Wie angelt man sich einen Millionär

Pola Debevoise (Marilyn Monroe). Vergrößern
Pola Debevoise (Marilyn Monroe).
Fotoquelle: rbb/BR/1953 Twentieth Century Fox Film Corporation. Renewed 1981 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.
Spielfilm, Komödie
Wie angelt man sich einen Millionär

Infos
Foto
Originaltitel
How To Marry a Millionaire
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1953
DVD-Start
Do., 15. Juni 2006
RBB
Mi., 16.05.
23:00 - 00:25


Die drei New Yorker Mannequins Pola Debevoise, Tschicki Page und Tütü Dempsey kommen in ihrem Beruf finanziell auf keinen grünen Zweig. So beschließen die drei, dass es nur eine einzige Lösung für ihr pekuniäres Desaster gibt: Ein reicher Ehemann muss her und für ein Leben im Luxus sorgen!

Die drei mieten ein extravagant ausgestattetes Penthouse, in das sie die standesgemäßen Bewerber locken, um sie mit ihren weiblichen Reizen zum Heiratsantrag zu animieren. Doch der Plan geht nicht auf. Sie finden zwar die Männer, die ihr Herz erobern, doch die sind genauso mittellos wie die drei ehrgeizigen Damen.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Wie angelt man sich einen Millionär?" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Die couragierte Komtess Franziska (Liselotte Pulver) hat sich äußerlich in einen jungen Räuber verwandelt. So dient sie dem Hauptmann (Carlos Thompson, re.) als Bursche.

Das Wirtshaus im Spessart

Spielfilm | 21.05.2018 | 10:45 - 12:25 Uhr
Prisma-Redaktion
4.5/504
Lesermeinung
BR "Büffel" (Berhard Wicki) scheint zunehmend Gefallen an "Julchen" (Liselotte Pulver) zu finden.

Die Zürcher Verlobung

Spielfilm | 21.05.2018 | 13:50 - 15:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.9/5010
Lesermeinung
3sat Der nichts ahnende Verleger Sheperd Henderson (James Stewart) gibt sich seiner Arbeit hin, bevor ein Liebeszauber sein Leben auf den Kopf stellt.

Meine Braut ist übersinnlich

Spielfilm | 21.05.2018 | 15:35 - 17:15 Uhr
Prisma-Redaktion
1.5/502
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr