Welt der Tiere

  • Kurdistan - eine Landschaft, die an alte Karl-May-Filme erinnert. Und es ist ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen. Ganz wie es ihrer Natur entspricht, können sie hier frei umherspringen. Vergrößern
    Kurdistan - eine Landschaft, die an alte Karl-May-Filme erinnert. Und es ist ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen. Ganz wie es ihrer Natur entspricht, können sie hier frei umherspringen.
    Fotoquelle: © BR
  • Kurdistan - eine Landschaft, die an alte Karl-May-Filme erinnert. Und es ist ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen. Vergrößern
    Kurdistan - eine Landschaft, die an alte Karl-May-Filme erinnert. Und es ist ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen.
    Fotoquelle: © BR
  • Kurdistan - eine Landschaft, die an alte Karl-May-Filme erinnert. Und es ist ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen. Vergrößern
    Kurdistan - eine Landschaft, die an alte Karl-May-Filme erinnert. Und es ist ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen.
    Fotoquelle: © BR
  • Kurdistan - eine Landschaft, die an alte Karl-May-Filme erinnert. Und es ist ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen. Vergrößern
    Kurdistan - eine Landschaft, die an alte Karl-May-Filme erinnert. Und es ist ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen.
    Fotoquelle: © BR
Natur + Reisen, Tiere
Welt der Tiere

Infos
Originaltitel
Welt der Tiere
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
BR
Sa., 09.11.
09:30 - 10:00


Kurdistan ist der Lebensraum für die wilden Verwandten der Hausziegen. Ein Filmteam hat sie in freier Wildbahn beobachtet. Eine Landschaft, die an alte Karl-May-Filme erinnert: Kurdistan - ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen. Ganz wie es ihrer Natur entspricht, können sie hier frei umherspringen. Für die geborenen Kletterkünstler sind steile Felswände kein Problem. Doch anders als Hausziegen müssen sie mit ihren natürlichen Feinden selbst zurechtkommen.

Thema:

Heute: Ins wilde Kurdistan



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Der griechische Straßenhund Stevie geht ungern zum Tierarzt – seine Erfahrungen mit Menschen waren bisher nicht die besten.

Die Tierärzte - Retter mit Herz - Ein Pudel in Ziegengestalt

Natur + Reisen | 17.11.2019 | 03:45 - 04:35 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Bei den Giraffen.

Elefant, Tiger & Co. - Geschichten aus dem Leipziger Zoo - Plötzlich verkuppelt

Natur + Reisen | 17.11.2019 | 07:10 - 07:35 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Wilder Wilder Westen

Wilder, wilder Westen - Die besten Zoogeschichten aus NRW

Natur + Reisen | 17.11.2019 | 12:15 - 13:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Mit "Unsere Schätze - Die große 'Terra X'-Show" (Mittwoch, 20. November, 20.15 Uhr) wagt Johannes B. Kerner ein "Experiment", wie er selbst sagt und kündigt an: "Ich glaube, das knallt an allen Ecken und Enden."

Über mangelnde Beschäftigung kann sich Johannes B. Kerner nicht beklagen. Er moderiert bis zum Jahre…  Mehr

Schadenfreude ist bekanntlich die schönste Freude. So auch für Amber (Kate Upton, links), Carly (Cameron Diaz, Mitte) und Kate (Leslie Mann).

Ein gehörntes Frauen-Trio macht für die süße Rache gemeinsame Sache. Das klingt nach einer Menge Spa…  Mehr

Mein Schwiegervater, der Camper: der naturnahe Macho Harmut (Henning Baum, zweiter von links) wünscht sich für seine Tochter Lena (Birte Hanusrichter) einen anderen als den sensiblen Bürohengst und Anwalt Markus (Oliver Wnuk).

Lena kommt aus eine Familie von Camping-Freaks, für ihren neuen Freund ist der Urlaub in der freien …  Mehr

Büste von Friedrich II. Der multikulturelle Intellektuelle auf dem Kaiserthron fasziniert bis heute.

Friedrich II. galt als Verfechter von Aufklärung und Toleranz. Doch auf vor Gewalt und Härte scheute…  Mehr

Der Bundestrainer Joachim Löw ist längst nicht mehr unumstritten. Beim letzten Spiel der EM-Qualifiaktion in Tallinn musste er sich Pfiffe und "Jogi raus"-Rufe anhören.

Auf dem Weg zur EM 2020 trifft die deutsche Nationalmannschaft in Mönchengladbach auf Weißrussland. …  Mehr