Wickie und die starken Männer
Serie, Animationsserie • 01.03.2021 • 11:10 - 11:35
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Vic le Viking 3D
Produktionsland
D, F, AUS, A, NL
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
6+
Serie, Animationsserie

Wickie und die starken Männer

Das Baumhaus: Es könnte so ein schönes Geburtstagsfest sein, das Ylvi in ihrem neuen Baumhaus feiert! Doch leider macht Gilby einen Strich durch die Rechnung. Er besetzt das Baumhaus. Aber nicht lange. Dafür wird Wickie sorgen. Ylvi hat Geburtstag, und zur Feier des Tages haben Vic, Tjure, Hans und Arin ihr ein Baum-haus gebaut. Ylvi ist begeistert. Schnell beschließen die Kinder, hoch oben im Baum ein Geburtstagsfest zu feiern. Doch kaum sind sie auf dem Weg, aus Flake etwas zum Essen und Trinken zu holen, da besetzt auch schon Gilby mitsamt seinen Freunden Karl und Gunnar das funkelnagelneue Baumhaus und weigert sich ganz entschieden, es wieder herzugeben. Ylvi ist den Tränen nahe, doch tapfer beschließt sie, nicht die Erwachsenen um Hilfe zu bitten, sondern die Angelegenheit in die eigenen Hände zu nehmen. Und Wickie hat dazu auch gleich eine Idee! Wenn sich Gilby schon dauernd als großartiger Besieger irgendwelcher eingebildeten Riesen und Monster des Waldes sieht, dann wollen Ylvi, Wickie, Hans und Arin doch mal sehen, was passiert, wenn sie mit allerlei Geschick vortäuschen, dass tatsächlich eine ungeheure Riesin im Wald unterwegs ist und dringend Futter für ihre wilden Wölfe sucht. Ein lauschiges Plätzchen: Unglaublich, aber wahr: der schwedische König will dort, wo Flake steht, ein eigenes Erholungszentrum bauen. Sollen die Wikinger dann vielleicht im Wald leben? Wickie schmiedet Pläne zu beweisen, dass Flake alles andere als ein geruhsames Plätzchen ist. Genauso wie Papa Halvar fällt auch Wickie eines Morgens vor lauter Schreck aus dem Bett. Was ist los? Ein Blick vor die Tür beweist den beiden, dass der schwedische König und seine Männer lautstark Besitz von Flake ergriffen haben! Brühwarm erklären die Eindringlinge, dass sie dieses lauschige Plätzchen zur Sommerresidenz des Landesherren umbauen wollen mit der Folge, dass sämtliche Wikinger ihr Heimatdorf umgehend zu verlassen haben. Dass es sich dabei nicht um einen schlechten Scherz handelt, beweist die königliche Flotte, die in einiger Entfernung vor Anker liegt und bei jeglichem Widerstand sofort eingreifen würde. Es nutzt nichts, dass Halvar und seine Männer die Werkzeuge zum Bau der Sommerresidenz zerstören, und es nutzt auch nichts, dass die Drachenboot-Mannschaft einige der königlichen Arbeiter an der Nase herumführt. Letztlich bleibt den Wikingern nichts anderes übrig, als ihre Sachen zu packen und schweren Herzens ihr Dorf zu verlassen. Aber bleiben kann dieser Zustand auf keinen Fall. Wickie schmiedet schon an Plänen, den Spieß umzukehren und den Besetzern von Flake Beine zu machen!
Das beste aus dem magazin
Mehrere hundert Mausbilder wurden uns geschickt.
News

Die tollen Mausbilder unserer kleinen Leser

Am 7. März wird die "Sendung mit der Maus" 50 Jahre alt. Zu diesem Anlass hatten wir unsere jüngsten Leser gebeten, uns ihre Mausbilder zu schicken. Die Resonanz war überwältigend.
Armin Maiwald und die Maus: ein echtes Dreamteam.
News

Der Mann hinter der Maus

Mit Armin Maiwald zu sprechen, ist, als würde man einer Sachgeschichte zuhören. Vor 50 Jahren hat er die "Sendung mit der Maus" miterfunden – und ist auch mit 81 Jahren noch dabei.
Eine gesunde Ernährung ist wichtig für das Immunsystem.
Gesundheit

Sechs Tipps, wie Sie Ihr Immunsystem stärken

Das Immunsystem ist ein wahres Wunderwerk: Es schützt uns, es heilt uns, und wir können es jeden Tag neu stärken. Dazu benötigt das Immunsystem vor allem eine elementare Basisversorgung für die Mobilisierung seiner Abwehrkräfte.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Bleib gesund, Maus!

Herzlichen Glückwunsch, liebe Maus. Du wirst 50 und gehörst damit für mich seit 46 Jahren zum sonntäglichen Ritual. Gut, mittlerweile bin ich – zumindest chronologisch gesehen – länger schon ein Erwachsener als Kind, dennoch liebe ich die "Sendung mit der Maus".
Joachim Llambi begleitet die 14. "Let's Dance"-Staffel mit einer exklusiven prisma-Kolumne.
News

Vielfältige Tänze

Tänze, Tänze, Tänze… Die Prominenten bei "Le's Dance" müssen zehn Gesellschaftstänze und drei Spezialtänze bis zum Sieg und zum "Dancing Star 2021" getanzt haben.
Der Naturpark Zittauer Gebirge.
Nächste Ausfahrt

Weißenberg: Naturpark Zittauer Gebirge

Auf der A4 von Görlitz nach Bad Hersfeld begegnet Autofahrern nahe der AS91 das Hinweisschild "Naturpark Zittauer Gebirge". Wer die Autobahn hier verlässt und der B178 beziehungsweise der S136 folgt, gelangt zum Naturpark, der sich auf einer Fläche von gut 13 300 Hektar erstreckt.