Wie das Land, so der Mensch

  • Das Hospiz von Beaune war ein Krankenhaus für Arme, aber die Architektur ist überraschend reich und glanzvoll.Zur ARTE-Sendung
Wie das Land, so der Mensch: Frankreich Đ Bourgogne
4: Das Hospiz von Beaune ist ein Krankenhaus fźr Arme, aber die Architektur ist źberraschend reich und glanzvoll.
© System TV
Foto: ARTE France
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Frankreich – Bourgogne 4: Das Hospiz von Beaune ist ein Krankenhaus fĂĽr Arme, aber die Architektur ist ĂĽberraschend reich und glanzvoll. © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Das Hospiz von Beaune war ein Krankenhaus für Arme, aber die Architektur ist überraschend reich und glanzvoll.Zur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Frankreich Đ Bourgogne 4: Das Hospiz von Beaune ist ein Krankenhaus fźr Arme, aber die Architektur ist źberraschend reich und glanzvoll. © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Frankreich – Bourgogne 4: Das Hospiz von Beaune ist ein Krankenhaus fĂĽr Arme, aber die Architektur ist ĂĽberraschend reich und glanzvoll. © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © System TV / © System TV
  • Auf den ehemaligen Ländereien der Herzöge von Burgund, im Département Côte-d'Or, erstrecken sich die Weinberge auf einer Länge von mehr als 65 Kilometern.Zur ARTE-Sendung
Wie das Land, so der Mensch: Frankreich Đ Bourgogne
3: Im DŽpartement C™te-dŐOr, wo einst die Herzšge von Burgund herrschten
© System TV
Foto: ARTE France
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Frankreich – Bourgogne 3: Im DĂ©partement CĂ´te-d’Or, wo einst die Herzöge von Burgund herrschten © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Auf den ehemaligen Ländereien der Herzöge von Burgund, im Département Côte-d'Or, erstrecken sich die Weinberge auf einer Länge von mehr als 65 Kilometern.Zur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Frankreich Đ Bourgogne 3: Im DŽpartement C™te-dŐOr, wo einst die Herzšge von Burgund herrschten © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Frankreich – Bourgogne 3: Im DĂ©partement CĂ´te-d’Or, wo einst die Herzöge von Burgund herrschten © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © System TV / © System TV
  • Auf den ehemaligen Ländereien der Herzöge von Burgund, im Département Côte-d'Or, erstrecken sich die Weinberge auf einer Länge von mehr als 65 Kilometern.Zur ARTE-Sendung
Wie das Land, so der Mensch: Frankreich Đ Bourgogne
1: Auf den ehemaligen LŠndereien der Herzšge von Burgund, im DŽpartement C™te-d'Or, erstrecken sich die Weinberge auf einer LŠnge von mehr als 65 Kilometern.
© System TV
Foto: ARTE France
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Frankreich – Bourgogne 1: Auf den ehemaligen Ländereien der Herzöge von Burgund, im DĂ©partement CĂ´te-d'Or, erstrecken sich die Weinberge auf einer Länge von mehr als 65 Kilometern. © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Auf den ehemaligen Ländereien der Herzöge von Burgund, im Département Côte-d'Or, erstrecken sich die Weinberge auf einer Länge von mehr als 65 Kilometern.Zur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Frankreich Đ Bourgogne 1: Auf den ehemaligen LŠndereien der Herzšge von Burgund, im DŽpartement C™te-d'Or, erstrecken sich die Weinberge auf einer LŠnge von mehr als 65 Kilometern. © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Frankreich – Bourgogne 1: Auf den ehemaligen Ländereien der Herzöge von Burgund, im DĂ©partement CĂ´te-d'Or, erstrecken sich die Weinberge auf einer Länge von mehr als 65 Kilometern. © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © System TV / © System TV
  • Der Fort de Tournoux: Die Verteidigungsanlage im Ubaye-Tal wird auch das Versailles der militärischen Architektur des 19. Jahrhunderts genannt.Zur ARTE-Sendung
Wie das Land, so der Mensch: Ubaye
5: Der Fort de Tournoux: Die Verteidigungsanlage im Ubaye-Tal wird auch das Versailles der militärischen Architektur des 19. Jahrhunderts genannt.
© System TV
Foto: ARTE France
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Ubaye 5: Der Fort de Tournoux: Die Verteidigungsanlage im Ubaye-Tal wird auch das Versailles der militärischen Architektur des 19. Jahrhunderts genannt. © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Der Fort de Tournoux: Die Verteidigungsanlage im Ubaye-Tal wird auch das Versailles der militärischen Architektur des 19. Jahrhunderts genannt.Zur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Ubaye 5: Der Fort de Tournoux: Die Verteidigungsanlage im Ubaye-Tal wird auch das Versailles der militärischen Architektur des 19. Jahrhunderts genannt. © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Ubaye 5: Der Fort de Tournoux: Die Verteidigungsanlage im Ubaye-Tal wird auch das Versailles der militärischen Architektur des 19. Jahrhunderts genannt. © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © System TV
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Wie das Land, so der Mensch

