Welt der Tiere

  • Zwei junge Löwen auf einem Stein. Vergrößern
    Zwei junge Löwen auf einem Stein.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kinder beim Projekt "Lion Encounter". Vergrößern
    Kinder beim Projekt "Lion Encounter".
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein junger Löwe. Vergrößern
    Ein junger Löwe.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Leigh Anne Webb und ein Ranger im Antelope Park. Vergrößern
    Leigh Anne Webb und ein Ranger im Antelope Park.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein Löwe liegt auf einem Stein. Vergrößern
    Ein Löwe liegt auf einem Stein.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Abendstimmung in der Wüste. Vergrößern
    Abendstimmung in der Wüste.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Tiere
Welt der Tiere

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
BR
Sa., 21.07.
10:00 - 10:30
Löwe will gelernt sein


Konzept der Sendung ist es, anstelle von möglichst spektakulären Bildern aus der Tierwelt eher unbekannte Geschichten zu erzählen. Auf diese Weise lernt man neue Seiten unseres Planeten kennen.
Mit Unterstützung mehrerer Naturschutzorganisationen gibt es in Zimbabwe ein Projekt, mit dem in Gefangenschaft gezüchtete Löwen ausgewildert werden. Auf sogenannten "Lions Walks" in der Wildnis lernen die Löwenjungen Schritt für Schritt ein Leben in Freiheit, bevor sie wieder vom Menschen entwöhnt und in die Wildbahn entlassen werden ...
Nach einer alten Buschmann-Legende waren Menschen und Löwen einst Freunde. Bis ein Streit entbrannte. Noch heute schwelt der Konflikt zwischen Löwe und Mensch in Afrika. Vor hundert Jahren sollen dort noch fast eine halbe Million Löwen gelebt haben. Heute sind es weniger als 35.000.
Wissenschaftler befürchten, dass die Raubkatzen schon im Jahr 2050 in Afrika ausgestorben sein könnten. Für Leigh Anne Webb ist das der Grund, dem Schutz der Löwen ihr Leben zu widmen. Sie arbeitet im Antelope-Park in Simbabwe. Dort betreibt die Löwenschutzorganisation Lion Encounter ein Projekt, mit dem sich die Zahl wilder Löwen wieder stabilisieren soll. Dafür werden Löwen in Gefangenschaft gezüchtet. Ihre Nachkommen sollen ausgewildert werden. Ein umstrittenes und nicht ungefährliches Projekt. Auch Leigh Anne wurde schon einmal von einem Löwen angegriffen.
Angela Graas begleitete die engagierte Frau mit einem Filmteam und dokumentierte die Geschichte von den beiden Löwenjungen Segume und Kariba auf ihrem langen Weg, sich als Löwe zu behaupten und einen Weg zurück in die Herzen der Menschen zu finden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Nashorn, Zebra & Co.

Nashorn, Zebra & Co. - Echt knuddelig

Natur+Reisen | 23.07.2018 | 16:10 - 17:00 Uhr (noch 35 Min.)
2.6/5010
Lesermeinung
NDR Wilhelma: Das Maurische Landhaus innerhalb des Maurischen Gartens.

Eisbär, Affe & Co.

Natur+Reisen | 23.07.2018 | 17:10 - 18:00 Uhr
3.81/5031
Lesermeinung
HR Logo

Giraffe, Erdmännchen & Co. - Zwangsumzug der Pelikane

Natur+Reisen | 24.07.2018 | 04:40 - 05:30 Uhr
3.17/5048
Lesermeinung
News
Motiviert von den spitzen Bemerkungen ihrer Nachbarn, wollen Sue (Eden Sher), Axl (Charlie McDermott) und der Rest der Heck-Familie ein "Escape Room"-Spiel unbedingt besser absolvieren als ihre ungeliebten Nachbarn.

ProSieben strahlt nach der WM-Sommerpause die weiteren Episoden der achten Staffel der Comedy-Serie …  Mehr

Die Krebsforscherin Jutta Hübner kritisiert, dass viele Verlage mit angeblich neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen hausieren gehen und nebenbei vermeintliche "Heilmittel" bewerben.

Die ARD-Dokumentation "Fake Science – Die Lügenmacher" will zeigen, wie viele Wissenschaftler ihren …  Mehr

Feuerwehren rüsten auf, denn die Gaffer werden immer aggressiver. Sie betreten die Unfallstelle, rücken mit ihrem Smartphone Einsatzkräften und Opfer nach. Das sollen nun eigens angeschaffte Sichtschutzwände verhindern.

Immer wieder werden Ärzte, Polizisten, Feuerwehrleute oder Krankenschwestern bedroht oder gar an der…  Mehr

Pia Kirchhoff (Felicitas Woll) und Oliver von Bodenstein (Tim Bergmann) müssen im Taunus gleich zwei Morde aufklären. Pias Vater (Edgar M. Böhlke) scheint mehr zu wissen, als er sagt.

Im vierten Taunus-Krimi, den das ZDF nun in der Wiederholung zeigt, treffen die Ermittler auf Windkr…  Mehr

Regisseur James Gunn wurde von Disney gefeuert.

"Guardians of the Galaxy"-Regisseur James Gunn ist von Disney entlassen worden – und bekommt nun rei…  Mehr