Wie das Land, so der Mensch

  • Blick auf Saint-Malo mit der Saint-Vincent-Kathedrale zur RechtenZur ARTE-Sendung
Wie das Land, so der Mensch: Frankreich - Pays Malouin
2: Blick auf Saint-Malo mit der Saint-Vincent-Kathedrale zur Rechten
© System TV
Foto: ARTE France
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Frankreich - Pays Malouin 2: Blick auf Saint-Malo mit der Saint-Vincent-Kathedrale zur Rechten © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Blick auf Saint-Malo mit der Saint-Vincent-Kathedrale zur RechtenZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Frankreich - Pays Malouin 2: Blick auf Saint-Malo mit der Saint-Vincent-Kathedrale zur Rechten © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Frankreich - Pays Malouin 2: Blick auf Saint-Malo mit der Saint-Vincent-Kathedrale zur Rechten © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © System TV / © System TV
  • Im ausgehenden 17. Jahrhundert schickt Ludwig der XIV. seinen Baumeister Vauban, um die Wehranlagen der Stadt neu zu gestalten.Zur ARTE-Sendung
Wie das Land, so der Mensch: Frankreich - Pays Malouin
3: Im ausgehenden 17. Jahrhundert schickt Ludwig der XIV. seinen Baumeister Vauban, um die Wehranlagen der Stadt neu zu gestalten.
© System TV
Foto: ARTE France
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Frankreich - Pays Malouin 3: Im ausgehenden 17. Jahrhundert schickt Ludwig der XIV. seinen Baumeister Vauban, um die Wehranlagen der Stadt neu zu gestalten. © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Im ausgehenden 17. Jahrhundert schickt Ludwig der XIV. seinen Baumeister Vauban, um die Wehranlagen der Stadt neu zu gestalten.Zur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Frankreich - Pays Malouin 3: Im ausgehenden 17. Jahrhundert schickt Ludwig der XIV. seinen Baumeister Vauban, um die Wehranlagen der Stadt neu zu gestalten. © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Frankreich - Pays Malouin 3: Im ausgehenden 17. Jahrhundert schickt Ludwig der XIV. seinen Baumeister Vauban, um die Wehranlagen der Stadt neu zu gestalten. © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © System TV / © System TV
  • Die Tide verändert die Landschaften, kommt aber auch der Austernzucht zugute, wie hier in Cancale. Zur ARTE-Sendung
Wie das Land, so der Mensch: Frankreich - Pays Malouin
1: Die Tide verŠndert die Landschaften, kommt aber auch der Austernzucht zugute, wie hier in Cancale. 
© System TV
Foto: ARTE France
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Frankreich - Pays Malouin 1: Die Tide verändert die Landschaften, kommt aber auch der Austernzucht zugute, wie hier in Cancale.  © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Die Tide verändert die Landschaften, kommt aber auch der Austernzucht zugute, wie hier in Cancale. Zur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Frankreich - Pays Malouin 1: Die Tide verŠndert die Landschaften, kommt aber auch der Austernzucht zugute, wie hier in Cancale. © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Frankreich - Pays Malouin 1: Die Tide verändert die Landschaften, kommt aber auch der Austernzucht zugute, wie hier in Cancale. © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © System TV / © System TV
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Wie das Land, so der Mensch

Infos
Originaltitel
Paysages d'ici et d'ailleurs
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2014
arte
Mi., 09.10.
15:20 - 15:50


An der Côte d'Émeraude, der Smaragdküste, zwischen Cancale und Cap Fréhel gehen Saint-Malo und die Rance-Mündung eine harmonische Verbindung mit der sie umgebenden Landschaft ein, die wie kaum eine andere in Europa von den Gezeiten geprägt wird. Saint-Malo ist eine Stadt der Seefahrer, die auf das offene Meer blickt. Aufgrund ihrer Lage an der Rance-Mündung diente sie jahrhundertelang aber auch als Wachposten. Da die Engländer immer wieder ihre Fänge nach ihr ausstreckten, wurde sie nach und nach befestigt. Die Region ist eine geschichtsträchtige Landschaft, die seit vielen Jahrhunderten im Rhythmus der Gezeiten lebt. Im 17. Jahrhundert entsandte Ludwig XIV. den Spezialisten für Festungsbauten, Marquis de Vauban, nach Saint-Malo, um die Wehrfähigkeit der Stadt gegenüber den englischen Begehrlichkeiten zu erhöhen. Im Schutz der mächtigen Befestigungsanlagen gelangten die Reeder schnell zu Reichtum und errichteten rund um die Stadt ihre Anwesen. Die Gezeiten verändern nicht nur das Aussehen der Landschaft, sie begünstigen auch die Austernzucht. So verdankt Cancale diesen Muscheln seinen internationalen Ruf, der bis nach Japan reicht.

Thema:

Heute: Frankreich: Pays Malouin



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Green Seven - Schlauer in 90 Sekunden!

Green Seven - Schlauer in 90 Sekunden! - Kaffeekapseln Upcycling

Natur + Reisen | 18.10.2019 | 15:35 - 15:40 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Leben am Fluss. Wanderschäfer treiben ihre Herden zum Tränken an die Elbe.

Unsere Wälder - Die Wasserwälder der Mittelelbe - Die Wasserwälder der Mittelelbe

Natur + Reisen | 18.10.2019 | 15:45 - 16:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Der Schweinfurter Fischer Frank Dittmar mit seinem Vater Gerhard beim Meefischli-Fangen.

Der Main und seine Fischer

Natur + Reisen | 18.10.2019 | 16:15 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Glück im Unglück für Lady Gaga: Zwar stürzte die Sängerin bei einem Auftritt in Las Vegas mit einem Fan von der Bühne; glücklicherweise konnte die 33-Jährige ihr Konzert aber ohne Einschränkungen fortsetzen.

Fan-Begegnung der unangenehmen Art: Lady Gaga holte bei einem Konzert in Las Vegas einen Zuhörer auf…  Mehr

Ein Mann der Berge: Superstar Andreas Gabalier zeigt sich in einem neuen Porträt bei Servus TV von der persönlichen Seite.

Andreas Gabalier musste in seinem Leben schon einige schwere Schicksalsschläge verkraften. In einem …  Mehr

Sie führen durch das neue Koch-Format "Ready to beef" bei VOX: Tim Raue (links) als Juror und Moderator Tim Mälzer.

Die Köche Tim Mälzer und Tim Raue erhalten bei VOX eine neue Show. Bei "Ready to beef" treten sie al…  Mehr

"Mit einem Vorschlaghammer, wie man sich das vorstellt": Die große Entrümpelung im Leben von Tim Bendzko begann in seinem Keller. Wenig später verkaufte er sein Haus.

Im Leben von Tim Bendzko (neues Album "Filter") hat sich zuletzt einiges getan. Obwohl er kein "Reis…  Mehr

Nach 1984 und 1991 kehrt Linda Hamilton zurück in die Rolle, die sie berühmt gemacht hat: In "Terminator: Dark Fate" spielt sie noch einmal Sarah Connor.

Vor 35 Jahren gelang Linda Hamilton als Sarah Connor in "Terminator" der große Durchbruch in Hollywo…  Mehr