Wie die DDR wirklich war

  • Klaus und Helmut Hornauer sind Liebhaber von DDR-Motorrädern. Vergrößern
    Klaus und Helmut Hornauer sind Liebhaber von DDR-Motorrädern.
    Fotoquelle: phoenix/ZDF
  • Klaus und Helmut Hornauer sind Liebhaber von DDR-Motorrädern. Vergrößern
    Klaus und Helmut Hornauer sind Liebhaber von DDR-Motorrädern.
    Fotoquelle: phoenix/ZDF
Report, Zeitgeschichte
Wie die DDR wirklich war

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
Phoenix
Di., 18.06.
21:00 - 21:45
Von Spartakiade bis Patenbrigade


Der letzte Teil berichtet von den Kaderschmieden der DDR, die Spitzensportler hervorbringen sollten. Die Athleten wurden vom System benutzt, doch gleichzeitig hatten sie Privilegien, die der Normalbürger nicht hatte. Auch im normalen Schulunterricht wurden die Kinder indoktriniert.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Die Zeitzeugin Mafalda Rossi (links) berichtet als Überlebende vom Massaker.

Der vergessene Krieg - San Gusmé und das Theater der Erinnerung

Report | 18.07.2019 | 01:20 - 02:45 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Die Mauer

Die Mauer

Report | 18.07.2019 | 07:20 - 07:50 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Abschied von der Steinkohle und Schließung der Zeche Prosper Haniel in Bottrop am 21. Dezember 2018.

Unser Westen, Unsere Gänsehautmomente

Report | 19.07.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In der RTL-Krankenhaus-Serie geben Ines Quermann als Ella Fink (links) und Mimi Fiedler als Nora Altmeyer die "Nachtschwestern". Eine zweite Staffel wurde nun bestätigt.

Gute Nachrichten für Fans der Krankenhaus-Serie "Nachtschwestern". Wie RTL bestätigt hat, wird es ei…  Mehr

Gehört zu den großen Pionieren des Computer- und Videospiels: das 1978 für die Spielhalle entwickelte "Space Invaders".

Aus dem Spiele-Klassiker "Space Invaders" von 1978 soll bald ein Kinofilm werden: Warner hat den Vid…  Mehr

US-Sängerin Pink gibt Hasskommentaren keine Chance mehr und schaltete die Kommentarfunktion auf ihrem Instagram-Profil aus.

Weil sie sich wieder einmal harscher Kritik auf Instagram ausgesetzt sah, hat Sängerin Pink Konseque…  Mehr

Am 15. August wird Quentin Tarantinos Film "Once Upon a Time ... in Hollywood" in den deutschen Kinos starten. Um den Film vorzustellen, kommen Brad Pitt (links) und Leonardo DiCaprio nach Berlin.

Das dürfte viele deutsche Kino-Fans freuen: Zur Deutschlandpremiere des Films "Once Upon a Time ... …  Mehr

Der Schauspieler, Drehbuchautor und Kabarettist Maximilian Krückl ist mit 52 Jahren überraschend verstorben.

Fernsehzuschauer kannten Maximilian Krückl aus Serien wie "Forsthaus Falkenau" und "Der Bulle von Tö…  Mehr