegt so hohen Weinbau wie Südtirol. Bis auf 1400 Meter Meereshöhe gedeiht bester Wein. Die Gründe dafür sind zum einen der Klimawandel, zum anderen aber auch neue, frost- und pilzresistente Sorten. Immer mehr Wald- und Weideland über 1000 Meter macht dem Wein Platz. Das alles ist natürlich streng kontrolliert und reglementiert. Während viele Weinbaugebiete in Europa verkleinert werden und die Rodungsprämien der EU den Anreiz dafür geben, wird Weinbau in den hohen Bergen heimisch. Der Weingürtel ist auch nach Norden gewachsen, bis Schweden, England und Dänemark. Auch in Nordtirol wächst wieder Wein. Denn Weinbau hatte in Nordtirol Tradition. Schon die Römer sollen vor gut 2000 Jahren in den Alpen gekeltert haben. Die erste urkundliche Erwähnung Nordtiroler Weine stammt aus dem Jahr 869. In der Gegend um Imst zeugen Flurnamen wie "Weinberg" oder "Weinleiten" von der Winzerhistorie. Im Jahr 2017 beträgt die gesamte Nordtiroler Weinbaufläche rund zehn Hektar.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Von Kilpisjärvi in der Nähe von Kittliä, geht es mit dem Hundeschlitten über den sogenannten Arctic Trail bis an das Dreiländereck Schweden, Finnland und Norwegen.

Meine Traumreise nach Lappland - Mit Schlittenhunden am Polarkreis

Natur+Reisen | 15.12.2018 | 14:30 - 15:00 Uhr (noch 11 Min.)
/500
Lesermeinung
BR Zwischen Spessart und Karwendel

Zwischen Spessart und Karwendel

Natur+Reisen | 15.12.2018 | 17:45 - 18:28 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
3sat Das hochgesicherte Gelände der Scientology Gold Base misst mehr als zwei Quadratkilometer. Auf dem Gelände des Scientology Hauptsitzes leben und arbeiten durchschnittlich 750 Mitglieder in unterschiedlichen Bereichen.

Los Angeles von oben

Natur+Reisen | 16.12.2018 | 03:45 - 04:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr

Kai Pflaume führt wie immer charmant durch die Mehrgenerationen-Show.

"Rocky"-Bösewicht Dolph Lundgren ist in Kai Pflaumes Familienshow zu Gast und tritt gegen einen Sieb…  Mehr

Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr