Wie der letzte Penner? - Obdachlos in Deutschland

  • Locke und Moni leben in einem Obdachlosenheim in Rostock, träumen von einer eigenen Wohnung. Vergrößern
    Locke und Moni leben in einem Obdachlosenheim in Rostock, träumen von einer eigenen Wohnung.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Kaspar
  • Schätzungsweise 335 000 Menschen in Deutschland haben keine eigene Wohnung. Vergrößern
    Schätzungsweise 335 000 Menschen in Deutschland haben keine eigene Wohnung.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Kaspar
  • Der Mainzer Arzt Gerhard Trabert versorgt ehrenamtlich Obdachlose. Vergrößern
    Der Mainzer Arzt Gerhard Trabert versorgt ehrenamtlich Obdachlose.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Kaspar
  • Schätzungsweise 335 000 Menschen in Deutschland haben keine eigene Wohnung. Vergrößern
    Schätzungsweise 335 000 Menschen in Deutschland haben keine eigene Wohnung.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Kaspar
  • Der 81-jährige Ludwig Bruckmoser aus München arbeitete einst als Elektroingenieur. Seit acht Jahren lebt er auf der Straße. Vergrößern
    Der 81-jährige Ludwig Bruckmoser aus München arbeitete einst als Elektroingenieur. Seit acht Jahren lebt er auf der Straße.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Kaspar
  • Ronny wollte einmal Gärtner werden. Doch dann kamen Alkohol und Drogen. Eine Eisenbahnbrücke in Berlin ist heute sein Zuhause. Vergrößern
    Ronny wollte einmal Gärtner werden. Doch dann kamen Alkohol und Drogen. Eine Eisenbahnbrücke in Berlin ist heute sein Zuhause.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Kaspar
Report, Reportage
Wie der letzte Penner? - Obdachlos in Deutschland

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
ZDFinfo
Mi., 19.09.
14:40 - 15:30


In den Großstädten gehören sie zum Straßenbild - Menschen, die in Fußgängerzonen und an Bahnhöfen betteln, Pfandflaschen sammeln oder mit ihrem Hab und Gut durch die Gegend ziehen. Doch wo und wie leben diese Menschen? Welche Wünsche haben sie? Wie überleben sie ohne Dach über dem Kopf? Und wie verbringen sie ihre "Freizeit"? Der Autor Thomas Kasper hat sich im Norden, Süden, Osten und Westen Deutschlands auf die Suche gemacht. Im Norden begegnet er Locke und Moni. Die beiden leben in einem Obdachlosenheim und träumen von ihrer ersten eigenen Wohnung. Im Osten haust Ronny im Zelt unter einer Brücke und freut sich auf seinen 30. Geburtstag. Doch als es so weit ist, geht es ihm schlechter als je zuvor. Im Süden flüchtet sich ein 81-jähriger, wortgewaltiger Intellektueller in philosophische Diskussionen, um zumindest geistig dem Elend zwischen Abfalleimer und nächtlicher Parkbank zu entfliehen. Im Westen ist ein engagierter Mediziner und Universitätsprofessor an den sozialen Brennpunkten tätig. Dr. Gerhard Trabert, Arzt und Obdachlosenexperte, erklärt gesellschaftliche Zusammenhänge, die helfen, ein Phänomen zu erfassen, das immer rasanter wächst: Obdachlosigkeit in Deutschland.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Logo "Leute heute".

Leute heute

Report | 21.09.2018 | 17:45 - 18:00 Uhr
2.69/5013
Lesermeinung
arte Re:

Re: - Invasion der Sumpfkrebse - Von der Plage zur Delikatesse

Report | 21.09.2018 | 19:40 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Erntestress auf dem Elkenhof

Erntestress auf dem Elkenhof

Report | 22.09.2018 | 05:10 - 05:40 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Zahlreiche Künstler fordern den Rücktritt von Innenminister Horst Seehofer (CSU).

Dutzende prominente Künstlerinnen und Künstler kritisieren in einem Schreiben den Bundesinnenministe…  Mehr

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften - Die Macht der Studentenverbindungen" (Donnerstag, 27. September, 20.15 Uhr) gibt Eindrücke in die verborgene Welt von Burschenschaften. Zu Wort kommt auch der Pressesprecher der rechtsradikalen Deutschen Burschenschaft, Philip Stein.

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften – Die Macht der Studentenverbindungen" wirft einen au…  Mehr

Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr

Macht einen auf dicke Hose: Gerdy Zint als Raser Axel Zerbe.

Nicht nur erzählerisch ist dieser Fall des "Polizeiruf 110" von gestern, auch was die heikle Geschic…  Mehr