Wie geht das?

  • Abfüllung Beiersdorf Vergrößern
    Abfüllung Beiersdorf
    Fotoquelle: NDR/CineCentrum
  • Hautzellenlagerung in flüssigem Stickstoff für die Alterungs-Forschung. Vergrößern
    Hautzellenlagerung in flüssigem Stickstoff für die Alterungs-Forschung.
    Fotoquelle: NDR/CineCentrum
  • Volker Bruhns aus der Rathaus Apotheke rührt Basispflegecreme an. Vergrößern
    Volker Bruhns aus der Rathaus Apotheke rührt Basispflegecreme an.
    Fotoquelle: NDR/CineCentrum
Report, Reportage
Wie geht das?

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
NDR
Mi., 19.12.
18:15 - 18:45
Schönheit aus der Dose


In fast jedem Haushalt steht eine Hautcreme im Regal. Schon lange sind es nicht mehr nur die Frauen, die ihre Haut pflegen. Der Absatz an Pflegecremes, die eigens für Männer hergestellt werden, steigt kontinuierlich. Dem Apotheker Oscar Troplowitz gelang 1911 ein kleines Wunder, als er Wasser und Öl mithilfe des Emulgators Eucerit erstmals zu einer stabilen Creme formte. Es war die Geburtsstunde von Nivea, einer Weltmarke die von Hamburg aus ihre Reise in die Welt antrat. Heute arbeiten weltweit fast 19.000 Menschen für die Creme, knapp 1.300 allein in der Forschung und Entwicklungsabteilung. Täglich entstehen bei Beiersdorf in Eimsbüttel 71 Tonnen Creme, bis zu 150 Millionen Dosen mit der Creme werden im Jahr ausgeliefert, alle aus Hamburg, denn seit 2003 wird das Produkt ausschließlich in der Freien und Hansestadt hergestellt. Auch in der traditionsreichen Rathaus-Apotheke Hamburg wurde Anfang des 20. Jahrhunderts an einer Creme getüftelt, die "Schneeweiße". Daraus entstanden mit der Zeit immer neue Kosmetikprodukte in deutlich kleinerem Umfang, aber mit zum Teil ähnlichen Bestandteilen. Auch heute steht der Pharmazeutisch-technische Assistent Volker Bruhn vor seiner Arbeitsplatte mit Rührmaschine, Waagen, Behälter und Glasspatel, um neue Cremes anzumischen. "Unsere hauseigene Kosmetik ist so beliebt, dass sie eines unserer wichtigsten Standbeine geworden ist", so Birte Rießelmann, die zusammen mit ihrem Bruder Volker die Rathaus-Apotheke als Familienunternehmen vor 15 Jahren vom Vater übernommen hat. Heute stellt die Familie zusammen mit ihren Angestellten bis zu 6.000 Cremes im Jahr nach eigener Rezeptur her und beliefert rund 20 Apotheken mit ihren Produkten, Tendenz steigend. Der Film aus der Reihe " Wie geht das?" zeigt, was wirklich in einer Hautcreme steckt. Auf ihrem Weg von der Entwicklung bis ins Regal werden die Mitarbeiter eines großen und eines kleinen Hamburger Traditionsunternehmens begleitet und bei den spannenden und vielfältigen Abläufen ihrer Cremeproduktion beobachtet. Denn für beide Hersteller gilt: Sicherheit wird bei der Produktion eines neuen Produktes groß geschrieben. Und nur wer das Ohr am Kunden hat, ist erfolgreich auf dem hart umkämpften Kosmetikmarkt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Re:

Re: - Genua nach der Katastrophe - Das Leben nach dem Brückeneinsturz

Report | 19.12.2018 | 19:40 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
SAT.1 Ausgewandert! Wiedersehen in Alberta - Die SAT.1 Reportage

Ausgewandert! Wiedersehen in Alberta - Die SAT.1 Reportage

Report | 20.12.2018 | 00:15 - 01:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Den Vorgarten mit hunderten Lichtern schmücken, logistisch kompliziert Weihnachtsstollen und Kekse zur Truppe ins Ausland schicken, ein endlos langer Weihnachtsgottesdienst, der fast in Trance endet - das Weihnachtsfest ist immer etwas Besonderes. Die rbb Reporter begleiten Menschen, die alles geben.

Alles für das Fest!

Report | 20.12.2018 | 00:40 - 01:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"4 Blocks" geht in die dritte Staffel: Hauptermittler Kutscha (Oliver Masucci, links) will Toni (Kida Khodr Ramadan) endlich dingfest machen.

"4 Blocks" bekommt eine dritte und finale Staffel: Das deutsche Gangster-Epos um einen arabischen Ma…  Mehr

"Der lustige Axel war nicht gefragt, es hieß eher: Halt die Schnauze, ich will was lernen!", sagt Axel Prahl über seine Abitur-Zeit.

In der ZDF-Komödie "Extraklasse" spielt Axel Prahl einen Lehrer. Warum der Beruf im rechten Leben tr…  Mehr

Ed Sheeran könnte demnächst einen Gastauftritt in "Star Wars" haben.

Von Westeros zum Sternenkrieg: Die Gerüchte verdichten sich, dass Ed Sheeran einen Gastauftritt in "…  Mehr

Amy Adams spielte Lois Lane dreimal. Fortsetzung folgt?

In "Justice League" spielte Amy Adams Reporterin Lois Lane zum dritten Mal. Und auch zum letzten?  Mehr