Wie geht das?

  • In Norddeutschlands größter Teppichreinigung fahren die Mitarbeiter mit einer Shampoonier-Maschine über die Teppiche. Vergrößern
    In Norddeutschlands größter Teppichreinigung fahren die Mitarbeiter mit einer Shampoonier-Maschine über die Teppiche.
    Fotoquelle: NDR/Kamera Zwei
  • in die Teppich-Maschine ein. Vergrößern
    in die Teppich-Maschine ein.
    Fotoquelle: NDR/Kamera Zwei
  • In der Hamburger Speicherstadt knüpfen Experten aus Afghanistan und dem Iran Teppiche noch wie vor hunderten Jahren. Vergrößern
    In der Hamburger Speicherstadt knüpfen Experten aus Afghanistan und dem Iran Teppiche noch wie vor hunderten Jahren.
    Fotoquelle: NDR/Kamera Zwei
Report, Reportage
Wie geht das?

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
NDR
Mi., 14.08.
18:15 - 18:45
Teppiche - Handeln, knüpfen, sauber machen


Diese Folge aus der Reihe "Wie geht das?" taucht ein in die norddeutsche Welt der Teppiche. Ob Perser- oder Orientteppich oder Meterware: Die Reportage blickt hinter die Kulissen der norddeutschen Teppichproduktion und -reinigung, gibt viele Alltagstipps und zeigt, woran man einen guten Teppich erkennt. Auf einen Rotweinklecks im Teppich sollte man etwas Weißwein kippen, Flecken niemals mit Salz behandeln und am besten erst gar nicht eintrocknen lassen. Das ist der Rat von Claus Siemsen, Mitarbeiter in Norddeutschlands größter Teppichreinigungsfirma. Wenn der Profi eine kleine Faser mit dem Feuerzeug anzündet, erkennt er anhand des Brenngeruchs sogar Material und Qualität. Regelmäßig werden in der Reinigung in Hannover Teppiche aus Hamburg und Schleswig-Holstein abgegeben, denn ohne Spezialmaschinen ist der Küstensand kaum herauszubekommen. Fast jeder Niedersachse hat einen Teppich zu Hause liegen. Einige davon kommen aus Hameln. Dort werden im größten Teppichwerk Deutschlands jedes Jahr so viele Teppiche produziert, dass damit der Weg von Flensburg bis Göttingen ausgelegt werden könnte. Auch "Niedersachsens schnellster Teppich", der ICE-Teppich, wird in Hameln gefertigt. Er ist besonders brandsicher und mit Klettverschluss. In der Fabrik selber "fliegen" Teppiche sogar per Luftdruck und können mit nur einer Hand gedreht werden. Gutachter bestimmen unter anderem den Wert alter Perserteppiche, die schon mal Zehntausende Euro kosten. Mit Fadenzähler und Speziallupe erkennen die Experten Herkunft und Qualität. Teppichbesitzer, Gerichte und Polizei vertrauen den Sachverständigen, wenn es um Erbschaften, Betrugsfälle oder Reparaturen bei Teppichen geht. Denn gerade bei der Restaurierung von Teppichen werden Kunden oft mit Wucherpreisen abgezockt. Die Speicherstadt Hamburg ist der größte Teppichumschlagplatz der Welt. Im Teppichgeschäft der Familie Wahdat suchen Händler aus ganz Europa die perfekten Teppiche. Stilecht wird iranischer Tee dazu gereicht. Teppichrestauratoren machen aus alten Fußabtretern wieder wertvolle Stücke. Flecken werden mit Joghurt eingepinselt, die Enzyme binden Schmutz. An manchen Löchern sitzt der Knüpfer bis zu vier Monate.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Logo "Leute heute".

Leute heute

Report | 23.08.2019 | 17:45 - 18:00 Uhr (noch 14 Min.)
2.69/5016
Lesermeinung
NDR Das Küstenboot "Falshöft" ist oft die Einsatzzentrale in der Kieler Bucht. Von hier aus werden Schiffskontrollen organisiert, Umweltsünder auf See gejagt.

die nordstory - Kontrolle auf See - Mit der Wasserschutzpolizei auf Streife

Report | 23.08.2019 | 20:15 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Re:

Staatsfeind Wildschwein - Dänemark und sein eiserner Vorhang

Report | 23.08.2019 | 21:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Leg' dich nicht mit Taylor an! Taylor Swift plant, ihre ersten sechs Alben neu aufzunehmen, um einem verhassten Musikagenten Paroli zu bieten.

Taylor Swift hat angekündigt, ihre ersten sechs Alben neu aufzunehmen – ihre Beweggründe sind jedoch…  Mehr

Neben Bryan Cranston (rechts) erlangte Aaron Paul in der preisgekrönten Serie "Breaking Bad" weltweite Berühmtheit. Auch im "Breaking Bad"-Film soll es nun ein Wiedersehen mit Paul in seiner Rolle des Jesse Pinkman geben. Offenbar ist der Film sogar schon abgedreht ... "Breaking Bad" und das Spin-Off "Better Call Saul" sind auf Netflix verfügbar.

Schon länger ist bekannt, dass zur Kultserie "Breaking Bad" ein Film gedreht werden soll. Nun behaup…  Mehr

Ein Mann mit vielen Talenten: Luke Mockridge, 30, Sohn eines Kanadiers und einer Italienerin, der im deutschen Rheinland aufwuchs.

Mit seinem Auftritt im ZDF-Fernsehgarten erhitzte Luke Mockridge die Gemüter. Nun startet seine neue…  Mehr

Robert Lembke moderierte 44 Jahre lang "Was bin ich?" - nun wird der TV-Legende ein filmisches Denkmal gesetzt.

Robert Lembke war einer der bekanntesten und beliebtesten Moderatoren in der Geschichte des deutsche…  Mehr