Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab? - Die Abenteuer des kleinen Hasen

  • Der große Hase, der kleine Hase und die kleine Feldmaus haben sich an den köstlichen Brombeeren satt gegessen. Vergrößern
    Der große Hase, der kleine Hase und die kleine Feldmaus haben sich an den köstlichen Brombeeren satt gegessen.
    Fotoquelle: KiKA/SLR Productions Austral...
  • Der kleine Hase, der große Hase und die kleine Feldmaus kehren von ihren Ausflug zurück. Vergrößern
    Der kleine Hase, der große Hase und die kleine Feldmaus kehren von ihren Ausflug zurück.
    Fotoquelle: KiKA/SLR Productions Austral...
  • Der kleine Hase und die kleine Feldmaus wollen noch Fangen spielen. Doch mitten im Spiel senkt sich plötzlich dichter Nebel über die Wiese. Vergrößern
    Der kleine Hase und die kleine Feldmaus wollen noch Fangen spielen. Doch mitten im Spiel senkt sich plötzlich dichter Nebel über die Wiese.
    Fotoquelle: KiKA/SLR Productions Austral...
  • Der große Hase, der kleine Hase und die kleine Feldmaus wollen den schönen Herbsttag zusammen verbringen. Vergrößern
    Der große Hase, der kleine Hase und die kleine Feldmaus wollen den schönen Herbsttag zusammen verbringen.
    Fotoquelle: KiKA/SLR Productions Austral...
Serie, Zeichentrickserie
Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab? - Die Abenteuer des kleinen Hasen

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Australien / Deutschland
Produktionsdatum
2012
KiKa
Fr., 05.10.
08:20 - 08:30
Folge 68, Nebel über der Wiese


Nebel über der Wiese Es ist Herbst. Der kleine Hase und der große Hase wollen den schönen Tag nutzen und mit ihrer Freundin, der kleinen Feldmaus, einen Ausflug zur Wiese oben auf dem großen Hügel machen. Dort wachsen nämlich köstliche Brombeeren, die nun reif sein müssten. Und tatsächlich, der weite Weg lohnt sich. Die Büsche hängen voll mit reifen Früchten. Nach einem ausgiebigen Mahl ruhen sie sich eine Weile aus. Bevor sie zurück nach Hause gehen, wollen der kleine Hase und die kleine Feldmaus noch eine Runde Fangen spielen. Doch mitten im Spiel senkt sich plötzlich dichter Nebel über die Wiese und die kleine Feldmaus kann überhaupt nichts mehr sehen. Sie ist völlig verloren und bekommt ein bisschen Angst. Aber der kleine Hase weiß, wie er seine Freundin im Nebel finden kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Die Simpsons

Die Simpsons - Moonshine River

Serie | 17.10.2018 | 18:10 - 18:40 Uhr
3.57/50217
Lesermeinung
arte Griechische trifft auf ägyptische Mythologie: Aphrodite (li.) und Artemis (re.) tanzen mit Horus (Mi.).

50 Shades of Greek - Sonne, Sex und Mythen-Spaß

Serie | 18.10.2018 | 04:25 - 04:28 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Vor dem Hexenkongress treffen Bibi (r.) und ihre Mutter (l.) auf die böse Hexe Malicia (M.).

Bibi Blocksberg - Mami in Not

Serie | 20.10.2018 | 08:50 - 09:15 Uhr
3.65/5020
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr