Wettstreit der Kathedralen
Kultur, Architektur • 13.01.2021 • 10:25 - 11:20
Lesermeinung
Der Aachener Dom hält den Rekord an Krönungen der römisch-deutschen Könige: In den Jahren zwischen 936 und 1531 wurden hier über 30 Herrscher gekrönt, die sich als Nachfolger Karls des Großen verstanden.
Vergrößern
Das Wormser-Dom-Feeling in zweifacher Weise: Der Blick in die Höhe vermittelt einen romanisch-strengen Raumeindruck, der Blick in die Tiefe einen lebendig-barocken.
Vergrößern
So romanisch sie auch aussehen mag, die Westfassade des Speyerer Doms ist neo-romanisch. Mitte des 19. Jahrhunderts beauftragt der Bayernkönig Ludwig I. Heinrich Hübsch damit, die Fassade komplett neu entwerfen zu lassen.
Vergrößern
Der Westchor des romanischen Wormser Doms weist mit seinem Rundfenster bereits auf die Gotik hin, wurde aber wegen Baufälligkeit nach 1900 komplett bis auf die Fundamente abgetragen und dann mit den originalen Steinen wiederaufgebaut.
Vergrößern
Originaltitel
Wettstreit der Kathedralen
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Kultur, Architektur

Wettstreit der Kathedralen

Die Zeit der Romanik ist bis heute eine Epoche, die jede Menge ungelöste Rätsel aufgibt. Was brachte die Menschen um die Jahrtausendwende dazu, Kirchen zu errichten, die so mächtig wie Burgen Gottes in den Himmel ragten, und die einen regelrechten Wettstreit um Größe und Pracht der Kathedralen auslösten? In der Johanniskirche zu Mainz wird ein Sarkophag geöffnet, der seit 1.000 Jahren verschlossen war. In ihm ruht Erzbischof Erkanbald. Er ließ mit dem Mainzer Dom den damals größten Kirchenbau des Abendlands bauen, denn Mainz sollte mit dem Repräsentationsbau zum zweiten Rom aufsteigen - und sein Erzbischof so zum Stellvertreter des Papstes avancieren. In Speyer entwarf nur wenig später König Konrad einen Dom, um seinem Salier-Geschlecht eine Grablege zu schaffen, die in ihrem Ausmaß dem Anspruch nachkäme, den Gott selbst mit der Einsetzung der Salier als Kaisergeschlecht und damit oberste Weltenherrscher gesetzt habe. Der Konflikt mit den Ambitionen der Kirchenmänner war unausweichlich. In Worms dagegen etablierte sich im 12. Jahrhundert ein weiterer Mitspieler um die Macht: das aufstrebende Bürgertum. Eine neue Epoche begann, in der das starre Machtgefüge der Romanik, das sich auch in ihren massiven Bauten abbildete, langsam aufbrach und Raum schuf für eine Baukunst, die der Offenheit und dem Licht huldigt: der Gotik.
top stars
Das beste aus dem magazin
Doc Esser und Carsten Lekutat sind regelmäßig im TV zu sehen.
Gesundheit

Gesund leben mit Doc Esser und Carsten Lekutat

Was sind die ersten Anzeichen für eine Krankheit? Welche Therapien gibt es? Wie ernähre ich mich gesund und erreiche mein Wunschgewicht? Unsere Kolumnisten Doc Esser und Carsten Lekutat klären in ihren Büchern darüber auf.
Gesundheit

Zu gewinnen: Ratgeber "Die Heilkraft von CBD und Cannabis"

Cannabisprodukte kommen bei einer Vielzahl von Symptomen und Erkrankungen zum Einsatz. Doch was ist dran an den aus der Hanfpflanze gewonnenen Präparaten?
Dr. Thomas Schneider ist leitender Facharzt für Orthopädie, Sportmedizin und Unfallchirurgie der Gelenk-Klinik Gundelfingen. Spezialisiert ist er auf Fuß- und Sprunggelenkserkrankungen einschließlich Endoprothetik. Arthroskopische Operationen der Gelenke von Hüfte, Knie, Schulter und Ellenbogen sind weitere Behandlungsschwerpunkte.
Gesundheit

Wenn die Finger plötzlich kribbeln oder schmerzen

Schätzungsweise rund sechs Millionen Menschen in Deutschland leiden unter einem Karpaltunnelsyndrom. Frauen sind doppelt so häufig betroffen wie Männer. Grund dafür sind hormonelle Umstellungen. Vielfach sind aber auch Verletzungen oder Brüche im Handgelenk, Rheuma, Diabetes oder etwa schwere körperliche Arbeit Ursache eines Karpaltunnelsyndroms.
Der Geysir Andernach.
Nächste Ausfahrt

Kruft: Geysir Andernach

Auf der A61 von Kaldenkirchen nach Hockenheim begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss 35 das Hinweisschild "Geysir Andernach". Wer die Autobahn bei Kruft verlässt und der B256 in Richtung Andernach folgt, gelangt zum höchsten Kaltwassergeysir der Welt.
Wer Retinol trotzdem probieren will, sollte sich beraten lassen oder zumindest mit einer geringen Dosis, beispielsweise einmal die Woche, anfangen.
Gesundheit

Retinol nur sparsam anwenden

Weniger ist bei der Anwendung von Retinol mehr. Denn das Mittel regt die Hauterneuerung an – und diese neue Haut ist empfindlich.
Die Immobilienpreise in Deutschland steigen und steigen.
Weitere Themen aus dem Magazin

Wie viel Immobilie kann ich mir leisten?

Ob Neubau oder Kauf im Bestand: Die Immobilienpreise in Deutschland steigen und steigen. Daher sollten Kaufinteressenten den eigenen finanziellen Rahmen frühzeitig klar abstecken. Wichtig sind mindestens 20 Prozent Eigenkapital.