Wickie und die starken Männer

  • Käpt'n Halvars Sohn Wicki findet mit seinen blitzgescheiten Einfällen aus der gefährlichsten, aussichtslosesten und vertracktesten Situation einen Ausweg. Vergrößern
    Käpt'n Halvars Sohn Wicki findet mit seinen blitzgescheiten Einfällen aus der gefährlichsten, aussichtslosesten und vertracktesten Situation einen Ausweg.
    Fotoquelle: ZDF/studio100media
  • Käpt'n Halvar ist stolz auf seinen Sohn Wickie. Mit seinen blitzgescheiten Einfällen findet er aus der gefährlichsten, aussichtslosesten und vertracktesten Situation einen Ausweg. Vergrößern
    Käpt'n Halvar ist stolz auf seinen Sohn Wickie. Mit seinen blitzgescheiten Einfällen findet er aus der gefährlichsten, aussichtslosesten und vertracktesten Situation einen Ausweg.
    Fotoquelle: ZDF/studio100media
Serie, Animationsserie
Wickie und die starken Männer

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Frankreich / Australien / Deutschland
Produktionsdatum
2013
KiKa
So., 10.02.
19:10 - 19:25
Folge 17, Tanz mit dem Wolf


Tanz mit dem Wolf Gilby fordert Wickie heraus. Wer von beiden wird im nächtlichen Wald dem Wolf trotzen? Wenn Gilby aber glaubt, Wickie sei ein Hasenfuß, dann hat er sich gründlich getäuscht! Gilby möchte beweisen, dass er eindeutig mutiger ist als Wickie. Denn schließlich will er unbedingt dessen Platz auf dem Drachenboot einnehmen und bei der nächsten Kaperfahrt an Wickis Stelle mitsegeln. Er wettet deshalb, dass er eine Nacht alleine im dunklen Wald verbringen kann, obwohl es dort Wölfe gibt! Halvar, der seinen Sohn nicht bevorzugt behan-delt sehen möchte, geht auf die Wette ein und bestellt Urobe als denjenigen, der überwachen soll, dass keiner der beiden Jungs den Wald vor Tagesanbruch verlässt. So geschieht es. Der Vollmond zieht auf und durch den Wald schallt das Angst einflössende Geheul eines Wolfs! Doch als der Wolf, auf der Suche nach Beute, zunächst im Wald verschwindet, fasst Gilby augenblicklich einen bösen Plan: er will selbst den "Wolf" spielen und damit Wickie soviel Schrecken einflössen, dass er weinend zu seiner Mama laufen und damit die Wette verlieren muss. Doch nicht nur, dass Gilby natürlich die Rechnung ohne Wickies Wachsamkeit und Einfallsreichtum gemacht hat - die beiden Jungs schlittern in dieser Nacht in ein Abenteuer, bei dem der Tanz mit einem Wolf nun erst so richtig losgeht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Lassie wurde entführt und schaut nun besorgniserregend aus dem fahrenden Anhänger raus.

Lassie - Der große Preis (1)

Serie | 19.01.2019 | 08:20 - 08:45 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
ZDF Selbst ein märchenhaftes Schattenspiel von Pinguin Lissy kann den Eisbären Grumpel nicht richtig ermüden. Er ist zwar total erschöpft, aber der letzte Kick zum endgültigen Einschlafen gelingt ihm doch nicht.

INUI - Grumpel kann nicht schlafen

Serie | 20.01.2019 | 06:10 - 06:20 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF Die Freunde haben Flora eine Stola aus ihren ausgefallenen Federn genäht.

Zacki und die Zoobande - Federlesen

Serie | 20.01.2019 | 06:30 - 06:40 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich an der Hüfte verl…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr