Wie Städte funktionieren

Report, Dokumentation
Wie Städte funktionieren

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2013
Servus TV
Do., 28.06.
00:45 - 01:35
Beton-Dschungel


Städte sind wie riesige und komplexe, lebende Organismen. Sie funktionieren wie der menschliche Körper. Die Städte sind auf ihre Infrastruktur angewiesen, wie der Mensch auf seine verschiedenen Organe. Dazu zählen Stromzufuhr, Transportmittel, Nahrungs- und Wasserzufuhr sowie die Gebäudekomplexe, die eine Stadt ausmachen. Erst ein Zusammenspiel aller Faktoren ermöglicht, die Stadtbevölkerung am Leben zu halten. Die Weltmetropolen wachsen mit einer rasanten Geschwindigkeit. Weltweit ziehen jedes Jahr 75 Millionen Menschen in die Stadt. Da die Großstädte aus allen Nähten platzen, sind Architekten, Designer und Bauingenieure mit einer Herausforderung konfrontiert: Wie kann neuer Stadtraum erschlossen werden, wenn bereits jeder Meter der Großstädte genützt wird?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Das Gesetz der Straße: Geständnisse der Mafia

Das Gesetz der Straße: Geständnisse der Mafia - Episode 3(Frank Cullotta)

Report | 28.06.2018 | 01:55 - 02:20 Uhr
3.03/500
Lesermeinung
arte Mein Leben - Simone Veil

Mein Leben - Simone Veil

Report | 28.06.2018 | 02:30 - 03:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Fanproteste gegen Montagsspiele beim Bundesliga-Spiel Frankfurt gegen Leipzig.

ZDFzoom - Kick & Cash - Macht Geld den Fußball kaputt?

Report | 28.06.2018 | 03:20 - 04:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr