Wie Tiere fühlen

  • In Thailand wird erforscht, ob Elefanten "selbstbewusst" sind. Wird der Elefant die Markierung bei sich oder bei seinem Spiegelbild entfernen wollen? Vergrößern
    In Thailand wird erforscht, ob Elefanten "selbstbewusst" sind. Wird der Elefant die Markierung bei sich oder bei seinem Spiegelbild entfernen wollen?
    Fotoquelle: ZDF
  • Keine leichte Aufgabe: Mischlingsrüde Toni soll am Touchscreen zwischen fröhlichen und ärgerlichen Gesichtern unterscheiden. Vergrößern
    Keine leichte Aufgabe: Mischlingsrüde Toni soll am Touchscreen zwischen fröhlichen und ärgerlichen Gesichtern unterscheiden.
    Fotoquelle: ZDF
  • An der Eötvös Loránd Universität in Budapest werden Hunde im Stillliegen trainiert. Denn die Wissenschaftler wollen Hunden im Magnetresonanztomographen "live" beim Denken zuschauen. Vergrößern
    An der Eötvös Loránd Universität in Budapest werden Hunde im Stillliegen trainiert. Denn die Wissenschaftler wollen Hunden im Magnetresonanztomographen "live" beim Denken zuschauen.
    Fotoquelle: ZDF
  • Die Tierärztin Marianne Wondrak will herausfinden, ob sich Schweine in Menschen hineinversetzen können. Vergrößern
    Die Tierärztin Marianne Wondrak will herausfinden, ob sich Schweine in Menschen hineinversetzen können.
    Fotoquelle: ZDF
Natur+Reisen, Tiere
Wie Tiere fühlen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
arte
Sa., 01.12.
22:50 - 23:45


Dass es schlaue Tiere gibt, ist mittlerweile bekannt. Auch Primäremotionen wie Freude oder Trauer sind in der Tierwelt verbreitet. Die Dokumentation "Wie Tiere fühlen" geht der Frage nach, ob Tiere sogar über komplexe Gefühle wie Empathie, Altruismus, Fairness und Gerechtigkeit verfügen. Im Nationalpark Taï, tief im Regenwald der Elfenbeinküste, hat ein junger Schimpanse seine Mutter verloren. Leoparden haben die Äffin gerissen. Nun ist der Kleine auf sich gestellt. Ob sich jemand aus der Affengruppe, in der er mit seiner Mutter bisher gelebt hat, um ihn kümmern wird? Am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig werten Verhaltensforscher die Beobachtungen aus. Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass genetisch nicht verwandte Tiere sich um die Jungtiere von anderen kümmern. Werden sich die Schimpansen aus Mitgefühl des Jungen annehmen? Der Verhaltensbiologe Frans de Waal erforscht an der Emory University in Atlanta, ob Tiere fair sind und wie sie kooperieren. Für ihn ist klar: "Wenn sich ein Individuum egoistisch verhält, wird es in Zukunft Schwierigkeiten haben. Auf lange Sicht lohnt sich Egoismus nicht." Die Kooperationsfähigkeit von Tieren wird mit dem sogenannten String-pulling-Test überprüft. Dabei kommen Tiere nur an Futter, wenn sie zusammenarbeiten. Für Schimpansen und Elefanten kein Problem, sogar Raben und Wölfe meistern diese Aufgabe. Wenn aber mal ein Wolf egoistisch handelt und gegen die Regel verstößt, ergibt sich daraus eine Sanktion. Für den Verhaltensbiologen Kurt Kotrschal stellt sich dabei die Frage, ob ein sanktionierter Regelverstoß nicht bereits als moralisches Verhalten bezeichnet werden kann. Könnte Moral also ein Produkt der Evolution sein, die dem Überleben dient?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Prähistorisches Felsbild.

Welt der Tiere - Portugal - Die Rückkehr der wilden Tiere

Natur+Reisen | 01.12.2018 | 10:00 - 10:30 Uhr
5/505
Lesermeinung
MDR Crewphoto (v.l.n.r.): Kameramann Graham MacFarlance, Tonmann Mike Arnott, Sooyong Park, Chris Morgan.

Im Bann des Sibirischen Tigers

Natur+Reisen | 01.12.2018 | 13:15 - 13:58 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Forscher haben herausgefunden, dass sich Delfine gegenseitig Namen geben.

TV-Tipps Die Eloquenz der Tiere - Die Sprache, der Mensch und das Tier

Natur+Reisen | 01.12.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr