Wende und Ende - Die DDR (6)

  • NUTZBAR BIS ZUM 4. NOVEMBER 2014
Vor allem in den letzten Wochen und Monaten vor der Wende nimmt die Zahl der Ausreisewilligen erheblich zu. Die Botschaften in Prag und Budapest werden zum Sinnbild der Fluchtbewegung. Vergrößern
    NUTZBAR BIS ZUM 4. NOVEMBER 2014 Vor allem in den letzten Wochen und Monaten vor der Wende nimmt die Zahl der Ausreisewilligen erheblich zu. Die Botschaften in Prag und Budapest werden zum Sinnbild der Fluchtbewegung.
    Fotoquelle: © picture alliance / akg-images
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
  • NUTZBAR BIS ZUM 4. NOVEMBER 2014
Vor allem in den letzten Wochen und Monaten vor der Wende nimmt die Zahl der Ausreisewilligen erheblich zu. Die Botschaften in Prag und Budapest werden zum Sinnbild der Fluchtbewegung. Vergrößern
    NUTZBAR BIS ZUM 4. NOVEMBER 2014 Vor allem in den letzten Wochen und Monaten vor der Wende nimmt die Zahl der Ausreisewilligen erheblich zu. Die Botschaften in Prag und Budapest werden zum Sinnbild der Fluchtbewegung.
    Fotoquelle: © picture alliance / akg-images
Report, Dokumentation
Wende und Ende - Die DDR (6)

Infos
Produktionsland
Deutschland
n-tv
So., 22.07.
05:15 - 06:00


Plötzlich ist die Mauer da. Wie erleben Paare die Trennung zwischen Ost und West? Was bedeutet die Wende für ihre ganz persönliche Liebesgeschichte? Die Dokumentation zeigt anhand persönlicher Schicksale, wie die Mauer Verliebte, Geschwister und ganze Familien teilt und was passiert, als sie endlich wieder vereint sind.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Blühende Geheimnisse

Blühende Geheimnisse - Frankreichs unentdeckte Gärten

Report | 22.07.2018 | 05:40 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Schätze der Welt

Schätze der Welt - Die Weinterrassen des Lavaux - Verwöhnt von drei Sonnen

Report | 22.07.2018 | 06:45 - 07:00 Uhr
3/503
Lesermeinung
SWR Vom Glück des Augenblicks

Vom Glück des Augenblicks - Wenn Krankheit eine Familie begleitet

Report | 22.07.2018 | 07:00 - 07:30 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr