Wie das Land, so der Mensch

  • Blick auf das Dorf Monte Compatri, entstanden im 12. Jahrhundert Vergrößern
    Blick auf das Dorf Monte Compatri, entstanden im 12. Jahrhundert
    Fotoquelle: ARTE France
  • Blick auf den Lago di Albano - ein Kratersee in den Albaner Bergen Vergrößern
    Blick auf den Lago di Albano - ein Kratersee in den Albaner Bergen
    Fotoquelle: ARTE France
  • Ab dem 16. Jahrhundert wird die Region Castelli Romani zu einem bevorzugten Aufenthaltsort für den Vatikanstaat. Ein Beispiel hierfür ist die Villa Aldo Brandini in Frascati. Vergrößern
    Ab dem 16. Jahrhundert wird die Region Castelli Romani zu einem bevorzugten Aufenthaltsort für den Vatikanstaat. Ein Beispiel hierfür ist die Villa Aldo Brandini in Frascati.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Die Sagengestalt Polyphem des barocken Bildhauers Jacques Sarrazin im Garten der Villa Aldo Brandini in Frascati Vergrößern
    Die Sagengestalt Polyphem des barocken Bildhauers Jacques Sarrazin im Garten der Villa Aldo Brandini in Frascati
    Fotoquelle: ARTE France
Natur+Reisen, Land und Leute
Wie das Land, so der Mensch

Infos
Synchronfassung, Originalvertonung, Online verfügbar von 12/07 bis 20/07
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2014
arte
Do., 12.07.
17:10 - 17:40
Italien - Castelli Romani


Vulkanseen, antike Ruinen und majestätische Paläste zeugen von der langen Geschichte der Castelli Romani. Die Region rund 20 Kilometer von Rom wurde in der römischen Geschichte schon immer von großen Persönlichkeiten als Wohnsitz geschätzt. Schon in der Antike ließen sich finanzkräftige Römer in der Stadt Tusculum nieder, um sich dort dem "otium", der schöpferischen Muße, hinzugeben. Im Mittelalter flohen die adligen Familien dorthin, um vor den Wirren Schutz zu suchen, die die ewige Stadt erschütterten. Mitte des 16. Jahrhunderts entstanden dort prächtige Villen. Im 17. Jahrhundert wurde Castel Gandolfo zur prächtigen Sommerresidenz des Papstes umgebaut. Seit dem 19. Jahrhundert zieht es zahllose Reisende zu den Castelli Romani, darunter berühmte Persönlichkeiten wie Goethe, Lord Byron und George Sand. Das Weinbaugebiet, aus dem der berühmte Frascati stammt, hat sich kaum verändert und bewahrt die Region bis heute vor der Zersiedlung.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Der Vatnajökull Gletscher. Seine Fläche beträgt rund 8.000 km², was etwa acht Prozent der Fläche Islands entspricht.

Island extrem - Leben am Gletscher

Natur+Reisen | 12.07.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Viele Menschen hier leben vom Weinbau.

Auf der Deutschen Weinstraße - Menschen und Spuren entlang einer Ferienstraße

Natur+Reisen | 12.07.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Natalia und ihre Freundinnen haben eine Bühnenshow einstudiert. Russische Seele für die Touristen auf Stippvisite.

Russland auf Spitzbergen

Natur+Reisen | 12.07.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Im August wird geflirtet! Dann kommt Matthias Brüggenolte (mit Melanie Wiegmann) als Tennislehrer Joe Möller an den Fürstenhof.

Flirtoffensive bei "Sturm der Liebe": Im August stellen zwei Gäste den Fürstenhof auf den Kopf und h…  Mehr

Der Film "Glauben, Leben, Sterben" lässt fünf Menschen erzählen, wie sie den Dreißigjährigen Krieg erlebten und erlitten. Alle haben wirklich gelebt, haben Spuren und Zeugnisse hinterlassen und waren zugleich Opfer und Täter. Einer von ihnen war der Söldner Peter Hagendorf (im Bild).

Was war der Dreißigjährige Krieg? Ein Glaubenskrieg, oder ein Kampf europäischer Dynastien, der imme…  Mehr

Der junge schottische Besatzungssoldat Alex Hodge war 1955 in Berlin stationiert und musste auch über die Weihnachtsfeiertage die Stellung halten.

Der Dokumentarfilm "Alles wegen Omi" handelt von einer wunderbaren Freundschaft zweier Familien, die…  Mehr

Anke Engelke und Nina Kunzendorf überzeugen als fiebrig-emotionale Journalistinnen im Polit-Thriller "Tödliche Geheimnisse". Das Drehbuch hilft ihnen nicht immer dabei.

Vor der Ausstrahlung des zweiten Teils, "Jagd in Kapstadt", wiederholt Das Erste den Event-Thriller …  Mehr

Mutiert sie zur Superheldin Silk? In "Spider-Man: Homecoming" war Tiffany Espensen zumindest als ihr Alter Ego Cindy Moon zu sehen.

Bekommt Spider-Man schon bald weibliche Verstärkung? Einem Bericht zufolge arbeitet Sony an einem Fi…  Mehr