Wer's glaubt wird selig

  • Es wird ein Pakt geschlossen, um das Dorf zu einem Wallfahrtsort zu machen. Von links: Bestatter Möslang (Jürgen Tonkel), Georg (Christian Ulmen), Kaufmann Gumberger (Johannes Herrschmann), Lehrer Pellhammer (Maximilian Schafroth), Polizist Hartl (Simon Schwarz) und Metzger Sigi (Franz Bauer). Vergrößern
    Es wird ein Pakt geschlossen, um das Dorf zu einem Wallfahrtsort zu machen. Von links: Bestatter Möslang (Jürgen Tonkel), Georg (Christian Ulmen), Kaufmann Gumberger (Johannes Herrschmann), Lehrer Pellhammer (Maximilian Schafroth), Polizist Hartl (Simon Schwarz) und Metzger Sigi (Franz Bauer).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein von Georg (Christian Ulmen) vorbereitetes "Wunder" verläuft nicht ganz wie gedacht. Vergrößern
    Ein von Georg (Christian Ulmen) vorbereitetes "Wunder" verläuft nicht ganz wie gedacht.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Emilie (Marie Leuenberger, links) ahnt nicht, was ihre Schwester Evi (Lisa Maria Potthoff) ausgeheckt hat. Vergrößern
    Emilie (Marie Leuenberger, links) ahnt nicht, was ihre Schwester Evi (Lisa Maria Potthoff) ausgeheckt hat.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das von Georg (Christian Ulmen) geplante "Wunder" läuft nicht ganz, wie gedacht. Vergrößern
    Das von Georg (Christian Ulmen) geplante "Wunder" läuft nicht ganz, wie gedacht.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Georg (Christian Ulmen) und der vom Vatikan gesandte Pater Paolo (Fahri Yardim) wissen nach all dem wundersamen Budenzauber nicht mehr, wo ihnen der Kopf steht. Vergrößern
    Georg (Christian Ulmen) und der vom Vatikan gesandte Pater Paolo (Fahri Yardim) wissen nach all dem wundersamen Budenzauber nicht mehr, wo ihnen der Kopf steht.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Hallodri Vincenzo (Fahri Yardim) soll für seinen Zwillingsbruder als Priester einspringen. Vergrößern
    Der Hallodri Vincenzo (Fahri Yardim) soll für seinen Zwillingsbruder als Priester einspringen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Hoher Besuch: Georg (Christian Ulmen) stößt mit dem Papst (Nikolaus Paryla) auf die "Heilige Daisy" an. Vergrößern
    Hoher Besuch: Georg (Christian Ulmen) stößt mit dem Papst (Nikolaus Paryla) auf die "Heilige Daisy" an.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Papst (Nikolaus Paryla) persönlich fühlt Georg (Christian Ulmen) auf den Zahn. Vergrößern
    Der Papst (Nikolaus Paryla) persönlich fühlt Georg (Christian Ulmen) auf den Zahn.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Alles wieder gut: Georg (Christian Ulmen) mit seiner Frau Emilie (Marie Leuenberger). Vergrößern
    Alles wieder gut: Georg (Christian Ulmen) mit seiner Frau Emilie (Marie Leuenberger).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die streng katholische Daisy (Hannelore Elsner) ist eine echte Giftspritze. Vergrößern
    Die streng katholische Daisy (Hannelore Elsner) ist eine echte Giftspritze.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die streng katholische Daisy (Hannelore Elsner) bei ihrem abendlichen Ritual. Vergrößern
    Die streng katholische Daisy (Hannelore Elsner) bei ihrem abendlichen Ritual.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Spielfilm, Komödie
Wer's glaubt wird selig

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Wer's glaubt wird selig
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Do., 16. August 2012
BR
Do., 24.01.
22:45 - 00:20


Einst war das bayerische Hollerbach ein florierender Skiort. Aber seit fünf Jahren hat es in der Gegend nicht mehr geschneit - und mit dem fehlenden Schnee bleiben auch die Touristen weg. Gastwirt Georg , der vor Jahren der Liebe wegen von Hamburg ins Dorf zog, will die Heimat seiner Frau Emilie nicht aufgeben. Als deren streng katholische Mutter Daisy bei einem skurrilen Unfall ums Leben kommt, hat Georg einen Geistesblitz: Wenn man die Verstorbene hochoffiziell zur Heiligen erklären ließe, könnte sich Hollerbach in einen boomenden Wallfahrtsort verwandeln. Nach anfänglicher Skepsis lassen sich auch der Dorflehrer Pellhammer , der Polizist Hartl und der Bestatter Möslang von Georgs Plan überzeugen. Auch Emilies freigeistige Schwester Evi ist mit von der Partie. Nur Emilie selbst darf keinesfalls erfahren, wie man das Gedenken an ihre verblichene Mama ausnutzen will. Und so reist Georg heimlich nach Rom, wo es ihm tatsächlich gelingt, einen Gesandten des Vatikans in die bayerische Provinz zu locken, der die Heiligsprechung prüfen soll. Für Georg und seine Freunde gilt es nun, sich etwas einfallen zu lassen, denn jetzt muss schnell ein Wunder her!

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Wer's glaubt wird selig" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Wer's glaubt wird selig"

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Frau Dr. Korff (Karoline Eichhorn, l.) taucht unerwartet im Wellnesshotel auf. - im Hintergrund Tristan (Bastian Pastewka).

Mutter muss weg

Spielfilm | 22.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
Prisma-Redaktion
2.83/506
Lesermeinung
MDR Während sich Olaf Schubert mehr für Sinnsprüche auf Teebeuteln als für Frauen interessiert, sorgt sich sein Vater (Mario Adorf) um den Fortbestand der Schubertschen Dynastie.

Schubert in Love

Spielfilm | 24.01.2019 | 12:30 - 14:00 Uhr
3/504
Lesermeinung
SAT.1 Fack ju Göhte

Fack Ju Göhte

Spielfilm | 25.01.2019 | 20:15 - 22:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.3/5061
Lesermeinung
News
Was für ein Bild: Geteert und gefedert aber glücklich springt Gisele Oppermann Thorsten Legat in die Arme.

Als selbst ernannter Motivations-Guru ist Bastian Yotta im "Dschungelcamp" bei Gisele Oppermann an s…  Mehr

Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr

Bill Murray und Sofia Coppola arbeiteten bereits 2003 für "Lost in Translation" zusammen. Nun machen sie erneut gemeinsame Sache.

Für den neuen Streamingdienst von Apple schließen sich Regisseurin Sofia Coppola und Schauspieler Bi…  Mehr

Kevin Hart wird mit seiner Firma HartBeatProduction einen Film über das beliebte Spiel "Monopoly" produzieren. Auch in der Hauptrolle wird er aller Voraussicht nach zu sehen sein.

Das berühme Brettspiel "Monopoly" soll als Film in die Kinos kommen. Wann und wie ist aber noch völl…  Mehr

Geniales Duo: Bibiana Beglau als Verfassungsschützerin und Jörg Hartmann.

Der Dortmunder Tatort ermittelt zwischen Zechenromantik und Reichsbürger-Szene. Teils trostlose, tei…  Mehr