Wenn wir uns begegnen

  • Hannah (Muriel Baumeister) will von dem Oberarzt (Holger Daemgen) wissen, was es mit dem blutigen Sweatshirt ihres Mannes auf sich hat. Vergrößern
    Hannah (Muriel Baumeister) will von dem Oberarzt (Holger Daemgen) wissen, was es mit dem blutigen Sweatshirt ihres Mannes auf sich hat.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Sandor Domonk
  • Der Arzt Werner (Jochen Senf) bummelt mit seiner Frau Dorothee (Barbara Focke) über den Weihnachtsmarkt. Vergrößern
    Der Arzt Werner (Jochen Senf) bummelt mit seiner Frau Dorothee (Barbara Focke) über den Weihnachtsmarkt.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Sandor Domonk
  • Die einsame Lili (Rosemarie Fendel, Mitte) erzählt der Glühweinverkäuferin (Anette Felber-Manzek) von ihrer Familie, die es in Wirklichkeit nicht gibt. Einige Schritte weiter genießt Prof. Singer (Uwe Kockisch, li.) seinen Kaffee. Vergrößern
    Die einsame Lili (Rosemarie Fendel, Mitte) erzählt der Glühweinverkäuferin (Anette Felber-Manzek) von ihrer Familie, die es in Wirklichkeit nicht gibt. Einige Schritte weiter genießt Prof. Singer (Uwe Kockisch, li.) seinen Kaffee.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Sandor Domonk
  • Ein starkes Team: Dr. Hannah Cornelsen (Muriel Baumeister) und ihr Vorgesetzter Prof. Singer (Uwe Kockisch). Vergrößern
    Ein starkes Team: Dr. Hannah Cornelsen (Muriel Baumeister) und ihr Vorgesetzter Prof. Singer (Uwe Kockisch).
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Sandor Domonk
  • Die Krankenschwester Farki (Pegah Ferydoni) ist heimlich in den Pfarrer Darius (Michael Lott) verliebt. Vergrößern
    Die Krankenschwester Farki (Pegah Ferydoni) ist heimlich in den Pfarrer Darius (Michael Lott) verliebt.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Sandor Domonk
  • Prof. Singer (Uwe Kockisch) macht seiner Kollegin Hannah Cornelsen (Muriel Baumeister) ein kleines, symbolhaftes Weihnachtsgeschenk. Vergrößern
    Prof. Singer (Uwe Kockisch) macht seiner Kollegin Hannah Cornelsen (Muriel Baumeister) ein kleines, symbolhaftes Weihnachtsgeschenk.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Sandor Domonk
  • Endlich gestehen Hannah (Muriel Baumeister) und Thomas (Stephan Kampwirth) sich ein, dass ihre Beziehung keine Zukunft mehr hat. Vergrößern
    Endlich gestehen Hannah (Muriel Baumeister) und Thomas (Stephan Kampwirth) sich ein, dass ihre Beziehung keine Zukunft mehr hat.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Sandor Domonk
  • Die junge Ärztin Dr. Hannah Cornelsen (Muriel Baumeister) und ihr Kollege Prof. Singer (Uwe Kockisch). Vergrößern
    Die junge Ärztin Dr. Hannah Cornelsen (Muriel Baumeister) und ihr Kollege Prof. Singer (Uwe Kockisch).
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Sandor Domonk
  • Prof. Singer (Uwe Kockisch, li.), seine Kollegin Dr. Hannah Cornelsen (Muriel Baumeister) und der Oberarzt (Holger Daemgen) beraten, ob sie den kleinen Tobias sofort operieren sollen. Vergrößern
    Prof. Singer (Uwe Kockisch, li.), seine Kollegin Dr. Hannah Cornelsen (Muriel Baumeister) und der Oberarzt (Holger Daemgen) beraten, ob sie den kleinen Tobias sofort operieren sollen.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Sandor Domonk
  • Die einsame Lili (Rosemarie Fendel) erzählt dem "Weihnachtsmann" (Michael Gwisdek) von ihren Weihnachtsträumen. Vergrößern
    Die einsame Lili (Rosemarie Fendel) erzählt dem "Weihnachtsmann" (Michael Gwisdek) von ihren Weihnachtsträumen.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Sandor Domonk
  • Dr. Hannah Cornelsen (Muriel Baumeister, re.) und Prof. Singer (Uwe Kockisch) danken Lili (Rosemarie Fendel) für ihre Unterstützung. Vergrößern
    Dr. Hannah Cornelsen (Muriel Baumeister, re.) und Prof. Singer (Uwe Kockisch) danken Lili (Rosemarie Fendel) für ihre Unterstützung.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Sandor Domonk
TV-Film, TV-Familienfilm
Wenn wir uns begegnen

Infos
Originaltitel
Wenn wir uns begegnen
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
Kinostart
Fr., 12. Dezember 2008
3sat
So., 23.12.
00:05 - 01:35


Heiligabend in Deutschland: In der Notaufnahme eines Kreiskrankenhauses bereiten sich Ärzte und Pfleger auf eine lange Nacht vor. Dabei plagen einige Team-Mitglieder persönliche Probleme. Chefarzt Professor Dr. Max Singer zum Beispiel verlor vor genau zwei Jahren seine Frau bei einer Hirntumor-Operation. Seither hat er nicht mehr operiert. Auch die junge Neurochirurgin Hannah Cornelsen sieht den Feiertagen mit gemischten Gefühlen entgegen. Sie und ihr Mann Thomas haben sich schon lange auseinandergelebt. Was Hannah nicht ahnt: Thomas hat sich in die Kunststudentin Karina verliebt, die sehr darunter leidet, dass er den Heiligabend nicht mit ihr verbringt. Unterdessen nehmen sich Hannahs Eltern auf dem Weg zu ihrer Tochter des kleinen Tobias' an, der auf dem Weihnachtsmarkt zusammengebrochen ist. Im Krankenhaus stellt sich heraus, dass der Junge an einem lebensbedrohlichen Hirntumor leidet und sofort operiert werden muss. Die reichlich fantasiebegabte Rentnerin Lili wollte in der Notaufnahme ihrer Einsamkeit entfliehen und steht nun Tobias, dessen Mutter als Zugbegleiterin unterwegs ist, liebevoll bei. Harmloser ist der Fall des sensiblen Pfarrers Darius Horwath. Er hat sich einen Arm gebrochen und wird in der Klinik mit viel Fürsorge von der jungen, hübschen Krankenschwester Farki betreut, die schon lange heimlich in den Gottesmann verliebt ist. Was aber verbindet Horwath mit dem Krankenhaus-Psychologen Dr. Holling, der immer wieder mit spitzen Bemerkungen in seiner Nähe auftaucht? Zur selben Zeit wird die unglückliche Karina nach einem Suizidversuch in die Notaufnahme eingeliefert, nicht ahnend, dass sie gerade hier auf Thomas' Frau treffen wird. So wird das Krankenhaus an Heiligabend zu einem Mikrokosmos, in dem unterschiedlichste Menschen und Schicksale aufeinandertreffen - und für alle wird am kommenden Morgen das Leben in einem völlig anderen Licht erscheinen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Wenn wir uns begegnen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Der Landarzt Dr. Robert Flimm (Ulrich Pleitgen) tröstet Anna Stolberg (Witta Pohl).

Alle Kinder brauchen Liebe

TV-Film | 22.12.2018 | 10:30 - 11:55 Uhr
3.83/506
Lesermeinung
ARD Schwester Hanna (Janina Hartwig ) und der Nikolaus alias Bürgermeister Wöller (Fritz Wepper) haben noch eine Überraschung parat.

Um Himmels Willen - Weihnachten in Kaltenthal

TV-Film | 23.12.2018 | 15:30 - 17:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3/5019
Lesermeinung
SWR Das doppelte Lottchen

Das doppelte Lottchen

TV-Film | 24.12.2018 | 13:05 - 14:35 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr

Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Mit einer tollen Aktion nehmen die Mallorca-Stars Abschied von Jens Büchner. Der Erlös eines Benefiz…  Mehr

Einbrecher drangen in die Villa der Beatles-Legende ein. Ob Paul McCartney und seine Frau Nancy Shevell zum Tatzeitpunkt anwesend waren, ist derzeit nicht bekannt.

Böse Überraschung für Sir Paul: Beim Ex-Beatle wurde eingebrochen. Die Ermittlungen dauern an.  Mehr

Wird Schauspielerin Julia Garner bald als Assistentin von Harvey Weinstein zu sehen sein?

Der Weinstein-Skandal dient vielen Filmemachern bereits als Inspiration für neue Projekte. In einem …  Mehr