Wer bezahlt den Osten?

Eine alte Kaserne in Ostdeutschland wird zu einem Luxusviertel umgebaut. Neueigentümer der Wohnungen sind vor allem Westdeutsche. Vergrößern
Eine alte Kaserne in Ostdeutschland wird zu einem Luxusviertel umgebaut. Neueigentümer der Wohnungen sind vor allem Westdeutsche.
Fotoquelle: phoenix/MDR/Hoferichter & Jacobs
Report, Politik
Wer bezahlt den Osten?

Infos
Produktionsdatum
2018
Phoenix
Do., 09.08.
21:00 - 21:45
Der Preis der Einheit


Beispiele für die Erfolge der historisch einmaligen Aufbauanstrengungen des Ostens Deutschlands finden sich allerorten. Die Dokumentation macht sich auf die Suche nach den Ursachen und danach, wo die Unsummen des Geldes geblieben sind, wo sie zu Aufschwung und Angleichung geführt haben und wo sich die Teilung von arm und reich einstellt. Hinzu kommt die Schuldenbremse, die sich Bund und Länder nach Jahren des Aufbaus und des Ausgebens auferlegt haben. Der Streit ums Geld wird härter werden. Städte wie Leipzig, Dresden und Erfurt wachsen. Jena ist die Heimstatt zahlreicher "Hidden Champions". Der Südthüringer Kreis Sonneberg hat quasi Vollbeschäftigung. Es gibt fantastische, mit Milliarden aus Bundes- und Landeshaushalten sanierte Bergbaufolgelandschaften. Und doch reicht die selbst erwirtschaftete Steuerkraft überall im Osten bei weitem nicht aus: Die ostdeutschen Regionen und Kreise erwirtschaften nur zwischen 50 und 60 % ihres Finanzierungsbedarfes aus eigener Kraft, der Rest sind Transfers.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Kontrovers - Das Politikmagazin

Kontrovers

Report | 18.07.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.06/5017
Lesermeinung
MDR Sven Voss - Moderator

Voss & Team

Report | 09.08.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
2.8/5010
Lesermeinung
3sat .

wissen aktuell - Wetter extrem

Report | 09.08.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
3/505
Lesermeinung
News
Aufhören? Wieso? Mit seiner Ankündigung, sich auch mit 80 nicht zur Ruhe setzen zu wollen, sorgt Medienmogul Logan Roy (Brian Cox) in "Succession" für Ärger.

Die neue HBO-Serie "Succession" ist ab dem 23. Juli 2018 bei Sky Atlantic HD zu sehen und zeigt eine…  Mehr

Szene aus dem Pflegeheim Wollomoos in Altomünster: In der Einrichtung leben chronisch Kranke und alte Menschen in größtmöglicher Freizügigkeit.

Unter dem Titel "Der Pflegeaufstand" hinterfragt die "Story im Ersten" das deutsche Pflegesystem. Im…  Mehr

Irmgard an ihrer früheren Wirkungsstätte im Wald bei bei Wackersdorf. In den 80er-Jahren war es für sie nicht einfach, Familie und Protest zu vereinbaren.

Die BR-Reihe "Lebenslinien" zeigt ein Porträt der heute 88-jährigen Irmgard Gietl, die einst nur für…  Mehr

Jesse (Kate Hudson, rechts) und Sandy (Jennifer Aniston) treffen sich auf dem Spielplatz und tauschen sich über ihre Erfahrungen als Mutter aus.

Das Erste zeigt "Mother's Day – Liebe ist kein Kinderspiel" als TV-Premiere und liefert damit zwei S…  Mehr

Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr