Weniger ist mehr

Der Hobbymechaniker Frank (Benno Fürmann) konnte durch gemeinsames Werkeln an seinem Motorrad das Vertrauen der Jugendlichen Maxim (Ferdinand Hofer, re.) und Ken (Louis Merki) gewinnen. Vergrößern
Der Hobbymechaniker Frank (Benno Fürmann) konnte durch gemeinsames Werkeln an seinem Motorrad das Vertrauen der Jugendlichen Maxim (Ferdinand Hofer, re.) und Ken (Louis Merki) gewinnen.
Fotoquelle: HR/Degeto/Hendrik Heiden
TV-Film, TV-Komödie
Weniger ist mehr

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
HR
Do., 06.12.
12:50 - 14:20


Frank Schuster hat fast alles, was ein Mann sich wünschen kann: eine tolle Frau, wunderbare Kinder, Erfolg im Beruf, ein luxuriöses Haus und ein schickes Auto. Nur eines hat der Manager zum Leidwesen seiner Familie nicht: Zeit. Erst nachdem er mit viel Glück einen Autounfall überlebt, realisiert der Workaholic, dass es im Leben Wichtigeres gibt als die Karriere. Er hängt seinen Job an den Nagel, um nur noch für seine Familie da zu sein. Aber die erträumte Idylle will sich einfach nicht einstellen, im Gegenteil: Franks Einmischungen in die Haushaltsführung bringen den Familienfrieden gehörig ins Wanken, und auch finanziell macht sich seine berufliche Auszeit bald bemerkbar.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Weniger ist mehr" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Gisa Flake

Das könnte Sie auch interessieren

HR Wieder einmal gibt es zwischen Lisa (Olga von Luckwald, l.), Chris (Henning Nöhren, 2. v. l.), Oliver (Thomas Sarbacher) und Elisabeth (Petra Kelling) Unstimmigkeiten.

Wie Tag und Nacht

TV-Film | 10.12.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
4/504
Lesermeinung
MDR Nachbar Schlunzke (Andreas Schneider) sind seine Gänse gestohlen worden. Doch Krause (Horst Krause, li.) glaubt ihm nicht so recht.

Krauses Fest

TV-Film | 13.12.2018 | 12:35 - 14:00 Uhr
Prisma-Redaktion
4.22/509
Lesermeinung
HR Simon (Francis Fulton Smith), Carla (Janina Hartwig, Mitte), Ronja (Lucy Ella von Scheele)

Willkommen in Kölleda

TV-Film | 13.12.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
3.43/5014
Lesermeinung
News
Nur drei Musiker von AnnenMayKantereit sind im Bandnamen verewigt, aufs Foto dürfen aber natürlich alle vier (von links): Malte Huck, Severin Kantereit, Henning May und Christopher Annen.

Vor der Produktion des neuen Albums legte die Band AnnenMayKantereit eine einjährige Pause ein. Waru…  Mehr

Amy (Eva-Maria Grein von Friedl) und ihr Mann John (Christian Natter) führen eine glückliche Ehe. Durch die Erbschaft einer Blumenfarm wird diese aber auf eine harte Probe gestellt.

Amy, eigentlich Ärztin, jetzt jedoch Blumenzüchterin auf Flower Island, ist auch nach Jahrzehnten no…  Mehr

Mogli (Neel Sethi) bekommt mal wieder eine Lehrstunde von Baghira. Die Zweifel an der Dschungeltauglichkeit des kleinen Jungen werden immer größer.

Disney wagte sich an eine Realverfilmung des alten Klassikers. Der Mut wurde belohnt. "The Jungle Bo…  Mehr

James Bond (Daniel Craig) wird mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert.

"Spectre" könnte das Ende und zugleich der Anfang einer neuen Bond-Ära sein. Mit "Spectre", ist 007 …  Mehr

Blue Note-Gründer Alfred Lion (rechts) mit dem Musiker Hank Mobley. Der 1908 geborene Lion verkaufte das Kultlabel 1965 aus gesundheitlichen Gründen. Er starb 1987 in San Diego. Lions Freund und Geschäftspartner, der schüchterne Fotograf Francis Wolff, schied bereits 1971 aus dem Leben. Er hatte die Künstlerbilder auf den legendären Albumcovern abgelichtet.

"Blue Note Records" gilt als wichtigstes Jazz-Label der Welt, seine Anfänge liegen jedoch im Berlin …  Mehr