Welt der Tiere

  • Kurdistan - eine Landschaft, die an alte Karl-May-Filme erinnert. Und es ist ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen. Ganz wie es ihrer Natur entspricht, können sie hier frei umherspringen. Vergrößern
    Kurdistan - eine Landschaft, die an alte Karl-May-Filme erinnert. Und es ist ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen. Ganz wie es ihrer Natur entspricht, können sie hier frei umherspringen.
    Fotoquelle: © BR
  • Kurdistan - eine Landschaft, die an alte Karl-May-Filme erinnert. Und es ist ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen. Vergrößern
    Kurdistan - eine Landschaft, die an alte Karl-May-Filme erinnert. Und es ist ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen.
    Fotoquelle: © BR
  • Kurdistan - eine Landschaft, die an alte Karl-May-Filme erinnert. Und es ist ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen. Vergrößern
    Kurdistan - eine Landschaft, die an alte Karl-May-Filme erinnert. Und es ist ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen.
    Fotoquelle: © BR
  • Kurdistan - eine Landschaft, die an alte Karl-May-Filme erinnert. Und es ist ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen. Vergrößern
    Kurdistan - eine Landschaft, die an alte Karl-May-Filme erinnert. Und es ist ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen.
    Fotoquelle: © BR
Natur + Reisen, Tiere
Welt der Tiere

Infos
Originaltitel
Welt der Tiere
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
BR
Sa., 09.11.
09:30 - 10:00


Kurdistan ist der Lebensraum für die wilden Verwandten der Hausziegen. Ein Filmteam hat sie in freier Wildbahn beobachtet. Eine Landschaft, die an alte Karl-May-Filme erinnert: Kurdistan - ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen. Ganz wie es ihrer Natur entspricht, können sie hier frei umherspringen. Für die geborenen Kletterkünstler sind steile Felswände kein Problem. Doch anders als Hausziegen müssen sie mit ihren natürlichen Feinden selbst zurechtkommen.

Thema:

Heute: Ins wilde Kurdistan



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Bei den Giraffen.

Elefant, Tiger & Co. - Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Natur + Reisen | 21.11.2019 | 13:05 - 13:55 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Erich Pröll.

Mustangs - Lebende Legenden

Natur + Reisen | 21.11.2019 | 13:25 - 13:54 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Auch im südspanischen Andalusien hat sich eine eigene Rasse von Rieseneseln herausgebildet, die heute, wie fast alle Haustierrassen, vom Aussterben bedroht ist.  Diese Eselsstute ist eine von ihnen. Sie leistet Dienst an einem traditionellen Eselsbrunnen.

Der Esel - Vom Wüstentier zum Weggefährten

Natur + Reisen | 21.11.2019 | 16:16 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Moderator Günther Jauch (M.) mit seinen prominenten Gästen (v.l.) Thomas Hermanns, Sebastian Fitzek, Jeanette Biedermann und Hubertus Heil.

Es ist die Chance, viel Geld für den guten Zweck zu erspielen – aber auch das Risiko, sich vor einem…  Mehr

Walter Freiwald traute sich vor einigen Jahren ins RTL-Dschungelcamp.

Anfang November schockte Walter Freiwald seine Fans mit der Nachricht, dass er an Krebs erkrankt sei…  Mehr

Ihre Namen klingen harmlos, sie werden beispielsweise als Badesalz oder Kräutermischung verkauft und dienen angeblich der Entspannung - sogenannte Legal Highs. Doch fast alle enthalten psychoaktive Substanzen oder illegale Drogen.

Die sogenannte "Legal Highs" gelten als brandgefährlich. Die Anzahl der Todesfälle in Deutschland so…  Mehr

"DSDS"-Gewinnerin Beatrice Egli setzte sich vor Ort in einem Township in Südafrika für benachteiligte Kinder ein.

RTL-Moderator Wolfram Kons verlangt sich, seinem Unterstützterteam und vielen Prominenten wieder ein…  Mehr

Mit 16 Musikern standen die Toten Hosen in Düsseldorf auf der Bühne.

In der Düsseldorfer Tonhalle nahmen die "Toten Hosen" vor kleinem Publikum ihr Akustikalbum "Alles o…  Mehr