Wenn Träume fliegen lernen

  • Das Drama rund um die Entstehungsgeschichte des Klassikers "Peter Pan" spielt in London zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Der erfolglose Theaterautor James Matthew Barrie freundet sich mit der jungen Witwe Sylvia an und entfremdet sich dabei immer mehr von seiner Ehefrau, die ihn schließlich verlässt. Barrie verbringt viel Zeit mit Sylvias Kindern und unterhält sie mit seinen fantastischen Geschichten rund um Cowboys, Indianer und Piraten. Besonders mit dem verschlossenen Peter verbindet ihn eine innige Freundschaft, so dass der junge Namespate für Barries neues Stück steht: "Peter Pan". Allen Zweifeln zum Trotz wird das Stück ein voller Erfolg. Ende gut alles gut? Leider nicht, den Sylvia ist schwer krank... Vergrößern
    Das Drama rund um die Entstehungsgeschichte des Klassikers "Peter Pan" spielt in London zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Der erfolglose Theaterautor James Matthew Barrie freundet sich mit der jungen Witwe Sylvia an und entfremdet sich dabei immer mehr von seiner Ehefrau, die ihn schließlich verlässt. Barrie verbringt viel Zeit mit Sylvias Kindern und unterhält sie mit seinen fantastischen Geschichten rund um Cowboys, Indianer und Piraten. Besonders mit dem verschlossenen Peter verbindet ihn eine innige Freundschaft, so dass der junge Namespate für Barries neues Stück steht: "Peter Pan". Allen Zweifeln zum Trotz wird das Stück ein voller Erfolg. Ende gut alles gut? Leider nicht, den Sylvia ist schwer krank...
    Fotoquelle: Disney
  • Das Drama rund um die Entstehungsgeschichte des Klassikers "Peter Pan" spielt in London zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Der erfolglose Theaterautor James Matthew Barrie freundet sich mit der jungen Witwe Sylvia an und entfremdet sich dabei immer mehr von seiner Ehefrau, die ihn schließlich verlässt. Barrie verbringt viel Zeit mit Sylvias Kindern und unterhält sie mit seinen fantastischen Geschichten rund um Cowboys, Indianer und Piraten. Besonders mit dem verschlossenen Peter verbindet ihn eine innige Freundschaft, so dass der junge Namespate für Barries neues Stück steht: "Peter Pan". Allen Zweifeln zum Trotz wird das Stück ein voller Erfolg. Ende gut alles gut? Leider nicht, den Sylvia ist schwer krank... Vergrößern
    Das Drama rund um die Entstehungsgeschichte des Klassikers "Peter Pan" spielt in London zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Der erfolglose Theaterautor James Matthew Barrie freundet sich mit der jungen Witwe Sylvia an und entfremdet sich dabei immer mehr von seiner Ehefrau, die ihn schließlich verlässt. Barrie verbringt viel Zeit mit Sylvias Kindern und unterhält sie mit seinen fantastischen Geschichten rund um Cowboys, Indianer und Piraten. Besonders mit dem verschlossenen Peter verbindet ihn eine innige Freundschaft, so dass der junge Namespate für Barries neues Stück steht: "Peter Pan". Allen Zweifeln zum Trotz wird das Stück ein voller Erfolg. Ende gut alles gut? Leider nicht, den Sylvia ist schwer krank...
    Fotoquelle: Disney
  • Das Drama rund um die Entstehungsgeschichte des Klassikers "Peter Pan" spielt in London zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Der erfolglose Theaterautor James Matthew Barrie freundet sich mit der jungen Witwe Sylvia an und entfremdet sich dabei immer mehr von seiner Ehefrau, die ihn schließlich verlässt. Barrie verbringt viel Zeit mit Sylvias Kindern und unterhält sie mit seinen fantastischen Geschichten rund um Cowboys, Indianer und Piraten. Besonders mit dem verschlossenen Peter verbindet ihn eine innige Freundschaft, so dass der junge Namespate für Barries neues Stück steht: "Peter Pan". Allen Zweifeln zum Trotz wird das Stück ein voller Erfolg. Ende gut alles gut? Leider nicht, den Sylvia ist schwer krank... Vergrößern
    Das Drama rund um die Entstehungsgeschichte des Klassikers "Peter Pan" spielt in London zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Der erfolglose Theaterautor James Matthew Barrie freundet sich mit der jungen Witwe Sylvia an und entfremdet sich dabei immer mehr von seiner Ehefrau, die ihn schließlich verlässt. Barrie verbringt viel Zeit mit Sylvias Kindern und unterhält sie mit seinen fantastischen Geschichten rund um Cowboys, Indianer und Piraten. Besonders mit dem verschlossenen Peter verbindet ihn eine innige Freundschaft, so dass der junge Namespate für Barries neues Stück steht: "Peter Pan". Allen Zweifeln zum Trotz wird das Stück ein voller Erfolg. Ende gut alles gut? Leider nicht, den Sylvia ist schwer krank...
    Fotoquelle: Disney
  • Das Drama rund um die Entstehungsgeschichte des Klassikers "Peter Pan" spielt in London zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Der erfolglose Theaterautor James Matthew Barrie freundet sich mit der jungen Witwe Sylvia an und entfremdet sich dabei immer mehr von seiner Ehefrau, die ihn schließlich verlässt. Barrie verbringt viel Zeit mit Sylvias Kindern und unterhält sie mit seinen fantastischen Geschichten rund um Cowboys, Indianer und Piraten. Besonders mit dem verschlossenen Peter verbindet ihn eine innige Freundschaft, so dass der junge Namespate für Barries neues Stück steht: "Peter Pan". Allen Zweifeln zum Trotz wird das Stück ein voller Erfolg. Ende gut alles gut? Leider nicht, den Sylvia ist schwer krank... Vergrößern
    Das Drama rund um die Entstehungsgeschichte des Klassikers "Peter Pan" spielt in London zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Der erfolglose Theaterautor James Matthew Barrie freundet sich mit der jungen Witwe Sylvia an und entfremdet sich dabei immer mehr von seiner Ehefrau, die ihn schließlich verlässt. Barrie verbringt viel Zeit mit Sylvias Kindern und unterhält sie mit seinen fantastischen Geschichten rund um Cowboys, Indianer und Piraten. Besonders mit dem verschlossenen Peter verbindet ihn eine innige Freundschaft, so dass der junge Namespate für Barries neues Stück steht: "Peter Pan". Allen Zweifeln zum Trotz wird das Stück ein voller Erfolg. Ende gut alles gut? Leider nicht, den Sylvia ist schwer krank...
    Fotoquelle: Disney
  • Das Drama rund um die Entstehungsgeschichte des Klassikers "Peter Pan" spielt in London zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Der erfolglose Theaterautor James Matthew Barrie freundet sich mit der jungen Witwe Sylvia an und entfremdet sich dabei immer mehr von seiner Ehefrau, die ihn schließlich verlässt. Barrie verbringt viel Zeit mit Sylvias Kindern und unterhält sie mit seinen fantastischen Geschichten rund um Cowboys, Indianer und Piraten. Besonders mit dem verschlossenen Peter verbindet ihn eine innige Freundschaft, so dass der junge Namespate für Barries neues Stück steht: "Peter Pan". Allen Zweifeln zum Trotz wird das Stück ein voller Erfolg. Ende gut alles gut? Leider nicht, den Sylvia ist schwer krank... Vergrößern
    Das Drama rund um die Entstehungsgeschichte des Klassikers "Peter Pan" spielt in London zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Der erfolglose Theaterautor James Matthew Barrie freundet sich mit der jungen Witwe Sylvia an und entfremdet sich dabei immer mehr von seiner Ehefrau, die ihn schließlich verlässt. Barrie verbringt viel Zeit mit Sylvias Kindern und unterhält sie mit seinen fantastischen Geschichten rund um Cowboys, Indianer und Piraten. Besonders mit dem verschlossenen Peter verbindet ihn eine innige Freundschaft, so dass der junge Namespate für Barries neues Stück steht: "Peter Pan". Allen Zweifeln zum Trotz wird das Stück ein voller Erfolg. Ende gut alles gut? Leider nicht, den Sylvia ist schwer krank...
    Fotoquelle: Disney
Spielfilm, Drama
Wenn Träume fliegen lernen

