Wendezeit - Rückblick auf den Mauerfall

  • Demonstranten durchstöbern Akten und Unterlagen Vergrößern
    Demonstranten durchstöbern Akten und Unterlagen
    Fotoquelle: © Spiegel Geschichte
  • Stürmung und Verwüstung der Büroräume der Stasi-Zentrale Vergrößern
    Stürmung und Verwüstung der Büroräume der Stasi-Zentrale
    Fotoquelle: © Spiegel Geschichte
  • Demonstranten durchstöbern Akten und Unterlagen Vergrößern
    Demonstranten durchstöbern Akten und Unterlagen
    Fotoquelle: © Spiegel Geschichte
  • Büroraum nach der Stürmung Vergrößern
    Büroraum nach der Stürmung
    Fotoquelle: © Spiegel Geschichte
Info, Zeitgeschichte
Wendezeit - Rückblick auf den Mauerfall

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
Spiegel Geschichte
Sa., 11.04.
21:10 - 21:55
Folge 2, Sturm auf die Stasi-Zentrale


Am 15. Januar 1990 stürmten Demonstranten die Stasi-Zentrale in Berlin. Die aufgebrachte Menge verwüstete Büros und plünderte das Inventar. Durch die Erstürmung konnte die Vernichtung vieler Akten verhindert werden. Ein Team von SPIEGEL TV war dabei, als die ursprünglich geplante Kundgebung der Bürgerbewegung "Neues Forum" eskalierte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Glaubwürdig

Glaubwürdig: Horst Bartsch

Info | 12.04.2020 | 08:25 - 08:30 Uhr
/500
Lesermeinung
Sat.1 Gold K 11 - Kommissare im Einsatz

K 11 - Kommissare im Einsatz - Tod eines Schülers

Info | 12.04.2020 | 12:15 - 12:45 Uhr
5/502
Lesermeinung
Euronews Global Week-End

Global Week-End

Info | 12.04.2020 | 15:00 - 15:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ziemlich eventmäßige, aber starke Siegfried-Lenz-Verfilmung "Der Überläufer" mit Jannis Niewöhner und Małgorzata Mikołajczak. Das Erste zeigt die zweiteilige Romanverfilmung am 8. und 10. April, jeweils um 20.15 Uhr.

Das zweiteilige ARD-Werk "Der Überläufer" erzählt von einem Soldaten in den letzten Kriegstagen. In …  Mehr

Im Sommer soll es einige neue Hits von Pietro Lombardi geben. Nun will der Sänger eine Partnerin für ein Gesangs-Duett suchen - via Videocasting.

Im Sommer dürfen sich die Fans von Pietro Lombardi auf neue Musik freuen. Unter anderem hat der Säng…  Mehr

Günther Jauch glaubt in der ZDF-Doku "Nichts mehr wie früher" nicht daran, dass sich die Gesellschaft durch die Krise verändern werde. Andere Prominente sind da zuversichtlicher.

Die ZDF-Doku "Nichts mehr wie früher" analysierte die Folgen der Corona-Krise für das Zusammenleben …  Mehr

John Kelly war wegen der Krankheit seines Schwiegervaters bei "Let's Dance" ausgestiegen.

Um für seine Familie da zu sein, war John Kelly vor einigen Wochen bei "Let's Dance" ausgestiegen. N…  Mehr

Dragqueen Vanity Trash ist an Krebs erkrankt und muss sich im Krankenhaus behandeln lassen. Zugleich bereitet sie sich in den neuen Folgen von "Reeperbahn privat!" auf ihren ersten Bühnenauftritt nach längerer Pause vor.

In Staffel zwei der Dokuserie "Reeperbahn privat" geht es wieder um Zuhälter, Dragqueens und weitere…  Mehr