Weltspiegel-Reportage

Report, Auslandsreportage
Weltspiegel-Reportage

ARD
Sa., 06.10.
16:30 - 17:00
Showdown in Brasilien - Kugeln, Korruption und Kandidaten


Von Helikoptern aus schießt die Armee mit großkalibrigen Geschossen mitten in die Favela Maré, Menschen sterben, darunter auch Kinder. Das ist die neue Linie der brasilianischen Regierung gegen Gewalt in den Armenvierteln. Nicht mehr nur die Militärpolizei, sondern auch das Militär schickt sie in den Kampf gegen die eigene Bevölkerung. Unversöhnlich, brutal und mit wenig Hoffnung auf eine Lösung - das ist die Realität in Rio de Janeiro und in ganz Brasilien kurz vor den Wahlen im Oktober. Der Kandidat Jair Bolsonaro - ein Rechtsaußen - steht für die harte Politik. Erst schießen, dann fragen. "Trump der Tropen" nennen sie ihn. Ein Populist durch und durch, den das Team der ARD auf dem Wahlkampf begleitet. Der Exfallschirmspringer, der die Folterknechte der Militärdiktatur verehrt und immer wieder durch frauenfeindliche, rassistische und homophobe Kommentare auffällt. So extrem, dass selbst Donald Trump daneben wie ein braver Musterschüler wirkt. Bolsonaro wird unterstützt von wütenden Brasilianern, die Angst haben vor der Gewalt in dem Land und vor dem persönlichen wirtschaftlichen Abstieg. Und von den Agrar-Baronen und Industriellen, die das Land längst unter sich aufgeteilt haben. Politisch ist Brasilien gespalten. Zwei Lager stehen sich gegenüber. Kompromisse gibt es nicht zwischen denen, die nicht viel haben und den anderen, denen das ganze Land gehört. Es ist ein völlig irrer Wahlkampf, schon jetzt gilt die Wahl als historisch: Der aussichtsreichste Kandidat - Expräsident Lula da Silva - sitzt im Gefängnis und will trotzdem antreten. Die Umfragen führt der 72-Jährige trotz Inhaftierung mit mehr als 30 Prozent an. Chaos, Korruption und Wirtschaftskrise, all das verschärft die Situation zusätzlich. Matthias Ebert und sein Team treffen Menschen, die versuchen zu überleben. Manche wütend, die meisten verzweifelt. Optimisten fand er selten auf seinen Reisen durch Brasilien.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Antje Pieper in der neuen Studio-Deko ab 14.11.2018

auslandsjournal

Report | 15.11.2018 | 03:00 - 03:30 Uhr
3.89/509
Lesermeinung
ProSieben Uncovered: Organisiertes Verbrechen - Thilo Mischke auf den Spuren von Gangstern

Uncovered: Organisiertes Verbrechen - Thilo Mischke auf den Spuren von Gangstern

Report | 16.11.2018 | 04:40 - 05:35 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Riad Dar Fakir in Marrakesch

Marokko - Land der Träume

Report | 16.11.2018 | 05:15 - 05:45 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
In der Sat.1-Show "The Taste" geht es um den perfekten Löffel.

40 Kandidaten stellen sich in der sechsten Staffel von "The Taste" dem Urteil der Jury. Wer schafft …  Mehr

Über Jan Böhmermanns Satire-Song "Menschen Leben Tanzen Welt" konnte Max Giesinger noch lachen - "aber in den Kommentaren zu lesen, ich sei nur eine Marionette der Plattenfirma, fand ich schon ungerecht".

In seinem dritten Album "Reise" spielt Max Giesinger eingängigen Pop, vor allem aber blickt er auf d…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Rosen verteilen war gestern: Ex-Bachelor Daniel Völz übernimmt seine erste Schauspielrolle in der RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht".

Als Bachelor und "Big Brother"-Teilnehmer hat Daniel Völz schon reichlich Reality-TV-Erfahrung. Jetz…  Mehr

Désirée Nick präsentiert als Host des TLC-Formats "Trautes Heim, Mord allein" echte Fälle.

Désirée Nick ist für ihr spitzes Mundwerk berühmt und berüchtigt. Mit dem soll die Schauspielerin un…  Mehr