Wenn der deutsche "Glücksatlas" im Herbst eines Jahres veröffentlicht wird, steht Schleswig-Holstein ganz oben auf der Liste. Was macht die Menschen im Norden so glücklich? Welche Glücksfaktoren kann man beeinflussen und welche sind genetisch vorbestimmt? Kann man lernen, glücklich zu sein? An der Nordsee Akademie in Leck in Schleswig-Holstein jedenfalls werden Kurse zum Glücklich-Sein angeboten. Andere Menschen erreichen das durch einen Ortswechsel oder drücken es in Gedichten aus. Der Film aus der Reihe "Wie geht das?" besucht eine Familie aus Berlin, die es des Glücksgefühls wegen nach Friedrichstadt verschlagen hat, analysiert mit einem Glücksforscher der Universität Kiel die Faktoren, die zum Glücklich-Sein beitragen, und zeigt, wie die junge Autorin Mona Harry bei Ausflügen durchs Land in ihren Poetry-Slam-Gedichten vom Norden schwärmt