Weissensee

  • Martin Kupfer (Florian Lukas, r.) holt Julia Hausmann (Hannah Herzsprung, l.) zu ihrer ersten Verabredung mit dem Fahrrad ab. Vergrößern
    Martin Kupfer (Florian Lukas, r.) holt Julia Hausmann (Hannah Herzsprung, l.) zu ihrer ersten Verabredung mit dem Fahrrad ab.
    Fotoquelle: ZDF/ARD/Julia Terjung
  • Die Liedermacherin Dunja Hausmann (Katrin Sass) bei ihrem Auftritt im Klub. Vergrößern
    Die Liedermacherin Dunja Hausmann (Katrin Sass) bei ihrem Auftritt im Klub.
    Fotoquelle: ZDF/ARD/Julia Terjung
  • Die Kosmetikerin Julia Hausmann (Hannah Herzsprung, r.) berät eine Kundin. Vergrößern
    Die Kosmetikerin Julia Hausmann (Hannah Herzsprung, r.) berät eine Kundin.
    Fotoquelle: ZDF/ARD/Julia Terjung
  • Volkspolizist Martin Kupfer (Florian Lukas, l.) gibt Julia Hausmann (Hannah Herzsprung, r.) eine von ihm konfiszierte Englisch-Kassette zurück. Vergrößern
    Volkspolizist Martin Kupfer (Florian Lukas, l.) gibt Julia Hausmann (Hannah Herzsprung, r.) eine von ihm konfiszierte Englisch-Kassette zurück.
    Fotoquelle: ZDF/ARD/Julia Terjung
  • Auf der Polizeiwache nimmt Volkspolizist Martin Kupfer (Florian Lukas, l.) die Personalien der Kosmetikerin Julia Hausmann (Hannah Herzsprung, r.) auf. Vergrößern
    Auf der Polizeiwache nimmt Volkspolizist Martin Kupfer (Florian Lukas, l.) die Personalien der Kosmetikerin Julia Hausmann (Hannah Herzsprung, r.) auf.
    Fotoquelle: ZDF/ARD/Julia Terjung
  • Martin Kupfer (Florian Lukas, r.) zeigt Julia Hausmann (Hannah Herzsprung, l.) ein Foto seiner Tochter. Vergrößern
    Martin Kupfer (Florian Lukas, r.) zeigt Julia Hausmann (Hannah Herzsprung, l.) ein Foto seiner Tochter.
    Fotoquelle: ZDF/ARD/Julia Terjung
  • Leutnant Geifel (Sven Lehmann, l.) und Falk Kupfer (Jörg Hartmann, r.) werten Aufzeichnungen von Dunja Hausmann aus. Vergrößern
    Leutnant Geifel (Sven Lehmann, l.) und Falk Kupfer (Jörg Hartmann, r.) werten Aufzeichnungen von Dunja Hausmann aus.
    Fotoquelle: ZDF/ARD/Julia Terjung
  • Nach 25 Jahren taucht Hans Kupfer (Uwe Kokisch, l.) bei seiner Jugendliebe, der Liedermacherin Dunja Hausmann (Katrin Sass, r.) auf. Ist er der leibliche Vater von Dunjas Tochter Julia? Vergrößern
    Nach 25 Jahren taucht Hans Kupfer (Uwe Kokisch, l.) bei seiner Jugendliebe, der Liedermacherin Dunja Hausmann (Katrin Sass, r.) auf. Ist er der leibliche Vater von Dunjas Tochter Julia?
    Fotoquelle: ZDF/ARD/Julia Terjung
  • Nach 25 Jahren sucht Hans Kupfer (Uwe Kokisch) den Kontakt zu seiner Jugendliebe, der Liedermacherin Dunja Hausmann. Er geht in den Club, in dem Dunja auftritt. Vergrößern
    Nach 25 Jahren sucht Hans Kupfer (Uwe Kokisch) den Kontakt zu seiner Jugendliebe, der Liedermacherin Dunja Hausmann. Er geht in den Club, in dem Dunja auftritt.
    Fotoquelle: ZDF/ARD/Julia Terjung
  • Die Kosmetikerin Julia Hausmann (Hannah Herzsprung, r.) und ihr Freund, der Deutsch-Amerikaner  Robert Schnyder (Steffen Groth, l.) geraten in eine nächtliche Verkehrskontrolle. Der Volkspolizist Martin Kupfer (Florian Lukas, 2.v.l.) und sein Kollege Peter Görlitz (Stephan Grossmann, 2.v.r.) kontrollieren die Papiere. Vergrößern
    Die Kosmetikerin Julia Hausmann (Hannah Herzsprung, r.) und ihr Freund, der Deutsch-Amerikaner Robert Schnyder (Steffen Groth, l.) geraten in eine nächtliche Verkehrskontrolle. Der Volkspolizist Martin Kupfer (Florian Lukas, 2.v.l.) und sein Kollege Peter Görlitz (Stephan Grossmann, 2.v.r.) kontrollieren die Papiere.
    Fotoquelle: ZDF/ARD/Julia Terjung
Serie, Familienserie
Weissensee

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
3sat
Di., 02.10.
22:25 - 00:00
Folge 1, Operation Juninacht/Die verlorene Tochter


In der der DDR der 1980er-Jahre: Zwei Familien in Ostberlin, die Kupfers und die Hausmanns, könnten gegensätzlicher nicht sein. Doch ihre Schicksale sind auf tragische Weise verflochten. Bei einer Verkehrskontrolle in Ost-Berlin im Sommer 1980 lernen sich der Volkspolizist Martin Kupfer und die Kosmetikerin Julia Hausmann kennen. Obwohl Julia mit dem Deutsch-Amerikaner Robert Schnyder liiert ist, kommen sich die beiden näher. Das missfällt ihrer Mutter, der kritischen Liedermacherin Dunja Hausmann. Was Martin und Julia nicht ahnen: Dunja ist die Jugendliebe von Martins Vater, Hans Kupfer, einem hohen Mitarbeiter der Staatssicherheit. Durch die nächtliche Polizeikontrolle ist die Staatssicherheit auf Julia und ihren amerikanischen Freund aufmerksam geworden. Hans ordnet an, das Paar zu beobachten. Martins Bruder Falk, ebenfalls beim Ministerium für Staatssicherheit tätig, stürzt sich mit großem Enthusiasmus auf den Fall. Als er allerdings seinen Bruder Martin beobachtet, wie er den Kontakt zu Julia sucht, ist Falk schockiert. Hans ist durch die Nachricht, dass Julia Dunjas Tochter ist, stutzig geworden. Er vermutet, dass er der leibliche Vater sein könnte und taucht nach 25 Jahren wieder bei seiner Jugendliebe auf. Dunja bleibt ihm eine Antwort schuldig, versucht aber nun mit allen Mitteln, ihrer Tochter den Umgang mit den Kupfers zu verbieten. Julia ist hin- und hergerissen: Nach einem Treffen mit Martin am Weissensee hat auch sie sich in ihn verliebt. Doch da ist auch Robert, der sie in einem versteckten Hohlraum in seinem Cabrio in den Westen mitnehmen will. Julia muss sich entscheiden zwischen Martin und Robert, zwischen Bleiben und Fortgehen. Indessen haben Falk und seine Kollegen Robert gründlich ausspioniert und sind über die Fluchtpläne im Bilde. Robert Schnyder wird verhaftet. Derweil verbietet Hans seinem Sohn Martin aus Angst, das Ansehen der Familie zu gefährden, den Umgang mit Julia. Die beiden suchen bei Dunja Zuflucht, doch diese weist Martin die Tür. Das junge Paar ist verzweifelt. Doch trotz des immensen Drucks beider Familien wird die Liebe zwischen Julia und Martin immer tiefer.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Weissensee" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Greta (Enya Elstner) beobachtet eine Treibjagd im Schwarzwald.

Tiere bis unters Dach - Kapitaler Bursche

Serie | 23.09.2018 | 08:05 - 08:35 Uhr
3.35/5017
Lesermeinung
NDR Bürgermeister Günther Griem (Jürgen Uter) ist Nachts auf dem Heimweg nach Büttenwarder unterwegs, als er am Ufer der Boddenbeek von einem Auto angefahren wird.

Büttenwarder op Platt - Nachruhm

Serie | 23.09.2018 | 13:30 - 14:00 Uhr
3.31/5042
Lesermeinung
MDR Spezl Huber (Wolfgang Müller, r.) ins Spielcasino ein.

Um Himmels Willen - Junggesellenabschied

Serie | 06.10.2018 | 10:55 - 11:45 Uhr
3.38/50148
Lesermeinung
News
Das RTL-Trio für die Europa League (von links): Roman Weidenfeller, Moderatorin Laura Wontorra und Steffen Freund.

Die Champions League wurde aus dem Free-TV verbannt, doch ein europäischer Wettbewerb ist dort noch …  Mehr

Mehr als nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit ein schwules Paar, wie nun einer der Autoren der "Sesamstraße" (täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen) enthüllt.

Seit Jahren wird darüber spekuliert, ob das berühmteste Duo der "Sesamstraße" nicht nur rein freund…  Mehr

Alfred Biolek ist beim "Kölner Treff" zu Gast.

Alfred Biolek hat nach einem üblen Sturz mit anschließendem Koma schwere Jahre hinter sich. Nun kehr…  Mehr

Andreas lebt auf seiner 32 Hektar großen Ranch mitten im traumhaften Westen Kanadas. Er ließ 1997 alles hinter sich und lebt nun gemeinsam mit seinen Tieren seinen Traum von Freiheit.

Die einsamen Bauern sind zurück: Mitte Oktober startet die neue Staffel von "Bauer sucht Frau". Zwöl…  Mehr

Für die Komödie "Unsere Jungs" (SAT.1) lässt Eugen Bauder die Hüllen fallen.

So sexy war eine SAT.1-Komödie selten. Für "Unsere Jungs – Auch Strippen will gelernt sein" lässt Eu…  Mehr