Wie geht das?

Report, Reportage
Wie geht das?

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
NDR
Fr., 18.05.
11:30 - 12:00
Kaffee - Von der Bohne in die Tasse


Kaffee ist das Lieblingsgetränk in Deutschland. Rohkaffee ist seit 350 Jahren eines der Hauptumschlagsgüter im Hamburger Hafen. Zwar brach mit dem Zweiten Weltkrieg die Kaffeehauskultur in der Hansestadt für Jahrzehnte zusammen, der Hafen jedoch erlangte seinen Rang als größtes europäisches Handelszentrum für Kaffee schnell zurück. Mit verantwortlich dafür war nicht zuletzt der schnelle Aufstieg von Tchibo mit Sitz in Hamburg. Dort kann man zwischendurch einen Kaffee trinken, im Sitzen oder stehend oder als Coffee to go mitnehmen. Heutzutage ist Kaffee kein Luxusgut mehr wie noch vor 100 Jahren. Dabei ist den wenigsten Menschen bewusst, dass zumindest bei hochwertigem Kaffee jede Kirsche einmal von Hand gepflückt wurde. Am Beispiel von drei unterschiedlichen Firmen schaut "Wie geht das?" hinter die Kulissen der Kaffeeproduktion, vom Rohzustand über das Rösten bis hin zum kunstvoll dekorierten Getränk. Denn seit ein paar Jahren gibt es immer wieder neue Kaffee-Trends. Dabei geht jeder der vorgestellten Betriebe einen anderen Weg: Tchibo produziert vor allem für die große Masse und europaweit. Die kleine Hamburger Rösterei elbgold erreicht dagegen nur relativ wenige Kunden in der Hansestadt mit teuren Spezialröstungen und - mischungen. Die Kaffee-Import - und - Exportfirma Benecke schließlich röstet die Bohnen gar nicht selbst, sondern betreibt den klassischen An - und Verkauf am Telefon vom Schreibtisch aus, die aktuelle Börsennotierung der Londoner Stock Exchange im Nacken. Drei von vier Tassen Kaffee, die in Deutschland getrunken werden, haben organisatorisch oder von der Herstellung her mit Hamburg zu tun. Der Film zeigt auch die unterschiedlichen Methoden, einen guten Kaffee herzustellen und die vielen Arten der Zubereitung.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Martina (43) dreht Amateur-Pornos fürs Internet und kann mittlerweile gut davon leben.

Sex - Tabufreie Zone? - Sex - Tabufreie Zone?

Report | 21.05.2018 | 23:10 - 00:05 Uhr
5/501
Lesermeinung
SAT.1 SAT.1-Frühstücksfernsehen

SAT.1-Frühstücksfernsehen

Report | 22.05.2018 | 05:30 - 10:00 Uhr
3.05/5042
Lesermeinung
ARD Logo Morgenmagazin

ZDF-Morgenmagazin

Report | 22.05.2018 | 05:30 - 09:00 Uhr
2.74/5019
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr