Wie das Land, so der Mensch

  • Capileira ist ein Ort mit einer für die Region typischen Dorfstruktur: Durch die Hanglage besteht die Gemeinde aus einem oberen, einem mittlerem und einem unteren Dorf.Zur ARTE-Sendung
Wie das Land, so der Mensch: Las Alpujarras
3: Capileira ist ein Ort mit einer für die Region typischen Dorfstruktur: Durch die Hanglage besteht die Gemeinde aus einem oberen, einem mittlerem und einem unteren Dorf.
© System TV
Foto: ARTE France
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Las Alpujarras 3: Capileira ist ein Ort mit einer fĂĽr die Region typischen Dorfstruktur: Durch die Hanglage besteht die Gemeinde aus einem oberen, einem mittlerem und einem unteren Dorf. © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Capileira ist ein Ort mit einer für die Region typischen Dorfstruktur: Durch die Hanglage besteht die Gemeinde aus einem oberen, einem mittlerem und einem unteren Dorf.Zur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Las Alpujarras 3: Capileira ist ein Ort mit einer für die Region typischen Dorfstruktur: Durch die Hanglage besteht die Gemeinde aus einem oberen, einem mittlerem und einem unteren Dorf. © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Las Alpujarras 3: Capileira ist ein Ort mit einer fĂĽr die Region typischen Dorfstruktur: Durch die Hanglage besteht die Gemeinde aus einem oberen, einem mittlerem und einem unteren Dorf. © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © System TV / © System TV
  • Die Alhambra in Granada, dem wirtschaftlichen Zentrum der Gebirgsregion AlpujarrasZur ARTE-Sendung
Wie das Land, so der Mensch: Las Alpujarras
2: Die Alhambra in Granada, dem wirtschaftlichen Zentrum der Gebirgsregion Alpujarras
© System TV
Foto: ARTE France
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Las Alpujarras 2: Die Alhambra in Granada, dem wirtschaftlichen Zentrum der Gebirgsregion Alpujarras © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Die Alhambra in Granada, dem wirtschaftlichen Zentrum der Gebirgsregion AlpujarrasZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Las Alpujarras 2: Die Alhambra in Granada, dem wirtschaftlichen Zentrum der Gebirgsregion Alpujarras © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Las Alpujarras 2: Die Alhambra in Granada, dem wirtschaftlichen Zentrum der Gebirgsregion Alpujarras © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © System TV / © System TV
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Wie das Land, so der Mensch

Infos
Originaltitel
Paysages d'ici et d'ailleurs
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2013
arte
Do., 12.09.
06:40 - 07:10


Auf dem Gebiet der andalusischen Provinzen Granada und Almería liegt südlich der Sierra Nevada die Gebirgsregion der Alpujarras. Der Name dieser Landschaft leitet sich vom arabischen Ausdruck "al-Buscharat" ab, der so viel bedeutet wie "Weideland".Zwischen den schneebedeckten Gipfeln, die bis auf 3.500 Meter reichen, und den dürren Ebenen, die sich zu ihren Füßen erstrecken, besteht ein krasser Klimaunterschied. Ein Kanalsystem sorgt für die Bewässerung der terrassierten Anbauflächen, die noch unter der arabischen Herrschaft von Al-Andalus angelegt wurden.

Thema:

Heute: Spanien: Las Alpujarras



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Camel Research Center/King Faisal University, Al-Asha.

Wüstenschiffe: Von Kamelen und Menschen

Natur + Reisen | 18.09.2019 | 01:04 - 01:47 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
arte Ein Stachelrochen schwimmt entlang der flachen Küste der Bimini-Inseln.Zur ARTE-Sendung
 Im Bann der Bahamas (4/5)
 (4): Lebensraum Sandbank
 6: Ein Stachelrochen schwimmt entlang der flachen Küste der Bimini-Inseln.
 © 2014 Parallax Film Productions
 Foto: ARTE France
 Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv

Im Bann der Bahamas - Lebensraum Sandbank

Natur + Reisen | 18.09.2019 | 02:55 - 03:40 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD An mehreren Stellen sprudeln Bächlein aus dem Hang und vereinen sich sogleich zur jungen Isar. Mit nur 4 bis 6 Grad ist ihr Quellwasser eiskalt und sehr sauerstoffreich.

Die Isar - Der letzte Wildfluss

Natur + Reisen | 18.09.2019 | 04:00 - 04:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Beim Ironman Hawaii müssen die Triathleten auch einen Marathon zurücklegen (Symbolfoto).

Der Ironman Hawaii ist seit Jahren fest in deutscher Hand. Ob beim wichtigsten Triathlon-Wettkampf d…  Mehr

Charlie Hunnam kehrt auf die Fernsehbildschirme zurück: Er übernimmt die Hauptrolle in Apples erster Serienproduktion.

Nach dem Ende von "Sons of Anarchy" nahm Charlie Hunnam ausschließlich Filmrollen an. Nun scheint de…  Mehr

Da liegt er nun und kann nicht anders: Tim Roth spielt in der zweiten Staffel der Sky-Serie "Tin Star" allerdings alles andere als einen Engel.

Der gute Cop macht Urlaub, sein böses Alter Ego hinterlässt eine Blutspur im Schnee: Tim Roth bleibt…  Mehr

Schachmatt: Mit einer souveränen Antwort verwies Daniela Katzenberger Hater in die Schranken.

Daniela Katzenberger zeigt bei Instagram ihren nackten Rücken – und muss sich dafür fiese Kommentare…  Mehr

Hier sehen Sie alle Produkte und Deals der sechsten Staffel von "Die Höhle der Löwen".

Mit elf neuen Folgen kehrt die VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" zurück. In der sechsten Staffel…  Mehr