Wie das Land, so der Mensch

  • Das berühmte Tal der Tempel ist eine der interessantesten archäologischen Stätten der Insel Sizilien Vergrößern
    Das berühmte Tal der Tempel ist eine der interessantesten archäologischen Stätten der Insel Sizilien
    Fotoquelle: ARTE France
  • Der Concordia-Tempel in Agrigent in Süden Siziliens Vergrößern
    Der Concordia-Tempel in Agrigent in Süden Siziliens
    Fotoquelle: ARTE France
  • Ruinen der antiken griechischen Stadt Agregas im Tal der Tempel in Agrigento Vergrößern
    Ruinen der antiken griechischen Stadt Agregas im Tal der Tempel in Agrigento
    Fotoquelle: ARTE France
Natur+Reisen, Land und Leute
Wie das Land, so der Mensch

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 24/08 bis 31/08
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2012
arte
Fr., 24.08.
17:10 - 17:40
Sizilien - Agrigent


Im Süden Siziliens verbinden die Menschen seit jeher ihre Ehrfurcht vor den Himmelsmächten mit ihrer Liebe zu den Früchten der Felder. In der Antike galt die Region von Agrigent als gottgeweiht und war lange die ergiebigste und damit wichtigste Kornkammer Italiens. Die archäologischen Stätten von Agrigent gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Ruinen der antiken griechischen Stadt Akragas, die vor 2.500 Jahren erbaut wurde, harmonieren mit dem leuchtenden Grün des sie umgebenden Buschwaldes. Die Grünanlage Kolymbetra, ein kleiner Garten Eden mit mediterraner Vegetation, stammt aus dem Jahr 500 vor Christus. Und das ausgeklügelte Bewässerungssystem, das die zahlreichen Obstplantagen speist, geht auf die Araber zurück, die vom 9. bis zum 11. Jahrhundert auf Sizilien herrschten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Mitte Mai startet die Erntesaison in Texas, die dann von Farm zu Farm nordwärts führt. Dem Reifegrad des Getreides folgend, legen die Custom Harvester mit einem riesigen Fuhrpark jedes Jahr tausende Meilen zurück.

Mit dem Mähdrescher durch die Great Plains - Amerikas Mittelwesten

Natur+Reisen | 23.08.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
HR Rentier in Norwegen.

Erlebnisreiches Norwegen - Reise zur Insel Runde

Natur+Reisen | 24.08.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
2.1/5010
Lesermeinung
NDR Sir Richard Fitzherbert von Tissington Hall begutachtet sein Dorf.

Weltreisen

Natur+Reisen | 25.08.2018 | 12:15 - 12:45 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr