Wer weiß denn sowas?

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: ARD
Unterhaltung, Quizshow
Wer weiß denn sowas?

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
NDR
Di., 19.06.
16:20 - 17:10


Sie sind die Teamchefs bei "Wer weiß denn sowas?", präsentiert von Spielleiter Kai Pflaume: Bernhard Hoëcker und Quizmaster Elton. Im schlauen Wissenspiel überraschen Superhirn Bernhard Hoëcker mit Wissen, wo andere noch nicht mal keine Ahnung haben, und Quizmaster Elton, der bei "1, 2 oder 3" garantiert immer richtig steht. Gemeinsam mit prominenten Gästen stellen sich die beiden den unglaublichen, amüsanten und überraschenden Fragen von Moderator Kai Pflaume. Dabei gilt es, spannende und skurrile Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben zu beantworten, um so möglichst viel Geld zu erspielen. Der Weg dahin führt über eine große, interaktive Spielewand mit zwölf Kategorien. Dahinter verbergen sich Fragen wie: Wer hält sich in Stehrevieren auf? Warum sind Flugzeugfenster rund? Womit lässt sich verhindern, dass Milch im Topf anbrennt? Zu Beginn der Show entscheiden die Zuschauerinnen und Zuschauer im Studio, wen sie unterstützen: Superhirn Bernhard Hoëcker oder von Quizmaster Elton. Dann spielen beide Teams um Bargeld für ihre Unterstützer. Der Gewinn des Siegerteams wird unter den Studiozuschauern, die richtig getippt haben, aufgeteilt. Dabei behält Kai Pflaume immer den roten Faden der Sendung im Blick und sorgt für eine Dynamik zwischen sich selbst und den Teamkapitänen. Eine Wissenshow zum Mitraten, Lernen, Lachen und Entspannen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Wer weiß denn sowas?" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Gefragt - Gejagt

Gefragt - Gejagt

Unterhaltung | 25.06.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr (noch 10 Min.)
3.55/50193
Lesermeinung
SWR Logo

Die Quiz-Helden - Wer kennt den Südwesten?

Unterhaltung | 25.06.2018 | 12:15 - 13:00 Uhr
4.4/5010
Lesermeinung
SWR "Meister des Alltags - Das SWR Wissensquiz"

Meister des Alltags

Unterhaltung | 25.06.2018 | 13:00 - 13:30 Uhr
3.42/5031
Lesermeinung
News
Der Film "Glauben, Leben, Sterben" lässt fünf Menschen erzählen, wie sie den Dreißigjährigen Krieg erlebten und erlitten. Alle haben wirklich gelebt, haben Spuren und Zeugnisse hinterlassen und waren zugleich Opfer und Täter. Einer von ihnen war der Söldner Peter Hagendorf (im Bild).

Was war der Dreißigjährige Krieg? Ein Glaubenskrieg, oder ein Kampf europäischer Dynastien, der imme…  Mehr

Der junge schottische Besatzungssoldat Alex Hodge war 1955 in Berlin stationiert und musste auch über die Weihnachtsfeiertage die Stellung halten.

Der Dokumentarfilm "Alles wegen Omi" handelt von einer wunderbaren Freundschaft zweier Familien, die…  Mehr

Anke Engelke und Nina Kunzendorf überzeugen als fiebrig-emotionale Journalistinnen im Polit-Thriller "Tödliche Geheimnisse". Das Drehbuch hilft ihnen nicht immer dabei.

Vor der Ausstrahlung des zweiten Teils, "Jagd in Kapstadt", wiederholt Das Erste den Event-Thriller …  Mehr

Mutiert sie zur Superheldin Silk? In "Spider-Man: Homecoming" war Tiffany Espensen zumindest als ihr Alter Ego Cindy Moon zu sehen.

Bekommt Spider-Man schon bald weibliche Verstärkung? Einem Bericht zufolge arbeitet Sony an einem Fi…  Mehr

Ein neues Team: John (Mark Wahlberg) und Ted freuen sich über Samantha (Amanda Seyfried) an ihrer Seite.

Der kiffende Plüsch-Teddy ist wieder da! In "Ted 2" kämpft der versaute Bär um seine Persönlichkeits…  Mehr