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Finding Neverland
Produktionsland
USA / Großbritannien
Produktionsdatum
2004
Kinostart
Do., 10. Februar 2005
DVD-Start
Do., 23. Juni 2005
Disney Channel
Di., 06.11.
22:45 - 00:40


London, Anfang des 19. Jahrhunderts. Auf der Suche nach Inspiration stolpert der schottische Bühnenautor J.M. Barrie im Park über eine vierköpfige Jungen-Bande, die von ihrer bezaubernden Mutter Sylvia begleitet wird. Auf Anhieb findet Barrie einen Draht zu den wilden, abenteuerlustigen Buben; Peter, der jüngste Spross, wird gar das Vorbild zu Peter Pan. Doch während beruflich alles nach Plan läuft - "Peter Pan" wird ein sensationeller Erfolg -, geht Barries Ehe in die Brüche, und Sylvia erkrankt unheilbar an Krebs. Mit seinem liebevollen Porträt des "Peter Pan"-Autoren J.M. Barrie verpackt "Monster's Ball"-Macher Marc Forster Literaturgeschichte amüsant als US-Großproduktion. Wie Erlebtes und Imagination miteinander verschmelzen, wie Liebe beflügelt und was es heißt, im Geist immer auch mit den Augen eines Kindes sehen zu können, das führt der Regisseur mit leichter Hand vor. Gleichzeitig ist Johnny Depps Leistung als Barrie genial, derweil Kate Winslet ihm als Muse in nichts nachsteht. Ein magischer Film für alle, die das Leben lieben.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Wenn Träume fliegen lernen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Wenn Träume fliegen lernen"

Das könnte Sie auch interessieren

arte Nach 30 Jahren steht Antoine (Gérard Depardieu) seiner Jugendliebe Cécile (Catherine Deneuve) wieder gegenüber.

Changing Times

Spielfilm | 12.12.2018 | 20:15 - 21:50 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
ARD Johanna (Johnanna Wokalek) als Papst Johannes Anglicus vor den Toren des Lateranpalasts.

Die Päpstin

Spielfilm | 17.12.2018 | 00:35 - 02:53 Uhr
Prisma-Redaktion
2.52/5023
Lesermeinung
arte Niels (Jürgen Vogel) - ein Mann, der seine Illusionen verloren hat

Gnade

Spielfilm | 20.12.2018 | 05:00 - 07:10 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
News
Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr

Sie sehen gleich aus, sind aber ganz unterschiedlich: In nur fünf Tagen müssen die "Klone" den Liebessuchenden von ihren inneren Qualitäten überzeugen.

Wer glaubt, er habe nach "Adam sucht Eva" alle möglichen und unmöglichen Dating-Formate gesehen, täu…  Mehr

Kein Song aus dem 20. Jahrhundert wurde häufiger gestreamt als "Bohemian Rhapsody" von Queen.

"Don't Stop Believin'" ist nicht mehr der meistgestreamte Song aus dem 20. Jahrhundert – auf Platz e…  Mehr

Ab September spielt Cher fünf Shows in Deutschland - zum ersten Mal seit 15 Jahren.

Auch mit 72 noch fit für eine ausgedehnte Tour: Im kommenden Jahr besucht Cher auf ihrer "Here We Go…  Mehr