Afghanistanveteran John Cale wollte sich bei Secret-Service-Chefin Carol Finnerty um einen Job bewerben. Stattdessen wird er mit seiner Tochter Emily im Weißen Haus Zeuge eines terroristischen Angriffs. Gemeinsam mit US-Präsident James W. Sawyer versucht Cale zu fliehen und die Geiseln zu befreien, unter ihnen auch Emily. Doch die Terroristen verfügen über beste Verbindungen. - Furioses Actionspektakel mit politischer Botschaft, von Genre-Spezialist Roland Emmerich.