Infos
Originaltitel
Paysages d'ici et d'ailleurs
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2014
arte
Mi., 16.09.
05:45 - 06:10
Folge 1, Frankreich: Burgund


Auf den ehemaligen Ländereien der Herzöge von Burgund, im Département Côte-d'Or, erstrecken sich die Weinberge auf einer Länge von mehr als 65 Kilometern. Im Laufe der Jahrhunderte hat diese Landschaft zahlreiche Veränderungen erlebt, die aus dem Zusammenspiel von Mensch und Natur hervorgegangen sind. Im 12. Jahrhundert bekamen die Zisterziensermönche des Klosters Cîteaux einige Weinberge geschenkt, die sie über die Jahrhunderte immer weiter ausbauten. Diese Weinberge waren lange in kirchlich-herzoglichem Besitz, bevor sie Anfang des 17. Jahrhunderts von Kaufleuten übernommen wurden. Mittlerweile sind die mehr als 1.200 Weinberge Burgunds aufgrund ihrer hochwertigen Produkte von unschätzbarem Wert. Die jährliche Preisverleihung des Hospices de Beaune gilt als Hinweis für die Qualität des jeweiligen Weinjahrgangs.

Thema:

Heute: Burgund, Frankreich



Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Eisbär Anton.

Eisbär, Affe & Co. - Alltag und Veränderungen

Natur + Reisen | 23.09.2020 | 11:55 - 12:45 Uhr
5/503
Lesermeinung
Discovery der Hai

Hai-Tech - Das Abwehrsystem der Zukunft

Natur + Reisen | 23.09.2020 | 23:20 - 00:05 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Foto 1 Das Carabao-Festival in Pulilan. Über 1000 Büffel (Carabaos) werden für die Prozession zu Ehren des Heiligen Sankt Isidor geschmückt.

Die wilden Philippinen - Der vulkanische Norden

Natur + Reisen | 24.09.2020 | 02:15 - 03:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Quizmaster Johannes B. Kerner darf zum zweiten Mal Promi-Kollegen "grillen".

In zwei Promi-Specials fordern diesmal prominente Kollegen die Promi-Experten heraus. Wigald Boning,…  Mehr

Gundermann (Alexander Scheer) und Conny (Anna Unterberger) verlieben sich ineinander.

Der legendäre Liedermacher Gerhard Gundermann stand dem DDR-Regime durchaus kritisch gegenüber, besp…  Mehr

Investigativ-Journalist Ulrich Chaussy (links) befragt den Bayerischen Innenminister Joachim Herrmann am Jahrestag des Oktoberfest-Attentats 2010.

Vor 40 Jahren starben durch eine Bombe auf dem Oktoberfest in München 13 Menschen. Später entpuppte …  Mehr

"Früher gab es drei Tenöre, heute nur noch einen", sagt ein Fachmann über den Status von Opernstar Jonas Kaufmann im gegenwärtigen Klassik-Betrieb. Im Interview zu einem Amazon-Porträtfilm gibt der 51-jährige Bayer (Szene mit seiner zweiten Frau samt jüngsten Sohn) Einblicke in seine Kunst und das Privatleben.

Im Film "Jonas Kaufmann – Ein Weltstar ganz privat" (ab 23. September bei Amazon) lässt sich der ber…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr