Wie antisemitisch ist Deutschland?

  • Barrie Kosky im Gespräch mit Dervis Hizarci, Vorsitzender der Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus (KIgA). Vergrößern
    Barrie Kosky im Gespräch mit Dervis Hizarci, Vorsitzender der Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus (KIgA).
    Fotoquelle: ZDF/Labo M GmbH/Fabian Uhlma
  • Barrie Kosky im Gespräch mit Dervis Hizarci, Vorsitzender der Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus (KIgA). Vergrößern
    Barrie Kosky im Gespräch mit Dervis Hizarci, Vorsitzender der Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus (KIgA).
    Fotoquelle: ZDF/Labo M GmbH/Fabian Uhlma
  • Barrie Kosky im Gespräch mit Dervis Hizarci, Vorsitzender der Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus (KIgA). Vergrößern
    Barrie Kosky im Gespräch mit Dervis Hizarci, Vorsitzender der Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus (KIgA).
    Fotoquelle: ZDF/Labo M GmbH/Fabian Uhlma
  • Barrie Kosky in der Komischen Oper Berlin Vergrößern
    Barrie Kosky in der Komischen Oper Berlin
    Fotoquelle: ZDF/Labo M GmbH/Fabian Uhlma
  • Barrie Kosky in der Komischen Oper Berlin. Vergrößern
    Barrie Kosky in der Komischen Oper Berlin.
    Fotoquelle: ZDF/Labo M GmbH/Fabian Uhlma
  • Barrie Kosky mit dem deutsch-israelischen Personenschützer und Krav-Maga-Trainer Oliver Hoffmann. Vergrößern
    Barrie Kosky mit dem deutsch-israelischen Personenschützer und Krav-Maga-Trainer Oliver Hoffmann.
    Fotoquelle: ZDF/Labo M GmbH/Fabian Uhlma
  • Barrie Kosky mit dem deutsch-israelischen Personenschützer und Krav-Maga-Trainer Oliver Hoffmann. Vergrößern
    Barrie Kosky mit dem deutsch-israelischen Personenschützer und Krav-Maga-Trainer Oliver Hoffmann.
    Fotoquelle: ZDF/Labo M GmbH/Fabian Uhlma
  • Barrie Kosky mit dem deutsch-israelischen Personenschützer und Krav-Maga-Trainer Oliver Hoffmann. Vergrößern
    Barrie Kosky mit dem deutsch-israelischen Personenschützer und Krav-Maga-Trainer Oliver Hoffmann.
    Fotoquelle: ZDF/Labo M GmbH/Fabian Uhlma
  • Barrie Kosky in Berlin-Mitte vor dem koscheren "Beth Café". Vergrößern
    Barrie Kosky in Berlin-Mitte vor dem koscheren "Beth Café".
    Fotoquelle: ZDF/Labo M GmbH/Fabian Uhlma
  • Barrie Kosky im Gespräch mit Dervis Hizarci, Vorsitzender der Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus (KIgA). Vergrößern
    Barrie Kosky im Gespräch mit Dervis Hizarci, Vorsitzender der Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus (KIgA).
    Fotoquelle: ZDF/Labo M GmbH/Fabian Uhlma
  • Barrie Kosky in Berlin-Kreuzberg. Vergrößern
    Barrie Kosky in Berlin-Kreuzberg.
    Fotoquelle: ZDF/Labo M GmbH/Fabian Uhlma
  • Barrie Kosky im Gespräch mit Dervis Hizarci, Vorsitzender der Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus (KIgA). Vergrößern
    Barrie Kosky im Gespräch mit Dervis Hizarci, Vorsitzender der Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus (KIgA).
    Fotoquelle: ZDF/Labo M GmbH/Fabian Uhlma
Report, Gesellschaft und Soziales
Wie antisemitisch ist Deutschland?

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Fr., 05.10.
05:30 - 06:15


Es brennen wieder israelische Flaggen, Gedenksteine an den Holocaust werden geschändet, auf vielen Schulhöfen ist "Du Jude!" als Schimpfwort allgegenwärtig. Das Innenministerium verzeichnete für das Jahr 2017 1453 antisemitische Straftaten - Tendenz steigend. Wie antisemitisch ist Deutschland wirklich? Und wer sind die Täter? Barrie Kosky, Intendant der Komischen Oper Berlin, sucht nach Antworten. Kosky trifft dabei auf Menschen, die unter antisemitischen Anfeindungen leiden, auf Menschen, die Antisemitismus bekämpfen, und jene, die ihn im Internet schüren. Dabei schreckt er auch nicht vor Konfrontationen zurück. Barrie Kosky ist Jude, stammt aus Australien und hat vor rund einem Jahr die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen. Der gefeierte Opernregisseur betrachtet die aktuelle Situation deshalb mit den Augen eines Neubürgers. Wie drückt sich Antisemitismus im Alltag der jüdischen Bevölkerung in Deutschland aus? Sind radikale Muslime oder Rechtsextreme die größere Bedrohung? Wie tief ist Antisemitismus in der Mitte der Gesellschaft verwurzelt? Was kann man dagegen tun? Wie kann man sich dagegen wehren?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Abgestempelt!? Armut in Deutschland

Abgestempelt!? Armut in Deutschland - Abgestempelt!? Armut in Deutschland

Report | 03.10.2018 | 21:15 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Das sogenannte "Küchentischgespräch" ist in den Niederlanden Teil der kommunalen Sorge um Ältere.

TV-Tipps Gepflegt alt werden

Report | 04.10.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Neue Liebe per Mausklick?

Neue Liebe per Mausklick? - Die schwierige Partnersuche im Netz

Report | 06.10.2018 | 08:30 - 09:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Beim Ironman Hawaii müssen die Triathleten auch einen Marathon zurücklegen (Symbolfoto).

Der Ironman Hawaii ist seit Jahren fest in deutscher Hand. Ob beim wichtigsten Triathlon-Wettkampf d…  Mehr

Michael Bully Herbig steht wie kein Zweiter nahezu synonym für das Comedy-Genre. Nun probiert er sich in einem gänzlich anderen Genre aus - und überzeugt auf ganzer Linie!

Mit dem Thriller "Ballon" legt Michael Bully Herbig sein Meisterstück vor und zeigt endgültig, dass …  Mehr

Bayern-Präsident Uli Hoeneß zeigt Herz für den Fußball-Fan ohne Pay-TV-Abo. Er weiß aber auch: "Bis auf Weiteres ist es nicht zu verhindern."

Seit dieser Saison läuft die Champions League nur noch im Pay-TV. Den Vereinen bringt das zwar zusät…  Mehr

Heidi Klum verlässt "Project Runway". Nun spricht sie über ihre potenzielle Nachfolgerin.

Nachdem Heidi Klum der US-Castingshow "Project Runway" den Rücken gekehrt hat, wird spekuliert, wer …  Mehr

Eindrucksvoller Start: Conor (Yannik Meyer) überrascht die nackte Eva (Claudelle Deckert) in der Küche.

Yannik Meyer schlüpft bei "Unter uns" als vierter Schauspieler in die Rolle des Conor Weigel. Sein e…  Mehr