Wer macht mich schön?

  • In ihrer täglichen Makeover-Show lädt Motsi Mabuse täglich zwei Top-Stylisten zum Mode-Duell und hat dabei nur ein Ziel - nämlich zwei verzweifelte Kandidatinnen glücklich zu machen. Vergrößern
    In ihrer täglichen Makeover-Show lädt Motsi Mabuse täglich zwei Top-Stylisten zum Mode-Duell und hat dabei nur ein Ziel - nämlich zwei verzweifelte Kandidatinnen glücklich zu machen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Engels
  • Mode-Bloggerin Caterina Pogorzelski (r.) geht mit Jessica (l.) ein neues modisches Outfit einkaufen. Vergrößern
    Mode-Bloggerin Caterina Pogorzelski (r.) geht mit Jessica (l.) ein neues modisches Outfit einkaufen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Personal-Shopperin Maria Mertens Vergrößern
    Personal-Shopperin Maria Mertens
    Fotoquelle: MG RTL D
  • In ihrer täglichen Makeover-Show lädt Motsi Mabuse täglich zwei Top-Stylisten zum Mode-Duell und hat dabei nur ein Ziel - nämlich zwei verzweifelte Kandidatinnen glücklich zu machen. Vergrößern
    In ihrer täglichen Makeover-Show lädt Motsi Mabuse täglich zwei Top-Stylisten zum Mode-Duell und hat dabei nur ein Ziel - nämlich zwei verzweifelte Kandidatinnen glücklich zu machen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Engels
  • In ihrer täglichen Makeover-Show lädt Motsi Mabuse täglich zwei Top-Stylisten zum Mode-Duell und hat dabei nur ein Ziel - nämlich zwei verzweifelte Kandidatinnen glücklich zu machen. Vergrößern
    In ihrer täglichen Makeover-Show lädt Motsi Mabuse täglich zwei Top-Stylisten zum Mode-Duell und hat dabei nur ein Ziel - nämlich zwei verzweifelte Kandidatinnen glücklich zu machen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Engels
  • In ihrer täglichen Makeover-Show lädt Motsi Mabuse täglich zwei Top-Stylisten zum Mode-Duell und hat dabei nur ein Ziel - nämlich zwei verzweifelte Kandidatinnen glücklich zu machen. Vergrößern
    In ihrer täglichen Makeover-Show lädt Motsi Mabuse täglich zwei Top-Stylisten zum Mode-Duell und hat dabei nur ein Ziel - nämlich zwei verzweifelte Kandidatinnen glücklich zu machen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Engels
  • In ihrer täglichen Makeover-Show lädt Motsi Mabuse täglich zwei Top-Stylisten zum Mode-Duell und hat dabei nur ein Ziel - nämlich zwei verzweifelte Kandidatinnen glücklich zu machen. Vergrößern
    In ihrer täglichen Makeover-Show lädt Motsi Mabuse täglich zwei Top-Stylisten zum Mode-Duell und hat dabei nur ein Ziel - nämlich zwei verzweifelte Kandidatinnen glücklich zu machen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Engels
  • Mode-Bloggerin Caterina Pogorzelski Vergrößern
    Mode-Bloggerin Caterina Pogorzelski
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Personal-Shopperin Maria Mertens (r.) zeigt ihrem Schützling Sabrina (l.) welche modischen Trends auch ihr stehen. Vergrößern
    Personal-Shopperin Maria Mertens (r.) zeigt ihrem Schützling Sabrina (l.) welche modischen Trends auch ihr stehen.
    Fotoquelle: MG RTL D
Unterhaltung, Lifestyle
Wer macht mich schön?

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
RTLplus
Mi., 18.07.
22:05 - 22:55


Nachhilfe in Sachen Mode - davon träumen viele Frauen. Die einen übertreiben es und werden wegen ihres peinlichen Stils kritisiert, andere möchten gerne mehr aus sich machen, wissen aber nicht wie und verstecken sich unter Schlabberlooks. Motsi Mabuse hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Frauen strahlen zu lassen. Dafür holt sie Deutschlands Modeprofis an den Start. Stylisten, Boutique-Besitzer und Fashion Blogger treten gegeneinander zum Modeduell an. Pro Folge lädt Motsi zwei Stylisten ein, sich um zwei mode-verzweifelte Frauen zu kümmern. Nachdem sich beide Frauen vorgestellt und einen Einblick in ihren Kleiderschrank gewährt haben, lernen sie ihren Stylisten kennen. Dann schickt Motsi Mabuse beide Teams in einen mehrstündigen Makeover-Marathon damit der Traum vom neuen Look wahr wird. 600 Euro darf jeder Stylist für seinen Schützling ausgeben und eingekauft, geschminkt und frisiert wird in der Region, in der die Frauen leben. Motsi Mabuse beobachtet und kommentiert das Umstyling. Im großen Finale präsentieren die beiden Frauen Motsi auf dem Laufsteg ihre Verwandlung. Welcher Stylist hat sein Können geschickt eingesetzt und die Persönlichkeit seiner Begleiterin modisch perfekt unterstrichen? Und wem sind einfach nur selbstverliebt die Fashion-Pferde durchgegangen, ohne bemerkt zu haben, wer ihm da eigentlich seit 5 Stunden gegenübersteht? Der Mode-Profi, der aus Motsi Mabuses Sicht am typgerechtesten die schönste Seite seiner Kandidatin herausgearbeitet hat, wird das Mode-Duell am Ende für sich entscheiden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR "Meister des Alltags - Das SWR Wissensquiz"

Meister des Alltags

Unterhaltung | 20.07.2018 | 12:45 - 13:15 Uhr
3.42/5031
Lesermeinung
ZDF Logo, Die Küchen Schlacht

Die Küchenschlacht

Unterhaltung | 20.07.2018 | 14:15 - 15:00 Uhr
3.25/50360
Lesermeinung
RTLplus Wer macht mich schön?

Wer macht mich schön?

Unterhaltung | 25.07.2018 | 22:05 - 22:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Jette Joop ist selbst erfolgreiche Unternehmerin. Jetzt gibt sie ihr Wissen weiter.

Designerin Jette Joop möchte jungen Unternehmerinnen in ihrer Show "Jung, weiblich, Boss!" unter die…  Mehr

Radiomoderator, Jurist und Vorbild für einen weltweiten Kinohit: Adrian Cronauer, der mit seinem Slogan "Good Morning, Vietnam" bekannt wurde, ist verstorben.

Der legendäre Radio-DJ Adrian Cronauer ist tot. Aus seinen Kriegs-Erlebnissen wurde 1987 der Film "G…  Mehr

Sila Sahin und ihr Mann Samuel Radlinger sind Eltern geworden. Den Namen ihres Sohnes verraten sie aber noch nicht.

Sila Sahin und ihr Ehemann Samuel Radlinger sind stolze Eltern eines Sohnes geworden. Via Instagram …  Mehr

Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr