Wie Tag und Nacht

  • Elisabeth Maibach (Petra Kelling, 2. von links) und Kemal Yildirim (Vedat Erincin, 2. von rechts) geben ein schönes Paar ab. Vergrößern
    Elisabeth Maibach (Petra Kelling, 2. von links) und Kemal Yildirim (Vedat Erincin, 2. von rechts) geben ein schönes Paar ab.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Lisa Maibach (Olga von Luckwald) und Chris Dollinger (Henning Nöhren) planen eine gemeinsame Zukunft. Vergrößern
    Lisa Maibach (Olga von Luckwald) und Chris Dollinger (Henning Nöhren) planen eine gemeinsame Zukunft.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Greta (Katharina Müller-Elmau, Mitte) trifft Oliver Maibach (Thomas Sarbacher, rechts) und dessen Tochter Mia (Matilda Tafel) auf einer Hochzeitsfeier. Vergrößern
    Greta (Katharina Müller-Elmau, Mitte) trifft Oliver Maibach (Thomas Sarbacher, rechts) und dessen Tochter Mia (Matilda Tafel) auf einer Hochzeitsfeier.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Elisabeth Maibach (Petra Kelling) will Kemal Yildirim (Vedat Erincin) bei seinen Problemen behilflich sein. Vergrößern
    Elisabeth Maibach (Petra Kelling) will Kemal Yildirim (Vedat Erincin) bei seinen Problemen behilflich sein.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Hochzeit von Lisa Maibach (Olga von Luckwald, 4. von links) und Chris Dollinger (Henning Nöhren, 3. von links) ist für Oliver Maibach (Thomas Sarbacher, 3. von rechts), Mutter Elisabeth (Petra Kelling, 2. von rechts) und seine jüngste Tochter Mia (Matilda Tafel, rechts) ein freudiges Ereignis. Vergrößern
    Die Hochzeit von Lisa Maibach (Olga von Luckwald, 4. von links) und Chris Dollinger (Henning Nöhren, 3. von links) ist für Oliver Maibach (Thomas Sarbacher, 3. von rechts), Mutter Elisabeth (Petra Kelling, 2. von rechts) und seine jüngste Tochter Mia (Matilda Tafel, rechts) ein freudiges Ereignis.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Oliver Maibach (Thomas Sarbacher) und Greta (Katharina Müller-Elmau) genießen ihre gemeinsamen Stunden. Vergrößern
    Oliver Maibach (Thomas Sarbacher) und Greta (Katharina Müller-Elmau) genießen ihre gemeinsamen Stunden.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Elisabeth Maibach (Petra Kelling) und Kemal Yildirim (Vedat Erincin) verbindet mehr als nur eine herzliche Beziehung. Vergrößern
    Elisabeth Maibach (Petra Kelling) und Kemal Yildirim (Vedat Erincin) verbindet mehr als nur eine herzliche Beziehung.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
TV-Film, TV-Komödie
Wie Tag und Nacht

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
BR
Sa., 02.02.
12:00 - 13:30


Wenn um zwei Uhr früh der Wecker klingelt, ist für den Witwer Oliver Maibach die Nacht vorbei. Dann schleppt er sich mürrisch in die familieneigene Bäckerei, die er gemeinsam mit seiner Mutter Elisabeth betreibt. Während diese den Betrieb organisiert und sowohl für ihre Enkelinnen als auch für den befreundeten Gemüsehändler Kemal Yildirim stets ein offenes Ohr hat, ertappt sich Oliver des Öfteren bei der Frage, ob das Leben für ihn nicht noch andere Dinge parat hält. Beim Besuch eines Brautmodenladens mit seiner älteren Tochter Lisa, die demnächst den Polizisten Chris Dollinger heiraten will, erregt eine attraktive Kundin sein Interesse: Greta, eine selbstbewusste Cellistin. Währenddessen hat Mutter Elisabeth von Kemal Yildirim erfahren, dass die Ausländerbehörde ihn zurück in die Türkei schicken will. Kurz entschlossen quartiert Elisabeth ihn hinter dem Rücken ihrer Angehörigen in der gemeinsamen Familienwohnung ein. Auch Oliver hat ein Geheimnis: Seine Gedanken kreisen immer stärker um Greta, obwohl die diversen heimlichen Verabredungen alles andere als harmonisch verlaufen. Die familiären Heimlichkeiten erreichen ihren Höhepunkt, als sich Elisabeth dazu entschließt, Herrn Yildirim zum Standesamt zu führen, um ihm die Abschiebung zu ersparen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Wie Tag und Nacht" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

HR Restaurator Ludwig (Martin Feifel) ahnt, dass die beiden Ladys Elisabeth (Katharina Müller-Elmau, sitzend) und Andrea (Mariele Millowitsch) etwas aushecken, das nicht ganz koscher ist.

Die Trödelqueen - Gelegenheit macht Liebe

TV-Film | 01.02.2019 | 12:50 - 14:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.56/509
Lesermeinung
BR Ein ungleiches Trio: Elisa (Thekla Carola Wied), ihr arbeitswütiger Gatte Ludwig (Friedrich von Thun, rechts) und ihr charmanter Liebhaber Carlo (Jürg Löw).

Sommer mit Hausfreund

TV-Film | 02.02.2019 | 23:25 - 00:55 Uhr
2.2/505
Lesermeinung
HR Endstation Glück

Endstation Glück

TV-Film | 03.02.2019 | 11:40 - 13:10 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
News
Basierend auf den realen heldentaten von Ex-CIA-Mann Tony Mendez (links) schuf Ben Affleck den oscarprämierten Politthriller "Argo" (2012).

Seine Geschichte wurde in "Argo" verfilmt: Am Wochenende ist der frühere CIA-Mann Tony Mendez, der v…  Mehr

Bastian Pastewka ist zurück. Am 25. Januar starten zehn neue Folgen seiner Serie bei Amazon.

Zu viel Schleichwerbung? Gegen Folge aus der achten Staffel der Comedy-Serie "Pastewka" wurde ein Au…  Mehr

Neue Rolle für Gillian Anderson: In der vierten Staffel von "The Crown" wird die Schauspielerin die Rolle der einstigen britischen Premierministerin Margaret Thatcher übernehmen.

Noch warten die Fans sehnsüchtig auf Staffel drei der Serie "The Crown". Nun wurde eine tragende Rol…  Mehr

Böse Überraschung für Lionel Richie: Sein einziger Sohn Miles Brockman wurde am Londoner Flughafen Heathrow festgenommen.

Der Sohn von Musiklegende Lionel Richie ist am Flughafen Heathrow festgenommen worden. Er hatte rand…  Mehr

Lady Gaga kritisiert während eines Konzerts den amerikanischen Präsidenten Donald Trump.

Mitten im Song hört Lady Gaga bei einem Konzert in Las Vegas auf zu singen – und erntet dafür tosend…  Mehr