When in Rome - Fünf Männer sind vier zuviel

  • Glücksmoment: Josh Duhamel als Nick Beamon, Kristen Bell als Beth Vergrößern
    Glücksmoment: Josh Duhamel als Nick Beamon, Kristen Bell als Beth
    Fotoquelle: SRF/Touchstone Pictures
  • Glückliches Paar

: Alexis Dziena als Joan, Luca Calvani als Umberto Vergrößern
    Glückliches Paar : Alexis Dziena als Joan, Luca Calvani als Umberto
    Fotoquelle: SRF/Touchstone Pictures
  • Die Münzen verheissen nichts Gutes: Kristen Bell als Beth Vergrößern
    Die Münzen verheissen nichts Gutes: Kristen Bell als Beth
    Fotoquelle: SRF/Touchstone Pictures
Spielfilm, Liebeskomödie
When in Rome - Fünf Männer sind vier zuviel

Infos
Zweikanalton deutsch/englisch
Originaltitel
When in Rome
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Do., 17. Juni 2010
DVD-Start
Do., 14. Oktober 2010
SF2
Sa., 02.06.
13:25 - 14:55


Beth hat von der Liebe eigentlich mehr als genug. Die junge Kuratorin reist für die Hochzeit ihrer Schwester nach Rom. Als sie am Hochzeitsfest den attraktiven Reporter Nick trifft, ist sie nahe daran, ihre Meinung über die Liebe zu ändern, doch die Enttäuschung lässt nicht lange auf sich warten: Nick küsst eine andere Frau. Beth macht ihrem Kummer Luft und holt sich aus einem magischen Liebesbrunnen fünf Münzen. Angeblich sollen sich jene Männer, welche die Münzen in den Brunnen geworfen haben, nun in sie verlieben. Zu Beths Erstaunen funktioniert der Zauber tatsächlich. Auf einmal hat sie vier besessene Verehrer, die ihr nach New York folgen: Der Wursthändler Al Russo , der Strassenkünstler Lance , das Model Gale und der Künstler Antonio buhlen alle um Beths Gunst und Liebe. Doch was ist mit der fünften Münze? Es dauert nicht lange, bis Beth herausfindet, dass die fünfte Münze von Nick stammt. Ob der Zauber bei ihm auf funktioniert? Nach den beiden Actionknallern «Daredevil» und «Ghost Rider» hat sich Mark Steven Johnson mit «When in Rome» ganz dem Romanzengenre zugewandt. Die weibliche Hauptrolle besetzte der Regisseur und Drehbuchautor mit Kirsten Bell, bekannt aus verschiedenen Fernsehserien wie «Veronica Mars», «House of Lies» oder «Heroes». Ihr Love Interest wird von Josh Duhamel verkörpert, dem Ehemann von Black-Eyed-Peas-Frontfrau Fergie. Kinogänger werden Duhamel aus der Komödie «Life as We Know It» kennen, in der er 2010 an der Seite von Katherine Heigl spielte. Er war zudem in verschiedenen Serien, vor allem in «Las Vegas», zu sehen. Die Nebenrollen in «When in Rome» warten mit Namen wie Danny DeVito, Anjelica Huston und Will Arnett auf.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "When in Rome - Fünf Männer sind vier zuviel" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "When in Rome - Fünf Männer sind vier zuviel"

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Sydney White

Sydney White - Campus Queen

Spielfilm | 27.05.2018 | 13:25 - 15:25 Uhr
1/501
Lesermeinung
RTL II Hitch - Der Date Doktor

Hitch - Der Date Doktor

Spielfilm | 27.05.2018 | 20:15 - 22:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3.4/5010
Lesermeinung
SAT.1 Vaterfreuden

TV-Tipps Vaterfreuden

Spielfilm | 29.05.2018 | 20:15 - 22:35 Uhr
Prisma-Redaktion
2.46/5013
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr