Weltreisen

  • die Erde Vergrößern
    die Erde
    Fotoquelle: CC0 Public Domain
  • Weltreisen - Logo Vergrößern
    Weltreisen - Logo
  • Majko Seroettos Familie bei einer Rast. Sie verspeisen ein Rentier. Vergrößern
    Majko Seroettos Familie bei einer Rast. Sie verspeisen ein Rentier.
    Fotoquelle: © NDR/ARTE/Kinescope Film
  • Der Hirte Majko Seroetto mit seinen Rentieren. Vergrößern
    Der Hirte Majko Seroetto mit seinen Rentieren.
    Fotoquelle: © NDR/ARTE/Kinescope Film
Natur + Reisen, Land + Leute
Weltreisen

Infos
Originaltitel
Weltreisen
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
NDR
Sa., 15.02.
12:45 - 13:15


Bovanenkovo in Russland ist das fünftgrößte Erdgasfeld der Welt. Der Betreiber Gazprom beliefert Westeuropa und baut an der umstrittenen Pipeline Nord Stream 2. Durch die vielen Röhren in Bovanenkovo fließt mit großer Geschwindigkeit und lautem Geräusch das "blaue Gold der Tundra", wie das Gas hier genannt wird. Ein sicherer Devisenbringer für die russische Regierung. Kameras sind hier normalerweise unerwünscht. Die Ausbeutung der Erdgasvorkommen ist unausweichlich, sie ist überlebenswichtig für die vielen Menschen, die hier von ihr abhängig sind. Doch sie zerstört auch Natur und Traditionen. Die Nenzen sind die Ureinwohner der Region und leben von der Rentierzucht. Ihre Existenz ist bedroht. Für sie wird der Weg mit den Tieren durch die Tundra schwieriger. Bahngleise, Rohre und Straßen, kaum überwindbare Hindernisse für das Volk und die Tiere. Denn die Nenzen müssen in unterschiedliche Gebiete ziehen, um Nahrung für die Tiere zu finden. Die Nomaden ziehen mit ihrem ganzen Hab und Gut inklusive Tschums, der traditionellen Wohnbehausung, durch die Tundra, immer auf der Suche nach den besten Weideplätzen. Doch wie lange wird das hier noch möglich sein? Rentiere und Gaspipeline kommen sich immer wieder in die Quere.

Thema:

Heute: Pipeline contra Rentiere - Nordstream 2 und die Folgen



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Phoenix Forschung nach Schadstoffen in Schiffsabgasen im Helmholtz Institut Rostock.

Dreckige Brise - Traumschiffe als Luftverschmutzer?

Natur + Reisen | 24.02.2020 | 18:30 - 19:15 Uhr
/500
Lesermeinung
Servus TV Logo

Bergwelten - Skiexpedition Nord - Zwei Österreicher ans Ende der Welt

Natur + Reisen | 24.02.2020 | 21:15 - 22:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
tv.berlin Sehenswert Berlin

Sehenswert Berlin

Natur + Reisen | 25.02.2020 | 01:15 - 02:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
Star-Regisseur Quentin Tarantino und seine Ehefrau Daniella Pick sind erstmals Eltern geworden.

Vaterfreuden für Quentin Tarantino: Die Ehefrau des Star-Regisseurs, Daniella Pick, hat einen gesund…  Mehr

Andreas Schmitt geht mit seiner Büttenrede viral.

In der Karnevalssitzung "Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht" zeigte Büttenredner Andreas Sch…  Mehr

Da kehrt man gern zurück: Jennifer Aniston erhält laut Medienbericht für ihre Rückkehr zur Sitcom "Friends" eine Millionengage.

Die Wünsche der Fans wurden erhört: Die "Friends" feiern ein Comeback. Für das Special lassen sich d…  Mehr

Oliver Pocher (mit Ehefrau Amira) tritt bei RTL gegen seinen Kontrahenten Michael Wendler an.

Oliver Pocher und Michael Wendler streiten sich nach Wochen öffentlich. Nun bekommt der Zoff der bei…  Mehr

Die Schwarzwald-Kommissare Tobler (Eva Löbau) und Berg (Hans-Jochen Wagner) hatten Spaß - die Zuschauer eher weniger.

Der neue Fall aus dem Schwarzwald war radikal wie lange kein "Tatort" mehr. Die Reaktionen der Zusch…  Mehr