Wenn ich könnt, wie ich wöllt...

Heinz (re, Albin Braig) behauptet, dass man alles kann, wenn man es nur will. Notfalls auch seine Traumfigur erreichen. Skeptisch und mit einem Lächeln betrachtet von Eberhard (li, Karlheinz Hartmann) und Flex (Mitte, Michael Flechsler) von Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle. Vergrößern
Heinz (re, Albin Braig) behauptet, dass man alles kann, wenn man es nur will. Notfalls auch seine Traumfigur erreichen. Skeptisch und mit einem Lächeln betrachtet von Eberhard (li, Karlheinz Hartmann) und Flex (Mitte, Michael Flechsler) von Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle.
Fotoquelle: SWR/Alexander Kluge
Unterhaltung, Sketch
Wenn ich könnt, wie ich wöllt...

SWR
Mo., 24.12.
20:15 - 21:45


Heinz , als Feuerwache abends im Theater beschäftigt, ist ständig in Geld- und sonstigen Nöten. Jetzt will er als Bodyguard Karriere machen. Dieses Ansinnen betrachtet sein Kumpel, der diensthabende Sanitäter Eberhard , skeptisch. Eberhard kennt die Grenzen seines Freundes, was Tapferkeit betrifft. Doch Heinz behauptet stur, dass man alles erreichen kann, wenn man nur will. Kann aus einem Feigling ein Held werden? Eberhard erkennt, dass man mit Witz und Ideen viel erreichen kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Rudi Carrell moderierte "Rudis Tagesshow", eine Comedy-Sendung von Radio Bremen aus den Jahren 1981 bis 1987.

Rudis Tagesshow Extra

Unterhaltung | 24.12.2018 | 15:30 - 16:15 Uhr
3/502
Lesermeinung
SWR Heinz (re,Albin Braig) behauptet, dass man alles kann, wenn man es nur will. Notfalls auch seine Traumfigur erreichen. Skeptisch und mit einem Lächeln betrachtet von Eberhard (li, Karlheinz Hartmann) und Flex (Mitte, Michael Flechsler) von Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle.

Wenn ich könnt, wie ich wöllt...

Unterhaltung | 25.12.2018 | 21:45 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Es gibt viele Männer, die sich nur ungern einkleiden.Da bedarf es dann oft der energischen Hand einer Ehefrau, damit der neue Anzug endlich erstanden wird (Ingeborg Heydorn und Loriot).

Loriot - Fernsehwahn und -wirklichkeit

Unterhaltung | 26.12.2018 | 15:40 - 16:05 Uhr
3.43/507
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr