Wie geht das?

  • Zwiebeln sind sensibel und anspruchsvoll im Anbau. In der konventionellen Landwirtschaft werden Zwiebeln bis zur Ernte gegen Unkräuter, Pilzkrankheiten und Schädlinge behandelt. Vergrößern
    Zwiebeln sind sensibel und anspruchsvoll im Anbau. In der konventionellen Landwirtschaft werden Zwiebeln bis zur Ernte gegen Unkräuter, Pilzkrankheiten und Schädlinge behandelt.
    Fotoquelle: NDR/TV Plus
  • Thomas Klages aus Katensen baut Biozwiebeln in Niedersachsen an. Vergrößern
    Thomas Klages aus Katensen baut Biozwiebeln in Niedersachsen an.
    Fotoquelle: NDR/TV Plus
  • In der Versuchsküche - bei Symrise in Holzminden spielt die Zwiebel eine Hauptrolle. Flavoristin Laurence Guibouret und Jens Roeder. Vergrößern
    In der Versuchsküche - bei Symrise in Holzminden spielt die Zwiebel eine Hauptrolle. Flavoristin Laurence Guibouret und Jens Roeder.
    Fotoquelle: NDR/TV Plus
  • Zwiebeln sind sensibel und anspruchsvoll im Anbau. In der konventionellen Landwirtschaft werden Zwiebeln bis zur Ernte gegen Unkräuter, Pilzkrankheiten und Schädlinge behandelt. Vergrößern
    Zwiebeln sind sensibel und anspruchsvoll im Anbau. In der konventionellen Landwirtschaft werden Zwiebeln bis zur Ernte gegen Unkräuter, Pilzkrankheiten und Schädlinge behandelt.
    Fotoquelle: NDR/TV Plus
  • In Deutschland liegt der durchschnittliche Jahresverbrauch bei 8 Kilogramm pro Person. Weltweit führen Libyen mit 34 Kg und Albanien mit 33 Kg die Liste der Länder mit dem höchsten Zwiebelverbrauch pro Person an. Vergrößern
    In Deutschland liegt der durchschnittliche Jahresverbrauch bei 8 Kilogramm pro Person. Weltweit führen Libyen mit 34 Kg und Albanien mit 33 Kg die Liste der Länder mit dem höchsten Zwiebelverbrauch pro Person an.
    Fotoquelle: NDR/TV Plus
  • Uetze ist das einzige Anbaugebiet für die Silberzwiebel in Deutschland. Die kleine weiße Zwiebel wird direkt nach der Ente geschält und an Sauerkonservenhersteller geliefert. Vergrößern
    Uetze ist das einzige Anbaugebiet für die Silberzwiebel in Deutschland. Die kleine weiße Zwiebel wird direkt nach der Ente geschält und an Sauerkonservenhersteller geliefert.
    Fotoquelle: NDR/TV Plus
Report, Reportage
Wie geht das?

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
NDR
Mi., 12.06.
18:15 - 18:45
Die Zwiebel - Superknolle aus dem Norden


In Suppen, Soßen, Fertigmenüs, Fisch- oder Fleischzubereitungen: In 95 Prozent aller Gerichte befinden sich Zwiebeln als Grundstoff oder Geschmacksträger. Die Geschmacksvielfalt der Zwiebel reicht dabei von scharf bis süß. In Deutschland werden in jedem Jahr rund 500.000 Tonnen Speisezwiebeln geerntet. Rund ein Drittel davon wächst in Niedersachsen. Ein Hauptanbaugebiet für Zwiebeln ist die Region Uetze. Für die kleinen Silberzwiebeln ist sie sogar das einzige Anbaugebiet Deutschlands. Und bei Symrise in Holzminden, einer der weltweit größten Konzerne für Duft- und Geschmacksstoffe, werden pro Jahr 8.000 Tonnen Zwiebeln verarbeitet. Mehr als 2.000 Produkte auf Zwiebelbasis hat Symrise entwickelt. Die Wissensreportage aus der Reihe "Wie geht das?" begleitet konventionelle Erzeuger und Biolandwirte beim Zwiebelanbau und zeigt, warum das sensible Gewächs das Geschmacksgeheimnis in der Nahrungsmittelindustrie ist.
In Suppen, Soßen, Fertigmenüs, Fisch- oder Fleischzubereitungen: In 95 Prozent aller Gerichte befinden sich Zwiebeln als Grundstoff oder Geschmacksträger. Die Geschmacksvielfalt der Zwiebel reicht dabei von scharf bis süß.
In Deutschland werden in jedem Jahr rund 500.000 Tonnen Speisezwiebeln geerntet.
Rund ein Drittel davon wächst in Niedersachsen. Ein Hauptanbaugebiet für Zwiebeln ist die Region Uetze. Für die kleinen Silberzwiebeln ist sie sogar das einzige Anbaugebiet Deutschlands. Und bei Symrise in Holzminden, einer der weltweit größten Konzerne für Duft- und Geschmacksstoffe, werden pro Jahr 8.000 Tonnen Zwiebeln verarbeitet. Mehr als 2.000 Produkte auf Zwiebelbasis hat Symrise entwickelt.
Die Wissensreportage aus der Reihe "Wie geht das?" begleitet konventionelle Erzeuger und Biolandwirte beim Zwiebelanbau und zeigt, warum das sensible Gewächs das Geschmacksgeheimnis in der Nahrungsmittelindustrie ist.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Logo Morgenmagazin

ZDF-Morgenmagazin

Report | 18.06.2019 | 05:30 - 09:00 Uhr (noch 183 Min.)
2.76/5042
Lesermeinung
SAT.1 SAT.1-Frühstücksfernsehen

SAT.1-Frühstücksfernsehen

Report | 18.06.2019 | 05:30 - 10:00 Uhr (noch 243 Min.)
3.21/5058
Lesermeinung
RTL Guten Morgen Deutschland

Guten Morgen Deutschland

Report | 18.06.2019 | 06:00 - 08:30 Uhr
3.34/5089
Lesermeinung
News
Sportschau-Moderator Matthias Opdenhövel würde das EM-Finale präsentieren, sollte es Deutschland bis ins Endspiel in Udine schaffen.

Wie schlägt sich der deutsche Nachwuchs bei der U21-EM in Italien? Und wie kann man das sehen? Hier …  Mehr

Prinz Harry und Herzogin Meghan sind seit knapp sechs Wochen stolze Eltern. Im Juli wird der kleine Archie getauft.

Am 6. Mai erblickte Baby Archie das Licht der Welt. Nun gibt es erste Details zur Taufe des Sohnes v…  Mehr

Der Gewinner der zwölften Staffel der RTL-Tanzshow "Let's Dance" Pascal Hens wird in der Live-Tour im Herbst dabei sein. Außerdem wurden auch die Finalisten Ella Endlich und Benjamin Piwko bestätigt.

"Let's Dance" geht auf Tour. Im Herbst 2019 wird die Show in 17 Städten zu sehen sein. Nun wurden we…  Mehr

Vanessa Mai lässt sich in keine Schubladen stecken und macht die Musik, die ihr gefällt - egal ob Rap, Schlager, Pop oder Rock.

Als Schlagersängerin muss sich Vanessa Mai mit dem ein oder anderen Vorurteil herumschlagen. Nun spr…  Mehr

Sie ist wieder Single: "Shades of Grey"-Schauspielerin Dakota Johnson hat sich von Sänger Chris Martin getrennt.

Alles aus bei Sänger Chris Martin und Schauspielerin Dakota Johnson. Der Grund: Er möchte Kinder, si…  Mehr