Wie das Land, so der Mensch

  • Büste von Jean-François Millet und Théodore Rousseau im Wald von Fontainebleau, "Schule von Barbizon" Vergrößern
    Büste von Jean-François Millet und Théodore Rousseau im Wald von Fontainebleau, "Schule von Barbizon"
    Fotoquelle: ARTE France
  • Das Schloss Fontainebleau Vergrößern
    Das Schloss Fontainebleau
    Fotoquelle: ARTE France
  • Fontainebleau gehört zu den größten Waldgebieten Frankreichs und ist berühmt für seine Sandsteinfelsen Vergrößern
    Fontainebleau gehört zu den größten Waldgebieten Frankreichs und ist berühmt für seine Sandsteinfelsen
    Fotoquelle: ARTE France
Natur+Reisen, Land und Leute
Wie das Land, so der Mensch

Infos
Synchronfassung, Originalvertonung, Online verfügbar von 10/08 bis 17/08
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2012
arte
Fr., 10.08.
17:10 - 17:40
Fontainebleau - Frankreich


Mit seinen 25.000 Hektar zählt der Wald von Fontainebleau zu den größten Waldgebieten Frankreichs. Die Region, die circa 50 Kilometer südlich der französischen Hauptstadt liegt, ist berühmt für ihre Sandsteinfelsen, die Sandwüsten, die Schluchten und die majestätischen Bäume. Diese Region wird auch die "grüne Lunge" der Pariser Region genannt; und seit 1998 ist der Wald von Fontainebleau von der UNESCO als Biosphärenreservat anerkannt. Im frühen 19. Jahrhundert diente der Wald als Freilichtatelier für die Künstler der sogenannten Schule von Barbizon. Diese revolutionierten mit ihrem erheblichen Einfluss auf die französischen Impressionisten nicht nur die Kunstwelt, sondern erkannten auch früh, dass Fontainebleaus herrliche Natur bewahrt werden müsse. Auf ihren Anstoß gründete Kaiser Napoleon III. im Jahr 1861 eines der ersten Naturwaldreservate der Welt. Ab 1849 kamen mit der neuen Eisenbahnstrecke auch zahlreiche Touristen nach Fontainebleau. Doch der einfallsreiche Claude François Denecourt wusste diese ungezogenen Kreaturen zu bändigen: Er durchzog den Wald mit einem Netz aus befestigten Wegen, das noch heute von unzähligen Spaziergängern genutzt wird.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die landschaftliche Identität von Madeira beruht vor allem auf einer Kulturpflanze: dem Wein. Drei Millionen Liter werden jährlich auf der Insel produziert.

Wie das Land, so der Mensch - Portugal - Madeira

Natur+Reisen | 20.09.2018 | 03:15 - 03:45 Uhr
3.19/5026
Lesermeinung
BR Mit dem Rad durch China

Mit dem Rad durch China - An den Grenzen Tibets

Natur+Reisen | 20.09.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Stromlinien-Dampflok der J-Class von Norfolk & Western.

Eisenbahn-Romantik - Nürnberger Spielwarenmesse 2014

Natur+Reisen | 20.09.2018 | 14:15 - 14:45 Uhr
3.73/5033
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr