Weltspiegel extra

Report, Zeitgeschehen
Weltspiegel extra

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
tagesschau24
Sa., 22.12.
20:45 - 21:00
Machtwechsel in Brasilien


Ein Rechtsextremist hat die Präsidentschaftswahlen in Brasilien gewonnen. Jair Bolsonaro ist ein Mann, der die Militärdiktatur und deren Foltermethoden verherrlicht. Er gibt sich homophob und frauenverachtend. Sein Zeichen: Der zum Pistolenlauf gerichtete Zeigefinger. Er steht für eine harte Hand. Bolsonaro will martialisch gegen Korruption vorgehen und vertritt extrem rechte Werte. 'Mito, mito', schreien seine Anhänger - sie sehen Bolsonaro bereits jetzt als Mythos. Als einen, der sich gegen das Establishment stellt. Bolsonaros Antworten sind einfach und sie verfangen in Brasilien. Der Titel 'Trump der Tropen' wurde ihm von den internationalen Journalisten vergeben. Manche sagen, das Label passe nicht, Bolsonaro sei viel gefährlicher. Für 'Weltspiegel extra' begleitet Matthias Ebert den neuen starken Mann im Wahlkampf und zeichnet sein Leben nach. Was ändert sich in Brasilien mit dem Rechtsextremisten Jair Bolsonaro als Präsidenten? Wohin steuert die größte Volkswirtschaft Lateinamerikas nach dem Rechtsruck? Ein Portrait des neuen starken Mannes in Reportageform, analytisch unterfüttert mit Hilfe von Experten und politischen Weggefährten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Markus Lanz

TV-Tipps Menschen 2018

Report | 20.12.2018 | 22:15 - 00:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
WDR 2018 - ein Jahr im Zeichen der Kohle: Wehmütiger Abschied auf den letzten Steinkohle-Zechen, aber auch wütende Protest im Braunkohlerevier.

Der große NRW-Jahresrückblick - Das war 2018

Report | 21.12.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Notizen aus dem Ausland

Notizen aus dem Ausland

Report | 22.12.2018 | 13:10 - 13:15 Uhr
3/503
Lesermeinung
News
August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr

"Bambi" als Strafe: Ein US-Richter verurteilte einen chronischen Wilderer zum Schauen des Disney-Klassikers.

Ein Richter in den USA greift zu kreativen Mitteln: Er verdonnerte einen unbelehrbaren Wilderer dazu…  Mehr